• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Html5 Videoanteil im Internet auf über 50% !

sven89

Gesperrt
laut dieser quelle HTML5 Video Available on the Web – October Update !

am besten ist allerdings das alle androidler und symbian leute sich so auf ruckelfreies flash gefreut haben und nun html5 so an dominanz gewinnt^^

und sogar adobe scheint es eingesehen zu haben und bringt ein tool raus womit ganz einfach flashinhalte in html5 umgewandelt werden können...angeblich wegen dem ipad/iphone boom

viel spaß beim diskutieren ;)
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Da muss wohl jemand noch nen bisschen an seinem Englisch feilen.

Es ist nicht der HTML5 Videoanteil auf über 50% gestiegen, sondern der anteil der videos, die AUCH in HTML5 abgespielt werden können (also diese Videos liegen auch als Flash vor).
HTML5 ist hauptsächlich für mobile Devices, während die Flash-videos nach wie vor auf desktops dominiert.
 

sven89

Gesperrt
ok falsch ausgedrückt ;)

"54% of web video is now available for playback in HTML5. Double in 5 months."

somit zieht bald das argument "öhh...flash is voll wichtig für videos" bald auch nicht mehr ;)
 
M

Macianer

Guest
…wobei das betrachten von Videos -egal in welchem Format- auf einem mobilen Mäusekino vermutlich am ehesten für die schlichteren Naturen vom Schlage "ey voll krass, alda" interessant ist.

Gebildete(re) Menschen wissen ihre Zeit auch anders zu verbringen, als zu jeder Zeit und in jeder Lebenslage mehr oder minder dümmliche bewegte Bildchen zu konsumieren.
 

sven89

Gesperrt
nunja ich gucke mir meistens test videos an von sachen die mich interessieren

z.b. videos von macbooks mit verbauter ssd um die geschwindigkeit zu sehen^^ mittlerweile kann ich sie selbst erleben ;)
 
M

Macianer

Guest
Ach Sven, auf die Inhalte kommts doch gar nicht an.
Wer derart geistig verarmt ist, daß er sich außerhalb seiner Wohnung nicht anders zu beschäftigen weiß als durch den Konsum von häufig 2-3 Minuten kurzen Filmchen, ist eigentlich nur noch zu bedauern.
 

Birk

Aktives Mitglied
Macianer: "Wer derart geistig verarmt ist, daß er sich außerhalb seiner Wohnung nicht anders zu beschäftigen weiß als durch den Konsum von häufig 2-3 Minuten kurzen Filmchen, ist eigentlich nur noch zu bedauern. "

Wieso musst Du Leute mit einem anderen Nutzungsverhalten oder mit anderen Vorlieben eigentlich gleich beschimpfen?

In den 80er hat man gesagt, warum müssen die Leute jetzt unterwegs auch noch Musik hören und in den 90er: Wer muss schon überall telefonieren können?

Kulturpessimismus at its best. :)
 

sven89

Gesperrt
und das guckst dir alles auf einem 3,5" display an?

wenn mir an der arbeit grade mal langweilig ist und ich nix zu tun habe...ja, warum nicht?

für solche "kurzfilmchen" schicken locker 3,5"

für richtige filme ala "ich gucke auf meinem 4" display einen fullhd film und mein handy kann truehd sourround" schickt es natürlich bei weitem nicht...auch nicht ein 10" display...

da muss schon mein heimkino herhalten ;)
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
naja, auf arbeit hab ich nen 19+'' moni ;-)
"videos von macbooks mit verbauter ssd um die geschwindigkeit zu sehen
-->dafür find ichs n bissl klein, denn da will man ja was erkennen so bei "produkttests"

betreff fullHD
4'' sind dafür zu klein und 10'' eigentlich auch, da geb ich dir recht
 

sven89

Gesperrt
Bei dem Beispiel jetzt würde es ja schicken wenn man sieht wie schnell er hochfährt...

