• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC-Quartalszahlen: HTC erreicht neues Rekord-Tief

cores

Mitglied
@chief:
Doch, da muss man ganz klar von einem Fiasko für HTC sprechen!

Denn erstens hat die schlechte Verfügbarkeit ja seinen Anteil an den schlechten Quartalszahlen!

Zweitens spricht man mittlerweile von 3 Millionen One, die HTC hinterherhinkt. Und dabei hat man das Gerät gerade mal in 3 oder 4 Märkten gelauncht. Wichtige Märkte wie zB die USA wurden ja noch gar nicht beliefert.

Drittens: Diverse Quellen berichten schon von einem Verzug bis Mitte-Ende Mai (!!!). Ich werde definitiv mein One abbestellen, denn da man auch seitens HTC keinerlei verlässliche Aussagen dazu bekommt, weiß man ja wirklich nie wann es kommt, und ich habe das Gerät zusammen mit einem Vertrag erworben, ich werde garantiert nicht noch bis Ende Mai warten!

Wenn man mal zahlreiche Foren durchforstet, was ich seit einem Monat intensiv mache, handeln und denken viele so wie ich! Und das ist ein Fiasko für HTC!
 

Surab

Aktives Mitglied
Ich hoffe, die packen das. Aber ich kann ja auch nicht mit allen mitleiden, Nokia und BB sind erstmal genug.....

Um Sony mache ich mir auch Sorgen. Dass ihnen jetzt so geht, liegt ja an ihrer Arroganz, Überheblichkeit und Behebigkeit dem Markt gegenüber.
Schreibt eigentlich eine einzige Sony Sparte Gewinne, abgesehen von der Kamerafraktion? Habe immer wieder das Gefühl, dass Sony schon wo ganz anders wär ohne ihre Foto- und Videoabteilung.
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Cores

Das One fließt noch nicht wirklich in das zurückliegende Quartal mit ein. Siehst du doch an deiner eigenen Aussage, das es nämlich noch lange nicht als freies Gerät zur Verfügung steht.
Die Nachfrage ist extrem hoch. Laut HTC Europa Marketing Chef war die Nachfrage nach einem Modell noch nie so hoch wie beim One.
Und das ist auch gut so. Mal sehen, wie das S4 startet und wie es mit der Verfügbarkeit aussieht.....
 
Zuletzt bearbeitet:

dadas

Neues Mitglied
Keine Ahnung woher die Maerchen stammen das Sony immernoch Verluste in Hoehe von einigen Millarden schreiben. Es hat sich deutlich gebessert

http://de.reuters.com/article/topNews/idDEBEE91600520130207
 

cores

Mitglied
Oh Mann, ist das denn wirklich so schwer zu verstehen?

" Siehst du doch an deiner eigenen Aussage, das es nämlich noch lange nicht als freies Gerät zur Verfügung steht."

Und genau DAS ist das Problem! Es sollte eigentlich ab Anfang März zur Verfügung stehen, tut es aber noch immer nicht! Laut einigen Quellen haben bereits im März eine Million One gefehlt. Bei einem Gewinn von geschätzten 200 - 300 Euro pro Gerät macht das in der Quartalsbilanz schon etwas aus!

"Die Nachfrage ist extrem hoch"

Das ist unbestritten, und nicht dass wir uns falsch verstehen, ich finde das auch gut!

" Laut HTC Europa Marketing Chef war die Nachfrage nach einem Modell noch nie so hoch wie beim One."

Ziemlich naiv, die Aussagen eines Marketing-Chefs für bare Münze zu nehmen. Was soll der gute Mann denn seinen genervten Kunden, die schon über einen Monat warten, sonst sagen? Hey Leute, wir sind leider zu doof, ein Handy in ausreinder Stückzahl zu bauen! ??

