HTC Touch Diamond 2: Größer, schneller, schärfer

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
HTC hat den Nachfolger seines letztjährigen Erfolgsmodells Touch Diamond präsentiert. Die Display-Auflösung ist noch schärfer geworden, der Akku hat endlich mehr Power. Außerdem wurde die TouchFlo-3D-Oberfläche noch tiefer in das Betriebssytem Windows Mobile integriert. Also schnell umsteigen? Areamobile verrät, wie gut der Neue wirklich ist.[...]

Lesen Sie den Beitrag: HTC Touch Diamond 2: Größer, schneller, schärfer auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
wieso war beim n97 eine 5 MP Kamera noch negativ, während sie hier jetzt auf einmal positiv ist?
 
A

Anonymous

Guest
wieso baut htc coole Handys mit schickem Betriebssystem, macht quasi alles richtig, vergisst dann aber immer eine Blitzleuchte und nen 3,5mm?
 
H

hanzi

Guest
Blitzleuchte... ich bin der Meinung man braucht sowieso kaum ne Kamera im Handy. (fast) Jede Digi Cam ist besser! Der 3,5 mm Anschluss könnte so gelaufen sein wie beim G1: Apple wollte es nicht. Wobei damals ja die Entscheidung bei Google lag, soweit ichd as verstanden hab. (Anmerkung: ist dieses Argument jemals über den Gerüchte-Status hinaus gekommen?)
 
A

Anonymous

Guest
nen 3,5mm adapter ist jetzt auch nicht so schlimm, oder?? ;)
 

DeathAngel

Mitglied
Hmm... Hab mir ja auch schonmal überlegt mir nen WinMob Gerät parallel zum Symbian zuzulegen...
Aber wieso die HTCs immer so hoch gelobt werden und es so toll ist das Windows versteckt ist und man keine S/W Menüs mehr sieht...
Stört sich wirklich jeder sooo sehr da dran?
Solang man oben den Windows start Button sieht finde ich kann man eh so viel reden wie man will man sieht WinMob und wenn es nur der Startbutton ist...
Also auf nen 3,5er Klinkenstecker würd ich eigentlich auch nimmer verzichten wollen... Kurz eingesteckt und die Anlage spielt vom Handy... Klar könnt ich Sie auch an PC schließen oder ständig CDs wechseln, aber wer will das ?

Was mir aber Sorgen bereitet ist die Kontaktanzeige... Denke die wird seeeehr träge wenn die JEDE E-Mail SMS etc öffnet und bereitstellt...

Ich hab im Moment wieder knapp 4k SMS im Speicher und merk wie das E51 wieder etwas träger wird werd also demnächst mal wieder etwas löschen müssen... Denke das solche Funktionen auf die Masse der Nachrichten gesehen extrem Resourcenhungrig werden...
 

dragon-tmd

Mitglied
Alle hier getätigten Aussagen betreffen Prototypen, soviel sollte jedem klar sein.

Ich kann Areamobile nicht verstehen, warum hier "Tests" von Messegeräten online gestellt werden? Seid ihr so scharf auf die zusätzlichen Klicks?

Mit solchen Kurzeindrücken von Vorseriengeräten kann doch niemand wirklich etwas anfangen.

Zum Thema USB-Anschluss, da wird sich seitens HTC auch nicht viel ändern. Die nutzen halt eine multifunktionalen Anschluss. Die passenden Adapter gibt es für schmales Geld im Internet. Einmal angeschafft, kann man quasi jedes HTC-Gerät damit nutzen.
 

NaKrul

Neues Mitglied
@DeathAngel: Soo schlimm find ich WM nicht. Ich bin vor TouchFlo damit klargekommen und würde es auch jetzt wieder. Allerdings ist TouchFlo3D wirklich klasse und jede weitere Funktion die in TF3D integriert wird macht die Geräte wie ich finde tatsächlich besser. Vor allem was die täglichen Vorgänge angeht erleichtert es einem die Arbeit, spart Zeit oder sieht einfach nur gut aus. Von daher kann ich verstehen wenn man darauf besonders achtet.
 
