• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC Sensation XL: Smartphone mit Beats-Audio jetzt im Handel erhältlich

Q

quovadis

Guest
Kann mir mal bitte jemand erklären wieso ein Telefon mit einem so großen Display eine solche Auflösung bekommt? Das sind 200 ppi.

Sind die besoffen bei HTC? Sowas nennt man Kundenverarsche...
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Wahrscheinlich ist das XL fast baugleich mit dem Titan, daher einfach ein "neues" Gerät mit anderem OS auf den Markt werfen und dabei Kosten sparen.
 

Murdo

Mitglied
In den bisherigen Testberichten wurde nie eine pixelige Darstellung bemängelt.
Ich find den Hype um die Auflösung auch etwas überzogen. Ich nutze auch die Auflösung auf 4,3 Zoll und mir ist noch nie etwas verpixelt vorgekommen. Vielleicht sieht man den Unterschied auch erst im direktem Vergleich, also sollte ich einen weiten Bogen um die neuen 720p Geräte machen.

Das Gerät an sich und vor allem mit der hohen UVP hätte sich HTC allerdings sparen können und diese Lücke mit dem vor kurzem aufgetauchtem Leak besetzen können.
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"Sowas nennt man Kundenverarsche..."

Dann erklär mir doch bitte mal, wo HTC hier die Kunden "verarscht" hat.
Es kommt genau mit den Specs, die HTC angekündigt hat.
Und ich muss sagen, dass das Verbaute Display (sofern es wirklich dasselbe wie im Titan ist) wirklich klasse ist. Ich bin jedenfalls sehr positiv überrascht.
 

Icecreamefreunde

Neues Mitglied
versch. Kopfhörer?

Habe mal irgendwo aufgeschnappt das wohl nur bei Vodafone die "guten" Beats-Hörer dabei sind (http://goo.gl/rO0U1) und im freien Handel das ganze mit "normalen" Beats-In-Ear-HeadSet ausgeliefert wird.
Weiss da jemand genaueres?

Ich pers. hoffe ja ganz stark, dass es die Jungs von den XDA´s schaffen das man wie beim HD2 immer zwischen WP7 und Android wechseln kann. Von der Hardware her sollte dies ja kein Problem darstellen.
 
Q

quovadis

Guest
Ja Noticed vlt. kannst Du mir ja dann erklären, wie man so etwas rechtfertigt...

Wieso kostet das XL satte 140 € mehr als das normale Sensation? Wegen den Ohrhören? Geschenkt. Wegen dem Single-Core? Wegen der miesen Auflösung? Keine Ahnung was Du für Augen hast, aber das aktuell teuerste Android-Telefon von HTC hat miese Specs, und das ist einfach Kundenverarsche...
 

Murdo

Mitglied
Sag mir bitte nicht, dass du die 550€ aus dem Text mit dem jetzigen Marktpreis des normalen Sensation vergleichst...
Das ist der Einführungspreis und der sinkt immer recht schnell.
Ich kann mir allerdings auch keinen rechten Reim auf das Gerät machen.
Wenn ich was in der Größe will nehme ich gleich das Note oder das Nexus.
 
Q

quovadis

Guest
@ Murdo

Nee nee das ist der Amazon Preis und HTC Geräte sinken unterschiedlich im Preis... das Desire und auch HD2 waren sehr sehr preisstabil... das Sensation ist in der Tat weit gesunken... muss aber nix heißen...
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
@ Quo

Findest du nen SLS dann auch als "Kundenverarsche"? Du konntest immer noch nicht darlegen, wo der Kunde "verarscht" wird. Er bekommt für sein Geld genau das, was beworben wurde. Und so mieß ist das Display wirklich nicht. Vielleicht solltest du dir das vorher in live ansehen, bevor du drüber herziehst.
 
Q

quovadis

Guest
Eigtl. ist die Verarsche evident... das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mies. Wenn man anderswo (hier sogar vom gleichen Hersteller) mehr fürs Geld geboten bekommt, dann finde ich das Verarsche, weil ich keinen Mehrwert sehe. Ok großes Display... aber die Auflösung. Ja ich werde es mir ansehen... mir ist aber die Auflösung eines SGS 2 schon zu matschig, aber man weiß ja nie...
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
noticed
es gibt faszinierendere autos als den SLS für das geld ;-)
(subjektiv)
objektiv ist es ein auto, dass auf retro macht, und sich des vermächtnis eines grossen bedient :)
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"es gibt faszinierendere autos als den SLS für das geld ;-)
(subjektiv)"

Das mein ich ja. Ist der SLS deswegen ne Kundenverarsche?
Nach der Logik einiger hier anscheinend schon ;)
 

Ace87

Mitglied
Ich glaube wir sollten das Wort verarsche erst mal erklären:

"jemandem zu seinem eigenen Vorteil beziehungsweise zur allgemeinen Belustigung eine Unwahrheit erzählen, sich über jemanden lustig machen"

Ich glaube nicht, dass HTC das vorhat oder erreicht hat.

