• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Huawei Mate 10: Bild zeigt großes Randlos-Smartphone

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Ein großes, flächenfüllendes IPS-Display im 2:1-Format dominiert die Vorderseite des Huawei Mate 10, das zum Jahresende gegen die Top-Smartphones von Samsung, Apple und LG antritt. Der chinesische Hersteller setzt aber für das Mate 10 auf einen größeren Akku als in den Konkurrenzgeräten und einen Chipsatz mit Künstlicher Intelligenz.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Huawei Mate 10: Bild zeigt großes Randlos-Smartphone auf AreaMobile.
 

claudelamont

Neues Mitglied
Randlos-Smartphone?

Dieser hässliche Plastikbomber soll ein "Randlos-Smartphone" sein? Selten so gelacht, aber ich wette, die machen daraus auch noch einen Verkaufserfolg...
 

claudelamont

Neues Mitglied
Plastik oder nicht?

...na ja, da hast Du natürlich recht - optisch sieht das für mich jedenfalls so aus - zumindest wenn ich das Bild oben links mit dem pummeligen Gehäuse anschaue. Aber behaupten kann ich das natürlich nicht. Dann berichtige ich das: Für mich sieht es eben hässlich und nach Plastik aus, und in Bezug auf "Fortschritt" kann ich da nix erkennen. Da gefallen mir das Mat 8 und Mate 9 noch besser! Hab selber ein SGS8, und finde das übrigens auch nicht so dolle. Auf den Edge-Bildschirm würde ich gerne verzichten, schade dass es nur noch den gibt, da war mein S7 für mich besser. Nur eben leider mit 32GB zu wenig Speicher, sonst hätte ich das noch. Und Speicherkarten mag ich aus verschiedenen Gründen nicht. Na mal abwarten - vielleicht wird es doch noch das Mix2 mit 256GB ;-)
 
Oben