• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC One X

benthepen

Bekanntes Mitglied
Hab seit gestern das One X.:cool:

Vorher das Sensation XE. Und ich muss sagen, das sich da mal wieder so einiges in Sachen Android und Sense getan hat.
Ich finde, das Android ziemlich komplex geworden ist, es gibt mitlerweile so viele Einstellmöglichkeiten, -meine Fresse.

Da kann man ja schon gar nicht mehr uber Symbian schimpfen, denn die nehmen sich in Sachen Einstellungen nicht mehr viel....:D

Gestern habe ich fast ne halbe Stunde gebraucht, bis ich rausgefunden habe, wie man das Vibrieren nur bei der Tastatur aus bekommt.
Oh man. Und das findet man nicht bei "Tastatur" oder "Display". ;-)
Das ärgert mich zunehmend.
Tja, und meine alten Daten exportiert, bzw Importiert mein One X von meinem alten Gerät ziemlich fehlerhaft. Da baut HTC schon eine Funktion ein, seine Daten, wie Kontakte, Kalender (Wenn man nicht mit Google synct), sms zu importieren via Bluetooth, und was ist??
Mist.
"Sensation XE wird nicht voll unterstützt", (So, oder so ähnlich), d.h. ich konnte gerade mal die Kontakte überspielen.
Hallo??? Ein Handy von HTC selbst wird nicht voll unterstützt um alle daten zu importieren???!!

Soweit so gut, Kontakte rüber, aber alle ohne email! ??? SO ein DRECK. Ehrlich.
Ich nochmal versucht, nix. Also von Hand, weil ich die nicht mit Google gesynct hab. Kalender musste ich vorher auf meinem alten syncen, dann hatte ich sie auf dem neuen auch.
Warum kann man das nicht so einfach machen, wie bei Apple? Da macht man ein komplettes Back Up vom Telefon, und wenn man ein neues hat, zack, alles druff wie beim alten.
Hier nur Kalender und Kontakte, oder mit irgendwelchen Apps.
My Phone Explorer habe ich nicht geschnallt, der wollte immer mein Sensation haben und nicht das One X. D. h., ich konnte die gesyncten Daten vom XE nicht auf ein neues Device machen.
Vielleicht bin ich auch zu doof, hab alles probiert.:eek:
Nachdem dann alle Apps auch wieder drauf waren, was ewig gedauert hat, richtete ich alles ein, Einstellungen, Screens bla, bla und dann war ich einigermaßen zufrieden.:D
Schönes Ding, toller Screen, leicht, sehr gut verarbeitet und flach.
Da ich knapp 2m messe, hab ich auch große Hände und kann es sehr gut bedienen. Macht echt Spaß. Dooferweise ist heute hier O2 abgekackt, teilweise null Netz und auch kein mobiles Internet. :mad:
Dachte, es liegt am handy, bis ich Gewissheit hatte, es liegt (mal wieder) an O2. Jetzt hab ich wieder mobiles Internet, nur extrem langsam. (G)
Grrrr.... Naja, warten wir mal ab, ob die da noch was machen, scheinen da was zu reparieren.
Was mir auch nicht soooo gut gefällt, ist die seitlich Wippe für Lautstärke, die hat keinen Druckpunkt und ist irgendwie "schwammig" weich.:(

Joaa, ansonsten bin ich zufrieden, auch wenn der Start holprig war ;-)
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
ben

das wa du beschreibst ist eine eonstiegshilfe für wp7 und verkaufsförderung für apple.

die wenigsten wollen so eine geburt- anstöpseln und und fertig.

android wird zu komplex. die nerds in foren freuts, der normaluser wird das anders sehen.
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Jupp, sehe ich mitlerweile auch schon so. Man hat zwar echt viele Freiheiten und Möglichkeiten, aber wenn ich so ein Ding meinem Vater geben würde, der würde schlichtweg verzweifeln.
Android geht, meiner Meinung, langsam aber sicher in die falsche Richtung.
 
Zuletzt bearbeitet:

chief

Bekanntes Mitglied
Schöner Bericht Ben. Werde mal am Wochenende meine eindrücke zum Xperia S niederschreiben. Habe es ja dann mittlerweile ne gute Woche im Betrieb.

Und eine kleinen Vergleich mit dem Sensation XL /XE und dem S2 werde ich auch versuchen einzubauen.
 

DDD

Aktives Mitglied
Gut das ich bisher noch nicht Tief ins Android beim ONEX eingestiegen bin ;) . Finde gerade Sense eigentlich Recht intuitiv und schick ;) Allerdings hab ich noch gar nicht in den Einstellungen geschaut was es da alles gibt. Interessanter Bericht auf jeden fall.
 
