• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

IFA-Trend Tablets: Die neuen iPad-Konkurrenten im Vergleich

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@neumann

STimmt-der Fehler beim Wepad ist das es jetzt Wetab heißt. ;-)

Und natürlich die Tatsache das so richtig konkret gar nix wahr. Man konnte z.B. nachlesen das die Fa. 4Tiito -die ja als Partner beim wetab fungiert-seit einigen Jahren schon das OS für das Gerät "kreiert".

WEnn jetzt allerdings meego von Nokia/Intel drauf ist(oder sein sollte)- was macht dann dieser Partner überhaupt.

Möglich ist allerdings das Herr "H.A.v.A." im Zuge eines nicht dummen Schachzuges den Namen "Wepad" bereits an Medion verkauft hat, diese bekanntlich Intelchips nutzen und Intel "sein" Os darauf einsetzt

Dann hätte das ganze zwar nix mehr mit "deutscher Alternative", "Innovation" und vor allen Dingen nix mehr mit Neofonie zu tun.

Allerdings hätte es dieses Unternehmen geschafft ohne eine wirkliche Leistung zu erbringen ordentlich Einnahmen zu generieren.

Das ist schon fast genial ;-)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@sven89

denk mal nach!!! DU vergleichst 2 verschiedene dinge!!!

du vergleichst einen Desktop PC mit touchscreen mit einem tablet!!!!

noch dazu einen der garnicht als reiner touch PC gedacht ist!!! ich habe selber nen 23" multitouch monitor am PC und mein windows so angepasst, dass alles groß genug für touch bedienung ist was man im alltag so braucht..... und selbst den rest könnte ich alles anpassen, sodass sogar in programmen die schaltflächen größer werden......

und mit eienr eigenen oberflächen software kann man das windows 7 für die wichtigen sachen auchnoch überziehen damit es noch besser wird.... also einfach mal ruhe wenn man keine ahnung hat und vergleich nicht immer diese 0/8/15 nachmache geräte im mediamarkt sondern schau dir mal nen richtigen HP Touchsmart PC der neuesten generationen an der auch noch original von HP eingestellt wurde..... die sind nämlich das non plus ultra im touch-PC(!) bereich undd a ist das windows auch entsprechend angepasst.....

selbst office 2010 ist voll touch fähig mit kinetic scrolling und allem drum und dran.... der neue Live messenger der bald kommt den kann man schon als beta laden mit dem ganzen windows live paket und alles wurde überarbeitet und unterstützt das cinetic scrolling hervorragend und ist touch fähig geworden!!!
 
@Bocadillo

Tablets sind einer der großen IFA-Trends. Auf der Berliner Funkausstellung zeigen zahlreiche Hersteller, wie sie dem iPad von Apple Markanteile abjagen wollen. Aber können die neuen Geräte überhaupt mit dem Kultbrett mithalten? Areamobile hat die Neuen unter die Lupe genommen und auf den iPad-Faktor untersucht.[...]

Lesen Sie den Beitrag: IFA-Trend Tablets: Die neuen iPad-Konkurrenten im Vergleich auf AreaMobile.

Bitte les das:
http://www.newgadgets.de/17644/wetab-mit-meego-oder-wetab-os/
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@neumann

Hmmmm...was willste mir damit sagen???

Lies mal das:

http://www.4tiitoo.com/index.de.html

Wenn die seit 2007 an wetabOS rumschrauben-meego seit 2010 "existiert"-und jetzt einfach mal meego nehmen-dann verliert der "Juniorpartner" mal schnell seinen Überlebenssinn. Vor allen Dingen kann amn dort lesen daß0 das System mehr oder weniger "fertig " ist-scheint ja wohl doch nicht so zu sein...
Auicgh wird gesagt das 150 User dieses System in 2009 bereits testen durften- Meego stammt aber aus 2010 ;-)

davon abgesheen das ein Gerät zum jetzigem Zeitpunkt mit meego aber sowas vonchancenlos wäre da noch keinerlei wirkliche Infrastruktur wie ein ordentlicher "Appstore" existiert.

Im Prinzip sagts Du eigentlich genau das was ich bvermutet habe-daß das teil jetzt schon eigentlich nix mehr mit den "Blasenspezialisten" von neofonie zu tun hat.
 