Wenn alle Vorbesteller nicht abbestellen, ist das natürlich egal, ob die geräte einen Monat früher oder später kommen, dann kommt der Gewinn eben zusätzlich im nächsten Monat. Ich bezweifle das aber stark. Diesen Nimbus hat im Moment nur Apple und Samsung, die haben genug Hardcore-Fans, die bis Weihnachten warten würden. Bei HTC sieht die Sache schon ganz anders aus! Außerdem ist das natürlich auch eine Katastrophe für das Image. Es gibt ja einige, die noch nie ein HTC hatten, was denkst du was die das nächste mal kaufen, nachdem sie jetzt 2 Monate auf ihr Gerät warten mussten? Die kaufen bestimmt kein HTC mehr, Mund-zu-Mund-Propaganda tut sein übriges!
PS: Die zwei Monate sind durchaus realistisch, wenn sich jetzt nicht schläunigst was tut! Ich warte seit Anfang März, wenn man in den Foren liest warten sogar einige schon seit Ende Februar. Wenn es wirklich erst gegen Mitte oder Ende Mai in großen Stückzahlen als freies Gerät bei den Elektronik-Händlern zur Verfügung steht kannst du dir ja ausrechnen wie lange das ist!

Fazit: Diese Liefersituation, warum auch immer die jetzt eintritt, ist ein Fiasko für HTC, dabei bleibe ich!
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Manman...wenn man das hier so liest.

ERstmal das Thema "Nachfrage".

Wie wurde mitgeteilt- " die höchste Nachfrage ever nach einem Launch".

Betrachten wir das mal genauer- was war der letzte Launch- der des One x und des One S...sprich 2 Geräte...und nicht wirklich berauschend. Davor- das Sensation mit sämtlichen Untergeräten.....auch kein Raketenstart und auchg mehrere GEräte.

Davor....sind wir schon bei Desire / Legend...auch wieder 2 Geräte ..und damals war man in Sachen STückzahl auch noch auf einem ganz anderem, niedrigerem Niveau.

Außerdem wage ich zu behaupten daß das One X / One S aktuell nicht mehr so doll verkauft wird wie letztes Jahr das sensation bzw. davor die desire familie.

Was sagt uns das für die Aussage " bester Launch ever"- es sagt unds das diese Aussage allein nix aussagt ;-)

Dann betreff VErfügbarkeit / Freier Handel.

HTC ist ein relativ kleiner Hersteller - und wenn der Verkauf erstmal über den freien Handel erfolgt, erfolgt meist auch der Preisverfall insbesondere wenn das SGS4 ersmal da ist. WEnn HTC also alle Latten am Zaun hat versucht man hier etwas die "Applkepolitik" zu kopieren und d<as Gerät mehr oder weniger so lange wie möglich hauptsächlich exklusiv zu vertreiben- einfach um zu verhibnder daß das Gerät zu schnell verramscht wird- was noch schlimmer wäre als einen niedrigere STückzahl.

Ich denke mal das ERgebnis dieses Quartal wird rot werden bei HTC- wenn nicht sogar tiefrot- was aber nicht automatisch den Untergang bedeuten würde. Warum- wer kauft jetzt schon noch ein One X etc womit man ja eigentlich nur abschöpft, der immense WErbeaufwand will auch erstmal bezahlt werden und kostet bestimmt auch mehr als 2,2 Mio Euro.

Grundsätzlich finde ich es im Gegnsatz zu einigen hier aus Sicht HTC nicht verkehrt wenn das One nicht auf allen Kanälen verfügbar ist, im Gegenteil.

Man wollte vor dem SGS4 mit aller Gewalt launchen so daß selbst über die exklusiven Vertriebskanäle zu Beginn nicht genug Geräte vorhanden waren- das war eher schlecht und sollte nicht sein weil kontraproduktiv ( die Apple aber oft vorgeworfenen künstliche aber sinnlose Verknappung). Jetzt gilt es zu vermeiden das mit dem release des SGS4 komplett der Preis des one verfällt- und das gelingt nur indem man es halbwegs exklusiv hält bzw. nirgends größere Halden rumliegen. DAs wäre eine sinnvolle , künstliche Verknappung.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
"Grundsätzlich finde ich es im Gegnsatz zu einigen hier aus Sicht HTC nicht verkehrt wenn das One nicht auf allen Kanälen verfügbar ist, im Gegenteil [...] und das gelingt nur indem man es halbwegs exklusiv hält bzw. nirgends größere Halden rumliegen. DAs wäre eine sinnvolle , künstliche Verknappung"
-->das funktioniert halt nur, wenn die nachfrage auch wirklich da ist, ansonsten interessierts keinen, "an welchn geheimen ort" man es haben kann
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Nohtz

Und wiedermal verstehst du nicht worum es geht und wie man sich aus vertriebssicht auf dem Markt verhält .