Und um zu sehen wie der Browser von android Handys ist, schickst auch noch

Für wichtigere Sachen und ausführliche Tests benutze ich natürlich mein MacBook
 
M

Macianer

Guest
Macianer: "Wer derart geistig verarmt ist, daß er sich außerhalb seiner Wohnung nicht anders zu beschäftigen weiß als durch den Konsum von häufig 2-3 Minuten kurzen Filmchen, ist eigentlich nur noch zu bedauern. "

Wieso musst Du Leute mit einem anderen Nutzungsverhalten oder mit anderen Vorlieben eigentlich gleich beschimpfen?
ich beschimpfe niemanden. Ich bedauere vielmehr all jene, die sich außerhalb ihrer Wohnung nicht anders zu beschäftigen wissen, als durch den Konsum von häufig 2-3 Minuten kurzen Filmchen. Das schrieb ich auch so. … Menschen, welche derart eindeutige Worte nicht verstehen, haben allerdings auch mein Mitgefühl.
In den 80er hat man gesagt, warum müssen die Leute jetzt unterwegs auch noch Musik hören und in den 90er: Wer muss schon überall telefonieren können?
An der Richtigkeit respektive Berechtigung dieser beiden Fragen hat sich doch auch bis heute nichts geändert. Wer ein wenig philosophisches Denkvermögen besitzt, wird das irgendwann verstehen und dem zustimmen. Früher oder später.
 
Zuletzt bearbeitet:

Birk

Aktives Mitglied
An der Richtigkeit respektive Berechtigung dieser beiden Fragen hat sich doch auch bis heute nichts geändert. Wer ein wenig philosophisches Denkvermögen besitzt, wird das irgendwann verstehen und dem zustimmen. Früher oder später.

Ach Quatsch, das ist nur Altherren-Kulturpessimismus, da helfen auch die Fremdwörter nichts. :)
 

azedan

Neues Mitglied
Ich finde es auch nicht richtig, dass man Leute mit einem anderen Nutzungsverhalten gleich runtermachen muss.
Allerdings sind 3,5" schon etwas klein für Videos, aber jedem das seine.
Für ein Smartphone sind die 3,5" gerade richtig, diese monströsen HTCs, die nicht mal richtig in die Hosentasche passen, sind schon etwas übertrieben, ganz zu schweigen vom Dell Streak.
Aber das der Anteil an HTML5 Videos im Web zunimmt, war ja wohl zu erwarten, durch den Boom erst von iPhone und mittlerweile auch iPad...
 

nuclear

Mitglied
Ka was mache immer hier für Phobien vor großen sachen haben.^^

Ich habe ein HD2 mit 4,3-Zoll welches ohne Probleme in jede Hosentasche passt, ab und zu muss es sich sogar eine Tasche mit meinem Zweitahandy (N96) teilen. Und nein ich habe keine Baggy Hosen oder irgendwelche xxl Größen...
 

sven89

Gesperrt
ich finde auch das dass iphone die richtige größe hat!

wenn man etwas verbessern könnte, dann wäre es ein etwas größeres display z.b. 3,7" , dafür sollte das gehäuse aber von den maßen her gleich bleiben!
 

MrTobi

Mitglied
was apple sich in den kopf setzt ist manchmal einfach mist. aber wie wir schon gelernt haben, teure scheiße verkauft sich besser als günstiges gold (siehe windows) was jetzt natürlich stark übertrieben ist.
apple wird wesentlich dazu beigetragen haben,dass html5 so kommt, aber flash hat noch lange nicht ausgediehnt ;)
 

Oc_Bull

Mitglied
Ich muss sagen dass die Flash Verweigerung von Apple wirklich nicht besonders toll ist aber das man Apple Geräte deswegen gleich als teuren Mist bezechnet , finde ich übertrieben.
Sie sind zwar teuer aber sicher kein Mist.
 

sven89

Gesperrt
@oc_bull

danke...

@mrtobi

ohne apple wären wir wahrscheinlich jetzt noch bei der diskette und bei non touch handys...

manchmal sind sachen auch nicht so dolle wie z.b. kein usb 3.0 bei den macs oder noch keine richtige ssd unterstützung (ich hab eine verbaut, rennt wie sau) aber ich denke je größer sich apple ausbreitet in den segmenten, desto mehr wird auch in dieser hinsicht kommen damit auch wirklich alle zufrieden sind ;)

aber ich hoffe mal NICHT das apple auch so wird wie jeder andere hersteller auf dem markt...
 
Oben