• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC U12: Erste technische Daten machen die Runde

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Aktuellen Gerüchte zufolge wird HTC im kommenden Jahr 2018 weniger Smartphone-Modelle auf den Markt bringen, diese dann allerdings mit mehr Budget vermarkten. Zudem soll eine Mittelklasse-Version des HTC U11 Plus auf den Markt kommen, um besser im Mittelklasse-Segment Fuß fassen zu können. Außerdem gibt es Neuigkeiten zum kommenden Flaggschiffmodell HTC U12.[...]

Lesen Sie den Beitrag: HTC U12: Erste technische Daten machen die Runde auf AreaMobile.
 

Pikachus

Mitglied
wenn mich nicht alles täuscht bedeutet Novum soviel wie Innovation bzw. Neuerung.. waren das M8 und Evo 3D nicht von HTC? hatten beide damals schon DualKameras..
 

Karl Echle

Neues Mitglied
Ob HTC mit dem Folgen von aktuellen Trends wie der (Wieder)-Einführung von Dualkameras punkten kann, mag ich bezweifeln, es gibt einach zu viele Hersteller, die alles gleich machen. Ein Herstelle braucht ein Alleinstellungsmerkmal oder einen Ruf, den er nicht so schnell kapputt kriegt (siehe Samsung) .... Alleinstellungsmerkmale hat HTC ja sogar mit dem druckempfindlichen Displayrahmen, das scheint aber nicht wirklich auszureichen. HTC war eigentlich immer recht innovativ, aber scheinbar am Massenmarkt vorbei und das Design könnte auch ein Hindernis sein? Den Schritt in die Welt des Vertriebs der Eigenmarke war für HTC vielleicht damals der falsche Schritt .....
 
Oben