Eine Nachfrage ist Janda - es ist aber auch ein bestand vorhanden ( O2, Vf) der aus Der Sicht Stückzahl vielleicht sogar reichen würde den Bedarf zu decken - nur will nicht jeder Kunde diese Quelle ;-)

So zwingt man aber die Vertriebspartner zur preisdisziplin .

Aber egal - Vertrieb ist etwas komplexer als rausbringen und Markt machen ...
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
Wieso "geheimen Ort verfügbar". Oder ist Saturn schon ein Geheimtipp ;): http://www.saturn.de/mcs/product/HTC-One-glacial-silver,48352,365082,588949.html?langId=-3

Ich hatte bei meiner Basebestellung jedenfalls keine Probleme. Donnerstag Nachmittag bestellt und am Sonnabend war es da.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@Ben:
> Außerdem redest du die Situ von HTC zu schön. Sie haben NOCH kein Verlust eingefahren
In welcher weise rede ich die Situation schön? Ich habe doch geschrieben, dass sie NOCH keinen Verlust eingefahren haben. Schönreden ist das nicht, aber es ist doch besser als ständig rote Zahlen zu schreiben wie es Sony schon lange macht, oder?


@Impuls:
> Im Gegensatz zu Sony oder LG oder Samsung kann man sich aus EINEM Segment zurückziehen...
Da hast du recht, aber das hilft einen wenig, wenn die Handysparte eine derjenigen ist, die eben keine Verluste machen und dafür die anderen Sparten. Dann wäre es schön dämlich von Sony sich gerade aus der zurück zu ziehen.


@Boca:
> Betreff wo sind die jubelmeldungen beim xperia z - vielleicht gibt es auch hier ganz banal keine
Eben deswegen habe ich es angesprochen: Jubelmeldungen sagen gar nichts. Das S4 wurde auch nicht bejubelt sondern kritisiert und wird sich trotzdem verkaufen und das Sony-Beispiel zeigt es auch, schließlich hat sich die Handysparte von Sony in der letzten Zeit positiv entwickelt, obwohl es keine Jubelmeldungen gab.


@Gandalf:
> Mag schon sein, dass htc NOCH keine Verluste einfährt, aber WENN, dann ist es endgültig aus.
So einfach ist es ja auch nicht. Eine Firma ist nicht sofort weg vom Fenster, wenn sie mal Verluste macht. Sonst hätten wir heute kein Apple und kein Sony mehr. Wenn die Aussagen von htc zum One stichhaltig sind, dann verkauft es sich mehr als gut, also siehts doch nicht soo schlecht aus, oder?


> 10 Mio. mögen für LG nicht viel sein, trotzdem setzen sie mehr ab als htc.
Das stimmt wohl, aber LG hat auch viel höhere Kosten als htc, das darfst du auch nicht vergessen. Sonst müsste ja deiner Logik nach schon jeder Handwerksbetrieb der Welt pleite sein.


@cores:
Ja, mich würde mal interessieren wo Boca die problemlose Verfügbarkeit sieht, leider hat er bisher keine Info dazu herausgerückt.

> Ich weiß, dass letzte Woche zahlreiche Medien die HTC-Presseerklärung nachgeplappert
> haben (gute Verfügbarkeit ab dieser Woche), aber das entspricht nicht im Ansatz der Wahrheit!
Das stimmt aber so nicht. htc hat nie behauptet es wäre dann überall Verfügbar, sie haben nur geschrieben, dass sie größere Mengen ausliefern werden.


> ich werde garantiert nicht noch bis Ende Mai warten!
Was willst du dann machen? Schau erst mal wie es beim S4 geht, die werden sicher auch nicht am ersten Tag alle Vorbesteller beliefern können und das was sie liefern können, geht auch nur aufgrund des Kunstoff-Gehäuses, mit Alu ginge das ja laut eigener Aussage nicht.

Außerdem gibt es auch hier im Forum schon viele, die Geräte bekommen haben. So schwer kann es also auch nicht sein.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@Gorki:
Ist dein Gerät Brandingfrei? Laut cores gibts die ja noch gar nicht und Saturn wird auch o2-Geräte haben, oder?
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
"Gorki hat mehr als einmal gesagt das er ein freies One bei Base gekauft hat."

