• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Huawei: Durch aktuelle Auslieferung von EMUI 9.0 für viele ältere Modelle bald 100 Millionen Huawei-Geräte mit Android 9

SiddiusBlack

Mitglied
Sogar das P10...nicht schlecht wenn man bedenkt das das mit Android 6 kam....aber da sieht man mal wie einfach das doch ist so ein Update für ältere Geräte von neueren Geräten einfach zu portieren. Die Aktion vom Trump hat also sogar was gutes...zumindest für P10 und Mate 9 Besitzer ;)
 

Frankfurter Knackarsch

Aktives Mitglied
ähm nein das P10 kam im märz 2017 mit Nougat auf den markt. Ist also S8 Generation, was seit Feb/März Android Pie hat
 
Zuletzt bearbeitet:

Antiappler

Aktives Mitglied
"ähm nein das P10 kam im märz 2017 mit Nougat auf den markt."

Hmm. Da mein Huawei MediaPad M3 Lite 10 LTE erst am 01.6.17 mit Nougat auf den Markt kam, besteht ja noch die Möglichkeit, dass es auch noch ein Update bekommt. Im Moment hat es EMUI 5.1.3 und Sicherheitspatch vom 01.7.18. Obwohl - ich denke da kommt eher nichts. Da ich allerdings auch bisher nichts erwartet habe und auch nicht unbedingt neue Funktionen brauche, wäre es für mich nur eine angenehme Überraschung, falls da doch noch etwas käme. Schaun mer Mal, dann sehn mer scho.
 
Oben