• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC Zeta: HTC soll Smartphone mit 2,5-Gigahertz-CPU planen

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
HTC arbeitet angeblich an einem neuen Smartphone, dass schneller sein soll als manches Laptop derzeit auf dem Markt. Es trägt den Projektnamen HTC Zeta, berichtet das Technik-Blog Engadget. Als Basis soll der Qualcomm-Chipsatz APQ8064 dienen, den der Chiphersteller im Februar 2011 auf der Mobilfunkmesse MWC vorgestellt hat. Dieser ist mit einem Quadcore-Prozessor ausgestattet, der bis zu 2,5 Gigahertz schnell ist.[...]

Lesen Sie den Beitrag: HTC Zeta: HTC soll Smartphone mit 2,5-Gigahertz-CPU planen auf AreaMobile.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Das Rendering lässt ja jeden realitätsbezug vermissen.
- Das Display hat das falsche Seitenverhältnis für die angegeben Auflösung
- Die Maße sind höchstwarscheinlich technisch gar nicht machbar (der Rahmen ist IMHO zu dünn und das das Display in diese Angaben reinpasst halte ich für fragwürdig)
- Das Gehäuse besteht aus zu viel Metall, da bleibt kein Platz für Antennen
- Die Tasten ergeben gar keinen Sinn, wie bereits im Artikel steht.
- Das Design passt nicht zu htc.
- Mir ist nicht, dass solch ein Prozessor existiert
- Es fehlen Abdeckungen für Akku und Sim-Karte
- Es fehlt eine Lautstärkewippe
- Die Icons sehen aus wie die von Motorla

Klingt für mich also total unglaubwürdig und nach Hirngespinst eines Fans, der rumgespielt hat. Areamobile sollte solchen Gerüchten keine Beachtung schenken und lieber über Dinge Berichten die wirklich im Mobilfunkmarkt passieren.

Ganz abgesehen davon ist die Aussage "Smartphone, dass schneller sein soll als manches Laptop derzeit auf dem Markt" höchst fragwürdig, da ARM und x86 Architektur alles andere als vergleichbar ist und eine wesentlich höhrere Taktrate bei ARM nötig wäre, um die Geschwindigkeit eines x86-Prozessors zu erreichen.
 
H

HSB

Guest
1830 mAh?

soll das ein Witz sein??
1830 mAh Akku bei solch einer Hardware und obendrein auch noch das ohnehin ressourcenhungrige Android? Sorry aber das Teil ist innerhalb von 4 Stunden leer.
Tja, ist auch halb so wild. Es dauert eh keine Woche bis HTC ein neues Smartphone rausbringt. Vielleicht klappt´s ja nächste Woche und wenn nicht, dann bestimmt übernächste Woche :p
 

Laborant

Aktives Mitglied
@PF: Wegen der Antennen mach dir mal keine Sorgen... Nokia machte es mit nem Aluminium-Unibody beim N8 sehr gut.

Allerdings hätte ich auf dem Gerät dann gern Windows 7 Ultimate... :O

Sowas mit Android zu verhunzen... ^^
 

ProEngineer

Neues Mitglied
Die Abmessungen

klingen für mich nicht sehr glaubwürdig. 15mm geringere Länge und 6mm geringere Breite als das S2 bei gleicher Bildschirmdiagonale? Das glaube ich erst, wenn ich es sehe! Wird (HTC typisch) wahrscheinlich durch eine enorme Dicke erkauft sein, siehe das neue Rezound.
 

hammerhai7

Mitglied
Schon das Bild ist ja krumm und schief!
Rechts ist das Gehäuse dicker als links...also ist das hier wohl nur der Traum eines HTC-Anhänger.

Viel nerviger ist allerdings diese Sony-Werbung über dem Artikel, dadurch kann man ihn nicht lesen und das Werbefenster lässt sich nicht wegklicken!
 

hammerhai7

Mitglied
@ProEngineer

Kann an dem Uni-Rechner leider keine Programme installieren, zumindest keine FF oder Plugins. Trotzdem Danke für den Tipp, hatte aber auch gehofft das die Redaktion reagiert...da dieser dämliche Werbebanner auch in anderen Artikeln überm Text schwebt.
Zum Glück wird er im IE bei meinem WP7 ausgeblendet...
 

DDD

Aktives Mitglied
Haha die Maße sind ja mal zu Geil. Das wäre wahrscheinlich noch etwas Handlicher als das Defy. Darauf hätte AM auch kommen können das es mit diesen Maßen nicht gehen kann.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@Laborant
Wie hat es denn Nokia da gelöst? Wo sind die Antennen verbaut?


@hammerhai
Firefox Portable funktioniert bei mir super. Ich will AM gerne mit Werbebannern unterstützen,aber so geht das definitiv zu weit, so macht das keine Spaß mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Die, die sich über die ganze Seite legen.
Hier in der Arbeit sehe ich es nicht, das filtert irgendwie der Proxy aus, aber Zuhause bekomm ich den, weil ich da den Werbeblocker für AM ausgemacht habe. Aber wohl nicht mehr lange...
 
Oben