HTC Sabor: Neues Über-Smartphone mit 2 Gigahertz?

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Der taiwanische Hersteller HTC arbeitet angeblich an einem neuen Superphone, schreibt das Nachrichten-Magazin Ozcarguide. Es soll Sabor heißen und einen Prozessor mit zwei Gigahertz - möglicherweise 2x1 Gigahertz - und eine Kamera mit 10 Megapixel haben, die Full-HD-Videos aufnehmen kann. Seine Display-Auflösung soll außerdem "über 1000 Pixel" betragen - vermutlich sind es 1280x800 Bildpunkte.[...]

Lesen Sie den Beitrag: HTC Sabor: Neues Über-Smartphone mit 2 Gigahertz? auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
Tja dann viel spass wenn man das ding jede 30 Minuten laden muss oder wenn man sich die flossen verbrennt xD
 
A

Anonymous

Guest
Spätestens wenn der erste Aktivkühler in einem Handy verbaut wird ist es für mich zu ende.
 
A

Ano1111

Guest
Ist ja alles schön und gut, wenn HTC die Geräte immer weiter entwickelt und Neues herausbringt. Aber von der Sache her ist es mittlerweile schon fast nervig, dass andauernd neue Geräte rauskommen in immer kürzeren Abständen.Wenn man sich eines gekauft hat kommt beim Auspacken fast schon die Meldung über den Nachfolger raus. Ich glaube Sony-Ericsson hat auch mal diese Strategie verfolgt, was draus geworden ist sieht man ja.
Da lobe ich mir doch eher das Iphone. Ein Mal im Jahr kommt ein neues davon heraus und gut ist es...
 
N

Nuvolari

Guest
@ Anonymous

Was für ein blödes Geschwätz! Du kannst eigentlich nur ein Apple-Idiot sein, der wie alle anderen neidisch sind, dass dass die Konkurrenz Kreise um den angebissenen Apfel zieht aber sonst keine Ahnung hat.
Die Prozessoren werden immer schneller immer besser aber der Stromverbrauch wird minimiert und somit auch die Wärmeentwicklung. Auch die anderen Bauteile wie Display werden besser und stromsparender. Und somit muss ein solches Meisterwerk an Technik nicht alle 30 Minuten an die Steckdose. Und wenn, wen kümmerts. Lieber an die Steckdose und damit Freude haben als, wie das iTelefon an die Telekom oder Apple direkt einschicken, blöd aus der Wäsche gucken und warten wann es wieder zurück kommt. Ach ja...und dann noch hoffen, dass das Netz nicht zusammenbricht, sobald man es in die Hand nimmt.

And that's the bottom line cause Nuvolari said so!


Have a nice day!...Du Blindgänger

Nuvolari
 
A

Anonymous

Guest
mmh... erstmal windows 7 drauf ziehen :D
... aber hey man merkt langsam, dass es 2010 ist ...die technik kommt echt voran ;)
 
A

Anonymous

Guest
Was soll ich mit dem TBC-Teil? Ich will 128 GB RAM und einen 8-Core, mit 2048 VRAM und Alufelgen, das ganze unter OS Nirvana9
 
P

Picard73

Guest
@Nuvolari
Dein Gesülze ist auch nicht gerade konstruktiv. Oh man...

Die Kritik von Anonymous ist verständlich. Mittlerweile traut man sich gar nicht mehr ein aktuelles Gerät zu kaufen weil mit Sicherheit schon ein besseres im Anmarsch ist. Wie auch immer, einerseits geht die Entwicklung derzeit recht flott und trägt zu mehr Innovationen bei. Andererseits kann es dadurch mit gravierende qualitätseinbußen einhergegehen. Hier werden möglicherweise hohe Ausschussraten in Kauf genommen. Jeder sollte natürlich für sich selbst entscheiden ob man so ein gewaltige Gerät braucht oder ob nicht ein kompakteres Spielzeug. Bin gespannt wo das Ganze noch hinführt...
 

IchEssKeinObst

Neues Mitglied
@ Nuvolari

Was bist du denn für ein Experte? Wann hattest du das letzte Mal ein modernes Handy in der Hand? Willst du sagen dass die Dinger bei rechnintensivem Gebrauch nicht warm, fast sogar heiß werden? Und dass man früher sein Telefon 2 Wochen ohne füttern nutzen konnte? Klar kann man mit den Dingern jetzt mehr machen, aber man muss auch den Preis dafür zahlen. Du hast Recht, die Technik versucht immer den Verbrauch zu senken, aber die Programmierer sind einfach schneller wenn sie Killerapplikationen entwickeln die den Stromspender ruck-zuck leersaugen.
Also, Ball flach halten und zurück ans Band, Nuvolari.
 
A

Anonymous 9000

Guest
Der TBC 9000 wird holographischen Speicher haben und man wird sich mit ihm unterhalten können, wahlweise gibt es auch ein Telepathie-Modul für Menschen mit Sprachbehinderung. Er führt aber auch Selbstgespräche auf Nanoebene. Er beantwortet aber auch Fragen, wie, warum bin ich, Wer bin ich? Woher komme ich, wohin gehe ich? GPS wird überflüssig.
 
K

KanackeKid III

Guest
@Anonymous 9000

"Der TBC 9000 wird holographischen Speicher haben und man wird sich mit ihm unterhalten können, wahlweise gibt es auch ein Telepathie-Modul für Menschen mit Sprachbehinderung. Er führt aber auch Selbstgespräche auf Nanoebene. Er beantwortet aber auch Fragen, wie, warum bin ich, Wer bin ich? Woher komme ich, wohin gehe ich? GPS wird überflüssig."

Sowas bräuchste ernsthaft Sven.... allerdings von Apple natürlich, würde somit wieder einfacher ausfallen.
 
A

Anonymous

Guest
im grunde eig. alles nur penisverlängerungen die kein normaler mensch mehr braucht ... iphone und so halt ...
 
A

Anonymous

Guest
Blubber

Mooresches Gesetz

Sollte allem weiterhelfen die meinen die Technik entwickelt sich zu schnell. Wir sind auch schon seid längerem drüber hinaus geschossen in Sachen "Technikentwicklung".
 
A

Anonymous

Guest
Der Sven89-Spambot ist ein veraltetes Modell, der basiert noch auf 32 bit RISC-Technologie. Der ist in einer Endlos-Schleife gefangen: Ich bin besser, ich bin besser, ich bin besser...
 
A

Anonymous

Guest
Und wieder USA exklusiv.....


Gott wie ich diese Drecksnation hasse.
 
A

Anonymous

Guest
"Und wieder USA exklusiv.....


Gott wie ich diese Drecksnation hasse."

Besorg dir ne Greencard. :D
 
A

Anonymous

Guest
Verstehe ich jetzt nicht, das neue HTC Sabor soll noch dieses Jahr erscheinen mit Android 2.5?

Dachte die Updates von Android sollen nur noch Jährlich kommen, gibt es denn kein Android 2.3 oder 2,4?

Jedenfalls sind Videos in 1080p schon was tolles solange sie ruckelfrei aufgenommen werden können, aber wen juckts wenn das wieder nur für die blöden Ammis ist.

Mir hat das EVO 4G schon gefallen, leider kann man damit hier ja nix anfangen.... leider...
 
A

Anonymous

Guest
"...mit Android 2.5 (vermutlich Gingerbread) komme ..."

Also wenn, dann Android 3.0 "Gingerbread", ein Android 2.5 wurde bisher nicht angekündigt
 
Oben