HTC Touch Pro 2: Super-Schwergewicht mit Volltastatur

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
HTC präsentierte auf dem Mobile World Congress den Nachfolger des Business-Boliden Touch Pro, jetzt wird er in Deutschland verkauft. Das Display ist größer und schärfer, Windows Mobile versteckt sich mehr denn je unter TouchFlo 3D und außerdem kann das Pro 2 jetzt als professionelle Freisprechanlage für Telefonkonferenzen genutzt werden. Areamobile sagt, wie gut das neue Smartphone wirklich ist.[...]

Lesen Sie den Beitrag: HTC Touch Pro 2: Super-Schwergewicht mit Volltastatur auf AreaMobile.
 
S

snuscha

Guest
Sehr schöner Bericht!

das erste winmo-phone auf das ich trotz meines geliebten X1 etwas neidisch bin...
 
A

Anonymous

Guest
lol musste grad lachen als ich im Bild von den EMails den Namen "Karl *****" gelesen hab LOL
 
A

Anonymous

Guest
Danke für den Test!
Hab da eine Frage:
Wenn ich später mal auf WM 6.5 updaten will: Gibs dann noch das TouchFlo3D von HTC, sprich wird alles übernommen, oder sind dann alle Vorteile und Schönheiten des TouchFlo3D hinüber?
Und gäbe es die Möglichkeit erst auf 6.5 zu upgraden und dann wieder auf 6.1. zurückzugehen?
 
M

MDA_fan_Chris

Guest
Hi,
super Test. Ich nutzt seit dem MDA 1 die MDA`s. Habe nach dem 1er den MDA 3 und nun zu letzt den MDA Vario 2 längere Zeit gehabt. Nun habe ich mir nach langem Recherchen für den MDA Vario 5 (HTC Touch Pro2) entschieden. Der MDA ist ein Quantensprung gegenüber den bisherigen Geräten. Das wird wohl wieder ein Knaller wie beim MDA Vario 2 bzw. Vario 3. Der Akku ist endlich sehr Leistungsstark 1500mAh und alle Menüs/ Untermenüs lassen sich nun über die neue TouchFlo3D Software ohne Stylus (Stift) bedienen, da die Menüs auch groß genug für die Finger sind z. B. Menü -> Bearbeiten. Die neue Voll-Tastatur lässt sich sehr gut bedienen. Die Tasten sind weit genug auseinander und Umlaute können sehr schnelle über die FN Taste angewählt werden. Die Bedienung per Touch funktioniert nun ohne ruckeln und sehr schnell. Nicht wie beim MDA 4 oder den Sony Ericsson Xperia X1 wo es noch ruckelt und man teils kurz warten musste.
Die Sprachqualität ist einfach Spitze. Auch der RDS- Radio hat einen spitzen klang. Das Surfen mit den Opera und der Zoomleiste ist eine spitzen Entwicklung. Endlich kann man die Webseiten wie auf den heimischen PC anschauen.

Leider fehlt ein 3,5 mm Klinkenstecker. Dies kann man aber mittels HTC Multifunktion Audio Kabel YC A300 Kabel erweitern. Mit dem HTC AC A320 Audio Kabel ExtUSB zu 3,5 mm Klinke - Adapter kann man den MDA sogar zur Stereo- Anlage machen. Und sogar einen HTC AC T110 TV-Out Kabel Adpater gibt es.
Leider fehlt der Kamera ein Biltz. Dies ist aber nicht so tragisch, denn die Kamera macht auch ohne Blitz im dunklen noch brauchbare Fotos.

Hier noch was zu dem Test:
- Es gibt eine Radio und sogar mit RDS und Stereolang!!
- Es lassen sich auch Umlaute mit der eingebenden Touchtastatur eingeben. Es muss nur T9 aktiviert sein und das Wort mit ue oe usw. eingegeben werden dann kommt es auch mit Umlauten oder man schaltet auf die "Tastatur" von Windows um dann kann man über "sym" wie bisher die Umlaute eingeben. Noch einfacher geht es über die neue vollständige QWERTZ-Tastatur. (siehe oben)


Ich bin einfach begeistert von dem Gerät!! Man kann es bedenkenlos kaufen, da die Kinderkrankheiten nun endlich behoben sind.

PS: Zur Frage von Kai. Du kannst schon von WM 6.5 auf 6.1 zurück gehen. Jedoch wird bei jeder Installation alles von dem MDA gelöscht und dann fehlen die Einstellungen. Außer du kannst das TouchFlo3D evtl. über "Spb Backup" oder "PIM Backup" sichern und zurück spielen. Bei SMS usw. geht es sicher bei TouchFlo3D muss man vielleicht spezielle Dateien und Registryeinträge zurück sichern. Da am besten mal unter http://forum.xda-developers.com/forumdisplay.php?f=479 schauen.