Stimmt :).
 

cores

Mitglied
Erstens, hab das nicht ich gesagt sondern Sparhandy (dass es "keine" freie, brandingfreie Ware gibt), zweitens schrieb ich bereits, dass das Kleckerlieferungen sind, was da bereits an freien Geräten ausgeliefert wurde.
Wenn man die Foren durchforstet, finden sich einige Beiträge, bei denen die Leute warten und warten und warten, obwohl es auf der Homepage als "Lieferbar" angezeigt wurde. Also nicht immer alles glauben was man sieht! Wie gesagt, ich verfolge die Foren zum One zur Zeit intensivst!
"Außerdem gibt es auch hier im Forum schon viele, die Geräte bekommen haben. So schwer kann es also auch nicht sein.
"
Was bringt mir ein Gerät von Base oder o2, wenn ich es in Verbindung mit einem Vertrag bestellt habe?

"Das stimmt aber so nicht. htc hat nie behauptet es wäre dann überall Verfügbar, sie haben nur geschrieben, dass sie größere Mengen ausliefern werden."

Auch davon ist nichts zu sehen!
Leute, ihr könnt doch nicht von guter Verfügbarkeit sprechen, nur weil der eine oder andere Händler hier und da mal 3 Geräte bekommen hat! Schaut euch Idealo an, kein Händler kann liefern! Auch der größte Händler Amazon nicht. Und wenn man sich die Foren anschaut muss man auch bei den Providern teilweise länger warten, weil hauptsächlich o2 beliefert wurde.
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Cores

Du immer mit deinen Foren.... Geh doch mal in die Reale Welt und erkundige dich dort!
Bei uns hat der Saturn Markt auch einige gehabt und es kommen auch immer wieder welche rein. Und es kamen letzte Woche laut Aussage eines Mitarbeiters immerhin 20 rein, die allerdings schnell weg waren.
Und das Idealo oder Amazon selbst es immernoch nicht haben, kann ganz andere Gründe haben, die NICHT mit der Verfügbarkeit zu tun haben. Das Lumia 920 bekommst du bis heute nicht direkt über Amazon, obwohl es seit einem halben Jahr zu haben ist. In jedem MM, Saturn, Expert usw. bekommst du überall sofort eins.
Kannst du das mit Lieferschwierigkeiten erklären? Nö.
Warum Amazon bis heute keins hat, kann, wie gesagt, auch ganz andere Gründe haben.
Und Tu mal nicht so neunmalschlau und komm mal von deinem Ross runter.
 
Zuletzt bearbeitet:

cores

Mitglied
lol, wenn du die Tatsachen nicht erkennen willst tust du mir echt leid. HTC wollte im März weltweit starten, aufgrund ihrer Kapazitätsengpässe sind es bis heute gerade mal 3 Länder.

Ich warte bereits seit Anfang März, und ich weiß ja nicht wo du wohnst, bei uns gibt es keine Geräte in freier Wildbahn! Abgesehen davon ist mir das ziemlich egal ob ein Saturn das Gerät hat oder nicht wenn ich es mit einem Vertrag bei Sparhandy erworben habe.

Du kannst dir gerne einreden dass HTC keine Lieferschwierigkeiten hat, aber auf dem hohen Ross sitzt du indem du die Realität einfach nicht erkennst. Mehr dazu sage ich jetzt echt nicht mehr, ich warte schon seit 5 Wochen und du willst mir erklären dass es gut verfügbar ist .... Mann Mann Mann...
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Ben

So isses

Nur weil ein Produkt nicht auf allen Vertriebskanälen erhältlich ist, ist es noch lange nicht" nicht verfügbar"
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Cores, "Was bringt mir ein Gerät von Base oder o2, wenn ich es in Verbindung mit einem Vertrag bestellt habe? "

--> Ich habe es gekauft, ohne Vertrag. Ganz problemlos, nur ein Anruf. Allerdings kostete es 50,00 € mehr als z.B. bei Amazon. Bestelle Dir doch eins im Saturn-Onlineshop, das Silberne ist immer noch sofort verfügbar. Das Schwarze ab 15.04. ...

PS: Du hast schon behauptet das es keine freie Ware geben soll nur Kleckerlieferungen mit Branding. Das ist so nicht ganz korrekt :).
 
Oben