A

Anonymous

Guest
Wie wärs ihr macht nur nich dann Testberichte wenn ihr was zum testen habt und nicht dieser Ausstellungquatsch, und eure Tops und Flops liste der Geräte die im letzten halben Jahr released wurden sind mal alle für die Tonne, ganz im ernst lasst es Zukunft einfach bleiben. Es ist schon ziemlich lächerlich wenn man bemängelt das einmal die Displays zu klein sind und die Akkus zu schwach um dann wieder zu *****en das die Geräte durch nen Größeres Display größer werden(Ihr habt wohl nach der Grundschule Mathe und Physik abgewählt).
 
A

Anonymous

Guest
Wenigstens haben sie nicht so wie du Deutsch abgewählt...
 
A

Anonymous

Guest
@1.anonymous
Möglicherweise weil es beim Diamond ein Fortschritt ist, beim N97 aber nicht...?
 

DeathAngel

Mitglied
? Da Nokia bisher nur EIN einziges Gerät mit 8MPix hat versteh ich net wieso eine 5 MPix bei Nokia ein Rückschritt ist ?

Aber egal...
@ NaKrul:
Es ist janicht so das ich WinMob abgeneigt bin, hab ja mein geliebten Dell PDA auch mit WinMob sogar noch mit 2003SE ^^ Aber der hat wirklich ne miese Akkulaufzeit... Von Anfang an mehr oder weniger gehabt... Fing glaub anfangs mit 8Std an... Aber gut nen PDA ist kein Handy und auch kein Smartphone, der dürfte nen recht kleinen Akku haben, der sieht zumindest genausoklein aus wie der von meinem E51 ^^
Was ich meinte war aber, das WinMob in meinen Augen nix schlimmes ist... Es hat sich vermutlich sogar noch um einiges gebessert seit meinem 2003SE Gerät, aber deshalb muss man es nicht verstecken... hatte letztens nen HTC in der Hand und mir gefällt die Oberfläche einfach nicht... 50% vom Display werden erstmal von ner Uhr bedient auf die ich eh fast nei schauen würde und drunter diese Zugriffstasten waren irgendwie nicht nach meinem geschmack... Kann sein das man die vernünftig durchblättern kann hatte das Gerät ja nur 10min bei Media Markt mal in der Hand wo ich gerade dort war, aber mir gefällts einfach nicht...
Btw sind die Untermenüs nicht alle blau weiß und nicht schwarz weiß? Hab mein PDA im Auto und will nun nicht hinlaufen, aber was immer alle mit dem Böööösen s/w haben versteh ich net... Nur Samsung und LG Kunden scheinen ein Verlangen danach zu haben 20 Animationen zu sehenbevor Sie nen klingelton geändert haben... So nen Mist braucht doch aber der normale User nicht... ich mein das mag sicher schön sein wenn jedes Menü animiert ist und es immer bling bing und ding dong macht, aber wenn ich auf nen Menüpunkt klicke will ich das sich das Menü öffnet und fertig... Sogar S60 kann animierte Symbole, die man aber einfach gleich als erstes abstellt weils einfach keinen optischen Reiz ausmacht die Symbole da bissl in Bewegung zu sehen... Allerdings sind die wenigstens nur beimmarkieren animiert und keine lästigen Menüübergänge... Beim Autofahren schalt ich doch auch in den nächsten Gang weil ich in dem fahren will da interessierts mich doch auch nicht ob das AUto bevor der Gang drin ist noch 2mal mitm Wischer über die scheibe fährt als optischen Anreiz um den Übergang net so langweilig zu gestalten xD
 
A

Anonymous

Guest
@DeathAngel
Ich sagte nicht "Rückschritt", sondern (indirekt) "kein Fortschritt".
 
A

Anonymous

Guest
HTC bockt mich voll an. Super, wie sie WM verstecken! Da kann man sich fast den Umstieg auf Android sparen.Bei Linux ist die Oberfläche komplett vom Unterbau getrennt, so sollte es überall sein. Dann würde man nicht einmal aus Versehen auf die fiesen Minimenüs von WM stoßen. HTC könnte dann wirklich jeden Menüpunkt so groß und fingerfreundlich gestalten wie beim iPhone, so wie sie es jetzt schon weitgehend geschafft haben. WM könnte dadurch wieder ganz vorn mitspielen, weil der wichtigste Kritikpunkt entfällt. Also: Gib's auf Microsoft! Du kannst es einfach nicht. Mach nur noch den Unterbau und lass jede Firma ihre eigene Oberfläche basteln! Oder kauf HTC und lass die das Problem lösen. Geld genug haste ja.
 