Gruß

Christian S.
 
A

Anonymous

Guest
@Christian S:

Das heißt, wenn ich auf 6.5 upgrade und nicht zufrieden bin, kann ich auch auf 6.1 zurückgehen und habe das Handy dann sozusagen wieder im alten Zustand, wie ich es gekauft hatte?
 
B

Butter_von_aldi

Guest
weiter so Aremobile! Ihr seit echt um längen besser als Xonio.com :)
 
A

Anonymous

Guest
ja die Qualität der Tests ist hier um einiges besser. Kompliment!
Vor allem werden hier Nokia-Handys nicht übertrieben gut bewertet!
 
A

Anonymous

Guest
@ kai
ich selbst nutze ein windows mobile 6.5 rom MIT tf3d2, funktioniert alles reibungslos , allerdings auf meinem xperia, ich weiß nicht ob htc da selbst noch was für winmob 6.5 ändert
 
P

Passo

Guest
Der Test ist super, dass Handy ist super. Ich hab es vorhin in der Hand gehabt. Lustig finde ich nur eins. Die Negativpunkte. Dabei vor allem immer wieder das Gewicht. Das Handy hat unendlich viele Funktionen, einen endlich ausreichende Akku usw., irgendwo muss das alles ja rein. In fast jedem Handytest für Smartphones wird über die minimalen Akulaufzeiten geschrieben. Hier ist das endlich anders. Soll man es kleiner machen und dann wieder Akkus mit nur 70 Prozent der Leistung des verbauten nehmen. Wer Volltastatur, noch dazu mit 5 Tastenreihen will, weiß ja wohl, das das kein Handy im Scheckkartenformat sein kann. Und wenn das Gewicht einige Aufenthalte im Fitnessstudio ersparen soll, dann hätte ich vor 10 Jahren viel Geld gespart. Ich habe mir mal einige meiner Handys aus der damaligen Zeit angeschaut. Der einzige, für mich wirklich ins Gewicht fallende Negativpunkt ist die Kamera. Hier hätte ich mir etwas mehr gewünscht. Auf ein Radio könnte ich verzichen, das entgegen der Testaussage ja doch integriert ist. Aber eine etwas bessere Cam wäre super gewesen. Ich werde es mir auf alle Fälle holen.
 
A

Anonymous

Guest
Wo ist denn das Radio? Ich habs bei meinem noch nicht gefunden...
 
A

Anonymous

Guest
Weiß denn jmd durch welchen Anbieter das Pro 2 vertrieben wird? O2 oder Vodafone?
 
M

MDA_fan_Chris

Guest
@ Anonymous (21.06.2009)
Der Radio heist "FM Radio" und man kommt über Start unter links auf "alle" klicken zu den Programm. Man braucht dazu den Kopfhörer. Wichtig von Mono auf Stereo umschalten sonst rauscht es.

Gruß

Christian S.
 
A

Anonymous

Guest
@Chris:
Ok danke.
Bliebe nur noch die Frage von welchem Anbieter das Handy vertrieben wird.. Ich werde wahrsch einen Vertrag abschließen wollen und würde dann ja einiges sparen, wenn ich das Handy mit Vertrag kaufe(im Gegensatz dazu es einfach so zu kaufen und dann noch einen Vertrag abzuschließen). Bloß will ich eig bei Vodafone bleiben.
Also wär super, wenn jmd weiß, welcher Anbieter das Pro 2 vertreibt. Danke!
 
W

wiggy5

Guest
mit 1500 mAh ist es doppelt so kraeftig wie mein Motorola E 680 i, dass ich jeden abend aufladen muss. und kann man den player mit explorer folders laden und spielen? noch sceptisch
 

Armadillo

Neues Mitglied
Ich finds mal wieder sehr lustig... Wenn man sich die Bilder anschaut und dann den Negativpunkt "keine Umlaute" betrachtet, fällt einem doch eigentlich sofort etwas ins Auge oder? Auf den Bildern sehe ich (vielleicht hab ich ja nur nen Knick in der Optik ;D) ein handy mit einer QWERTY-Tastatur, welche eigentlich immer für den englisch-scjprachigen Raum gedacht sind. Deshalb sind dort auch keine Umlaute drauf, weil die die ja auch nicht brauchen. Ist das wirklich sooo schwer darauf zu kommen? ;-)
 
Oben