• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC Sync 3.0: Update unterstützt nun auch Desire HD, Desire und HTC Hero

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@casse-couilles

nein eher sowas wie die Nokia oder Sony-Ericsson PC-Suite für HTC.....

iTunes ist nur nen zusammengeschusterter haufen software aus music store, applikation store, online wideothek, medien player und eben einer sync software..... von allem etwas aber nichts richtig eben :p

los her mit den steinen xD
 

DaDon

Mitglied
Nein, Android lässt sich meines Wissens ab Werk nur mit Google Syncen. Samsung, HTC. etc. haben aber ein extra Tool entwickelt, dass Android auch mit Outlook etc. Syncen lässt. Es gibt aber auch verschiedene andere Tools die das zulassen (meistens eigenentwicklungen auf dem Netz). Zudem muss man Musik und andere Datein nicht mit HTC Sync syncen, sondern kann das auch mit der Datenfreigabe übers Netzwerk oder durch Wechselplatten anschuss am PC. Eigl ist HTC sync nur eine Erweiterung der Standardfunktionen und liefert eben zusätzlich die oben beschriebenen Funktionen.
LG,
DaDon
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
zum Syncen...

...empfehle ich den MyPhone explorer über den man nebenbei auch etliche handyfunktionen am PC nutzen kann.... man kann SMS schreiben und auch anruflisten und sms verwalten, sichern und arcihivieren und mit diversen programmen und services syncen.....

beium ersten mal über USB und danach kann man das alles über w-lan machen
 

NewPhone

Aktives Mitglied
So, das hat HTC doch fein gemacht. Jetzt fehlen nur noch Umsetzungen für Linux und Mac OS X. Warum sollte man zu einem Linuxbasierten Handy kein Unix/Linux-Desktop-OS verwenden?
 
Oben