C

Chuck Schumi

Guest
@DeathAngel
Ich glaube eher, das liegt bei dir daran, dass du dein Handy als Arbeitsmittel siehtst. Ist wie beim Auto: für Viele muss es sie nur von A nach B bringen. Ich will dabei aber auch Spaß haben weil ich gerne Auto fahre. Beim Handy genauso. Ich nutze mein Handy aus Spaß an der Freude, nicht weil ich es muss. Daher soll es auch hübsch aussehen, WinMob ist aber hässlich weil alt.
Außerdem: du würdest dir auch keinen Actionfilm ansehen, bei dem es KEINE Spezialeffekte zu bestaunen gibt...;)
 

NaKrul

Neues Mitglied
@DeathAngel: hatt ich vorhin vergessen, das TF3D ist ja auch nur ein Aufsatz für den Homescreen. Das kann man natürlich deaktivieren oder durch andere, z.b. durch kostenpflichtige wie SPB Mobile Shell oder freie wie Winterface ersetzen. Je nach belieben. Diese Freiheit bietet wohl kaum ein anderes Mobile-OS. Dass TF3D bei HTC direkt mit bei ist seh ich allerdings für Neukunden als Vorteil, weil diese sich kaum im Vorfeld mit den Möglichkeiten des Systems befasst haben dürften.
 
T

Tiz_joooo

Guest
Ich bin nur mal gespannt wie das ganze unter Windows mobile 6.5 läuft und ob die "Honeycombs" in der Finalen Version auch mit diesem langsamen Prozessor sauber laufen. Ich finde es extrem schade, dass da immer dieser Qualcomm M7201 eingebaut wird und nicht mal wie im Omnia ein Marvell 624Mhz :(
 
A

Anonymous

Guest
Als ob 5xxMHz langsam sind.. sofern alles flüssig ist kann einem doch relativ egal sein, was für HW drin steckt - ich glaube außerdem nicht, dass Microsoft das Update leistungshungriger gestaltet und sich an Toshiba mit ihrem maßlos überdimensioniertem Prozessor orientiert.. Handys sind keine Rechner, mit denen man Benchen will - es soll eben alles passen - und das, denke ich, wirds auch *voller zuversicht*
 
A

Anonymous

Guest
Hab gerade mein Touch HD bei Ebay verkauft: es ist mir einfach viel zu groß...
zu unpraktisch für den Alltagsgebrauch. Da wär das Diamond 2 ja ne interessante
Alternative...

Am Anfang war ich total begeistert vom Touch HD, konnte es kaum aus der Hand legen, bin halt prinzipiell technikbegeister, aber nach ein zwei Monaten hat sich die Euphorie gelegt, zu oft habe ich mich über Schwächen im Detail geärgert, und ich weiß nicht ob das Touch Diamond 2 mich wieder begeistern könnte.

Denn ich bin im Moment erstmal von
Touchscreen-Phones geheilt. Hab jetzt wieder mein altes Sony Ericsson K610i.
Inzwischen total schrottig, uralt, aber selbst da hält der Akku nach fast 3
Jahren länger als beim Touch HD, man kann es blind bedienen, SMS schreibe ich
mit der Hardwaretastatur mindestens genauso schnell, wenn nicht sogar schneller,
und wenns mal runter fällt fällts halt runter... ist mir schon ein paarmal
passiert, und es funktioniert immer noch, und selbst wenns kaputt gehen sollte
tut's nicht weh... und ist damit alltagstauglicher.

Das Touch HD hatte ja
noch nichtmal ne anständige automatische "Tastensperre"... man musste sich mit
(batteriesaugenden) Programmen wir Slide2unlock aushelfen... ob's beim Diamond 2 besser wird? Oder bei WinMob 6.5?

So schnell wie HTC im Moment neue Handys raushaut ist's eh ungewiss ob es nach 2 Monaten noch updates für die älteren Geräte gibt. Das schreckt mich als Käufer auch irgendwie ab.
 
A

Anonymous

Guest
Diesen Satz verstehe ich nicht: "Das Omnia stellt 16 Millionen Farben dar, beim Diamond 2 muss man sich mit 65.000 Farben zufrieden geben. Mehr schafft das Windows-Mobile-Betriebssystem einfach nicht." Omnia hat doch auch WinMob?
 
Oben