M

Macianer

Guest
Na also, ich wage mal die Prognose, daß das WeTab am 19. September 2010 NICHT auf den Markt kommen wird.
Sollte ich Unrecht haben, werde ich Euch 1 Tag lang von meinen Kommentaren hier im Forum verschonen… ;-)
Wer wettet dagegen ?
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Auch wird gesagt das 150 User dieses System in 2009 bereits testen durften- Meego stammt aber aus 2010"

ein OS wird nicht nur in einem jahr entwickelt und Betas von Meego hats unter garantie schion 2009 und früher gegeben.... denkste Sasmung hat im januar angefangen bada zu programmieren und kam dann ein paar monate später mit dem Wave? die haben da schon 2008 angefangen!

@Wettangebot...
bei Macianer wärs mir egal aber wenn sven das sagt dann zieh ich dagegen einfach nur um zumindest die CHANCE zu haben einen tag ruhe vor dir zu haben!!!


und nochwas @Sven

"Ich habe doch gesagt das es 2 verschiedene Dinge sind...?!"

wieso? er hat gesagt:
"was bitte hat der IPAD... display und apps gut,scheiss auf die apps wenn ich WINDOWS 7 hab, und internet zugang.ttssss"

und dann sagst du:
"Du vergleichst zwei verschiedene Dinge...

zudem ist windows so gut wie garnicht auf touchscreen optimiert....geh mal zum Media markt und bedien mal so ne iMac nachmache mit touchscreen wo windows drauf ist...nach 2 min hatte ich schon keine Lust mehr es zu bedienen"

also wenn er ein windows 7 TABLET nicht mit dem iPad vergleichen soll wieso kommst du dann mit einem windows 7 TOUCH-PC??? und nochdazu wie immer mit haltlosen und aus der luft gegriffenen argumenten aufbauend auf vollkommenem unwissen!
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@tbd

Yep- angefangen hat Intel und Nokia schon früher mit moblin/maemo.

Meego ist allerdings ein Produkt diesen Jahres.

Wenn die 4tiitoo mit ihren 2 Mitarbeitern 2008 jetzt des Weges kommt und sagt150 user 2009 Test, wetabos eigenentwicklung.

Schmückt dich da sich nicht jemand mit kompletten federn - bzw was macht diese Firma tatsächlich?

Hat da eventuell ein kleines unbedeutendes Unternehmen versucht ein großes Rad zu drehen, fördergelder einzusacken mit dem einzigem Ziel diese pr Nummer schnellstmöglich zu vertickern.

In diesem Fall an Intel/medion?
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@bocadillo

klar da ist schon was dran aber man kanns als aussenstehender nicht mit sicherheit sagen....

und du solltest eins bedenken:
sie haben von anfang an gesagt, dass es ein Linux derivat ist was mit einer komplett eigenen tablet oberfläche überzogen wurde.....

vlt haben sie ja in den jahren an dem OS selber gearbeitet und erst dieses jahr entschieden welches linux derivat als basis drunter kommen sollte?

und welche basis drunter kommt entscheidet dann welche apps laufen aber die oberfläche kann doch auf jedes beliebige linux angepasst werden..... sie könnten ja auch auf jedem anderen angefangen haben zu entwickeln und später auf das entgültige system portieren.....
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@tbd

Jou- aber mal blöd gefragt- welche " neutrale" Instanz durfte/ konnte sich bereits weitab os zu Gemüte führen. Man findet 1, w videos deren Urheber wohl bei neofonie liegen dürfte. Ansonsten- Nada- und Das bei einem gerät das in 2 Wochen erhältlich sein soll.

Werkauft bitteschön die Katze im Sack von einer Firma die keine sau kennt und bisher mit der Entwicklung von Hardware aber auch Betriebssystemen gar keinen Namen hat.

Wenn da was kommen sollte- dann unter der Fahne Intel/Medien/meego.

Aber auch das darf stark bezweifelt werden- bei dem ganzem Prozedere fehlt einfach jegliche Seriosität.

Zufiele vielleicht- und eine zu kleine und zu schwache Firma.
 

Das-Korn

Mitglied
Ach gottchen... mit dem iPad-Faktor will AM einige seiner Leser doch nur gezielt verärgern...um mehr Kommentare zu bekommen.
Totaler blödsinn...als ob das iPad den Tablet PC erfunden hätte.

