Ich höre mich selbst beim T610

maniac.dg

Neues Mitglied
Nachdem ich jetzt einige längere Gespräche mit meinem T610 geführt habe, ist mir aufgefallen, dass ich das was ich sage, immer ca. eine halbe Sekunde später nochmal durch den Lautsprecher höre, so wie eine Art Hall. Ein Gesprächspartner meinte neulich zu mir, dass dieser Effekt bei seinem Festnetzanschluss auch auftreten würde (also dass er sich selber hört) wenn er mit mir telefoniert. Den anderen höre ich jedenfalls bestens, so als würde er neben mir stehen, absolut klar, deutlich und ohne Hall. Nur dass man sich selber nochmal hört, ist etwas nervig. Weiss jemand ob und was man dagegen machen kann?
Jedenfalls glaube ich nicht, dass ich eins von diesen Rauschtelefonen habe, da ich bis auf ein minimales Grundrauschen absolut nichts feststellen kann
 

crawltochina

Neues Mitglied
Ich habe gelesen, daß diese Art von Hall ein reines Netzproblem ist. Wart mal ab, ob's so bleibt, erst dann ergreif weitere Maßnahmen.

MfG
 

ninjazxr

Mitglied
Original geschrieben von maniac.dg
Nachdem ich jetzt einige längere Gespräche mit meinem T610 geführt habe, ist mir aufgefallen, dass ich das was ich sage, immer ca. eine halbe Sekunde später nochmal durch den Lautsprecher höre, so wie eine Art Hall. Ein Gesprächspartner meinte neulich zu mir, dass dieser Effekt bei seinem Festnetzanschluss auch auftreten würde (also dass er sich selber hört) wenn er mit mir telefoniert. Den anderen höre ich jedenfalls bestens, so als würde er neben mir stehen, absolut klar, deutlich und ohne Hall. Nur dass man sich selber nochmal hört, ist etwas nervig. Weiss jemand ob und was man dagegen machen kann?
Jedenfalls glaube ich nicht, dass ich eins von diesen Rauschtelefonen habe, da ich bis auf ein minimales Grundrauschen absolut nichts feststellen kann

Bis Du vielleicht O² Kunde mit HZ ?

Falls ja, da kommt es bei mir auch abundzu vor, das es Nachhallt.Aber nach einigen Minuten des Gespräches, ist es dann weg.Aber halt nur in der HZ.

Ninjazxr
 
Oben