Wenn du dir ein Gerät kaufst, guckst du erst, ob es deinen Bedürnissen entspricht. Wenn dieses dir reichen würde und du den Preis zahlen willst, dann kaufst du es dir...wenn nicht, dann nicht.

Ist deine Entscheidung...aber eine Verarsche ist was anderes.
 

apfelessig

Neues Mitglied
Preis

Nunja, zunächst einmal darf auch HTC ihre Preise so getalten wie die Firma es für richtig hält. ( Das macht Apple ja nun auch sehr gründlich, oder? ) Jetzt kommt es doch darauf an ob die Kunden diesen Preis annehmen. Es gibt zwei Möglichkeiten:
1. Die Kunden nehmen den Preis an und HTC verkauft ( gut ).
2. Die Kunden nehmen den Preis nicht an und HTC erfreut sich eines hohen Bestandes dieser Geräte die nicht beim Kunden landen.

Ich bin NICHT bereit einen solchen Preis für dieses Phone zu zahlen und deshalb darf HTC schonmal Eines behalten. Tja, ich entscheide halt was ich mit meinem Geld mache. ;-)
 

Ace87

Mitglied
Klar hätten die das machen können.
Hätten Sie auch in Pink machen können.
Aber HTC hat sich halt für Schwarz entscheiden.

Wieso also die Frage?
 
Q

quovadis

Guest
@ ace

Da erwischst Du mich aber auf dem falschen Fuß.

"sich über jemanden lustig machen"

Ganz genau, das ist der Punkt. Du kannst mir nicht erzählen, dass sich HTC nicht freut / lachen wird, wenn es "Deppen" gibt, die für ein Gerät mit minderwertiger Leistung mehr Geld ausgeben als für vergleichbares.

Du kannst das verarschen-lassen auch anders aufziehen, die Unwahrheit könnte man darein packen, dass dem Kunden durch den Preis ein falsches Preis-Leistungsverhältnis vorgegaukelt wird (Teurer = besser), wir befinden uns hier sicher nicht in erkennbarem Luxusgefilden, wo man gerne für Namen oder Design bezahlt (Vertu).

Nun um zu Deinem und "apfelessigs" Argument des mündigen Kunden zu kommen. Ja Nerds hier haben den Überblick... wir machen aber nicht das Gros der Käufer aus. Und dieser Masse, die sich entweder selbst oder nicht fachkundig im MM beraten lässt, fehlt der Überblick und der erste Indikator ist eben immer der Preis... Und hier die Größe des Displays als USP hinzustellen haut nicht so ganz hin, weil der Vorteil gemessen am Preis hinfällig wird!
 

apfelessig

Neues Mitglied
@ quovadis

Randbemerkung: Ich bin nicht vom Fach. :)

Aber du hast schon nicht unrecht. Viele Kunden werden über die Größe des Touchscreens sowie das vermeindliche High-End-Design gelockt und vielleicht gewonnen werden. Das liegt aber auch daran das sich immer noch zu viele Menschen ausschließlich auf die Berater in den Läden verlassen. Das ist bequemer aber nicht immer wirklich hilfreich weil die Herren/Damen ja verkaufen wollen und zwar möglichst hoch.
Man findet halt nicht so leicht "Berater" welche mehr den Bedarf des Kunden als den Umsatz der Firma im Auge haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ace87

Mitglied
Ich weiß nicht...ich sehe das als Vertriebler bisschen anders. Klar freut sich HTC, dass sie die Ware los werden, aber ich glaube nicht, dass sie sich freuen, dass der Kunde "Minderwertige" Prudukte gekauft hat. Sie freuen sich, dass der Umsatz stimmt und dass das Produkt vom Endkunden anerkannt wird.

Wenn wir das jetzt alles ein bisschen anders sehen, reicht doch eigentlicht 95 % alles SF nutzer ein günstiger für 200 €. Warum sind Geräte so beliebt, die 500 € und mehr kosten? Die Antwort ist leicht...die Menschen stehen auf Luxus und wollen mit dem Gerät angeben!

So ist das einfach und wers abstreitet der hat noch nie drüber nachgedacht.

Und die Mehrheit aller SF besitzer interessiert die Hardware auch nicht...hauptsache es sieht gut aus...und wenn du Käufer vom SXL das Gerät gut finden, dann haben sie doch das bekommen, was sie wollten oder nicht?
 
Oben