Archos hat schon deutlich länger Tablet PCs in ihrem Sortiment, denke auch, dass hier die Auswahl des Archos home Tablet aka Bilderahmen mit touchdisplay was ungünstig ist.

WeTab... ja da ist wohl einiges schief gelaufen, für mich unverständlich wie man das so versauen konnte.
"Beim iPad weiß man wenigstens, was man hat."
Und auch was man nicht hat ;)

Dann zu den Einschätzungen bzgl der Win7 Tabs ... hattet ihr schon mal eins in der Hand? Nein... also... schwachsinn.
Wobei ich auch nicht nachvollziehen kann wieso man nicht einfach mal auf ne WinCE Versoin zurück greift...wenn ich mich recht erinnere war WinCE frühre doch auf jedem PDA oder Tablet drauf?!
Da wird Microsoft sicherlich noch ein passendes System liefern... ein mix aus Win7 und WinPhone7, was dann deutlich mehr bietet als das eingeschränkte iOS.

Außerdem fehlen in dieser Liste eindeutlich Tablets...insgesammt ist die Idee des Artikels gut... aber die Umsetzung... des Grauens.

Wieso nicht einfach alle Tablets bewerten... ja auch das iPad und nicht andere an dem iPad messen. Sowas hätte es hier früher nicht gegeben!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Werkauft bitteschön die Katze im Sack von einer Firma die keine sau kennt und bisher mit der Entwicklung von Hardware aber auch Betriebssystemen gar keinen Namen hat."

ok da hast du recht seh ich genauso und wer es gekauft hat ist selber schuld wenns nach hinten losgeht....

"Aber auch das darf stark bezweifelt werden- bei dem ganzem Prozedere fehlt einfach jegliche Seriosität."

das stimmt schon aber genauso wenig wie die firma beweisen kann dass das alles wirklich klappt können wir nicht beweisen, dass es alles nen fake ist wir können nur behaupten und schlussfolgern....

aber ich sage immer im zweifel für den angeklagten und bis nicht entgültig alles ins wasser gefallen ist werde ich mit weder nen übermäßig positives urteil bilden, noch werde ich online hasspredigten verbreiten..... denn in beiden fällen können wir schief liegen und dann isses nur um so peinlicher......

wenn Sven89 und Macianer wirklich am 20.09.2010 NICHT online kommen werden dann feier ich mich weg und lache beide aus :D
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Das-korn

"Da wird Microsoft sicherlich noch ein passendes System liefern... ein mix aus Win7 und WinPhone7, was dann deutlich mehr bietet als das eingeschränkte iOS."

gibts schon.... nennt sich Windows Embedded Compact 7 :D ist sozusagen ein modernes Windows CE für tablets was hersteller mit eigenen oberflächen überziehen können und kompatibel inzwischen über 2000 windows Phone 7 Anwendungen ist....
 

Das-Korn

Mitglied
@the_black_dragon

Ach stimmt...da war ja neulich was.
Dann sollte es ja quasi nur noch eine Frage der Zeit sein bis wir Tablets mit diesem OS "bewundern" dürfen.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
Acer wollte auch noch 3 tablets rausbringen in 3 größen.....

das größte sollte mit nem Atom Z550 laufen und windows 7 haben....
das mittlere das Windows embedded Compact 7 mit eigener oberfläche drauf und das kleinste mit android.... ich hoff ich lieg jetzt nicht falsch mit acer aber das kam hier mal als news ich suchs mal raus
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@das korn

Ob das weitab auf Amazone sauviele Vorbestellungen hat- keine Ahnung.

Aber eine Vorbestellung kann man jederzeit stornieren- dazu kommt noch das rückgaberecht.

Bestellung ist nicht gleich Verkauf ;-)

Wenn man sich etwas mal durchs internet tappt stößt man bei den Referenzen der neofonie öfter auf bereits insolvente Firmen .


@tbd

Füreinen Tag One Sven würdest du doch alles wetten ;-)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Füreinen Tag One Sven würdest du doch alles wetten ;-)"

nicht unbedingt denn den könnt ich mir auch selber verschaffen wenn ich das wollte aber ledier würd ich dann wahrscheinlich ärger bekommen xD
 
Oben