H

Heisenberg

Guest
Schöner Live-Bericht. :)

Ich habe ja auch Befürchtungen, dass Android das neue Symbian wird. Aber (unabhängig von Android) finde ich nicht, dass viele Einstellmöglichkeiten grundsätzlich ein Problem sind. Die Kunst ist es die wichtigen Dinge intuitiv zu machen und das GUI so zu designen, dass man die komplesxeren Dinge nicht sieht, solange man sie nicht braucht. DDDs Erfahrungen geht ja in die Richtung.

Ist es besser einer halbe Stunde nach der Einstellung "Vibrieren nicht bei der Tastatur" zu suchen oder diese Möglichkeit hat nicht zu haben? WP7 kann das glaube ich nicht und iOS?

EDIT: Ach sorry, das ist alles völlig OffTopic. Ich wollte den Thread nicht vollspammen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gorki

Bekanntes Mitglied
Hm, liegt wohl immer daran wie man es nutzt. Ich hatte beim Einrichten überhaupt keine Probleme. Ein ehemaliger Kollege, jetzt golfender Rentner und ehemaliger iPhone/Sensation Nutzer auch nicht. Er nutzt für so etwas aber Outlook in Verbindung mit HTC-Sync ;).

Meine Lautstärkewippe hat einen eindeutigen Druckpunkt, aber HTC hatte ja schon immer Verarbeitungsschwankungen.

Mehr Funktionen erfordern dann wohl doch auch mehr Eingriffsmöglichkeiten. Das ist nicht nur bei Android-Phones so ;).
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Was mich noch gestört hat, das er beim rüberziehen der Kontakte automatisch auch irgendwas mit Facebook gelyncht hat. Ich hab die Facebooksch**** aber so eingestellt, das eben NICHT mit Kontakten gelyncht wird.
Nachdem ich die Kontakte von XE auf One X drauf hatte, hatte ich plötzlich in meinen Kontakten allemoglichen Facebookfreunde.
Suuuuper.
Und das mit der Wippe, bei zwei Geräten im Markt war auch kein eindeutiger Druckpunkt. Hmm.:confused:
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Ben, ich habe meins ja schon ein paar Tage ;). Beim HD7 klapperten zeitweise auch die Tasten. Bei meinem nicht, war auch eins von den Ersten. Das meinte ich mit den Schwankungen.

Zu FB kann ich nichts sagen, also warum trotz abwahl der lynch, äh sync-Option Deine Kontakte da gelandet sind. Allerdings gibt es unter Kontakte - Einstellungen "Personen suchen, die Sie kennen". Da darf kein Haken sein.
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Gorki

Gutes Beispiel zum Thema Einstellungen.
Da muss man auch erstmal drauf kommen.
Und Klappern tut bei mir nix.
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Wenn ich mich an der Arbeit ins Wlan einlogge, kann ich max eine Minute surfen und dann geht nix mehr. Keine Verbindung mehr.
Das Wlan Signal ist weiterhin zu sehen, hab auch guten Empfang, aber nix geht dann mehr.
Kann das an dem beschissenen Telekom Router liegen, die ja eh schrott sind??? Oder am Telefon?
Zu Hause habe ich das Problem nicht, müsste das aber nochmal probieren. (Fritz Box)
Hat jemand ne Ahnung?
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
Hm, ich hatte bisher keine Probleme bei verschiedenen Routern oder Accesspoints (AVM, Telekom, Linksys, Netgear...). Es gibt aber wohl Probleme. HTC hat sich dazu auch geäußert. Aber die sind dann wohl doch eher generell...
 

chief

Bekanntes Mitglied
@Ben

Prüfe mal ob du die Firmware deines Telekom Router updaten oder downgraden kannst. Schließlich hat dein Desire HD und das XE doch funktioniert, oder hast du einen neuen bekommen?


Hatte exakt das selbe Problem bei meinen Eltern mit meinem mbp und einem Telekom Router.
Die hatten erst einen Speedport 701V und haben dann einen 723 bekommen.

Beim 701er lief alles ohne Probleme. Beim 723er lief auch erst alles ohne Probleme bis ich mein mac ins spiel gebracht habe.
Der hat auch, wie dein OneX, sich ohne Probleme verbunden, vollen empfang angezeigt und auch die ersten 10-15 sek. im internet waren kein problem.

Danach Funkstille, alle anderen Geräte im wlan verloren die Verbindung zum Netzwerk.

Nachdem ich mein Bruder wieder von der Decke gekratzt haben (hatte gerade cod mw3 online gespielt und war gerade ganz gut dabei :D) habe wir heraus gefunden, dass der Router einen Neustart gemacht hatte sobald mein mac ins internet wollte bzw für 10-15 sek auch war.

Nach Telefonieren mit der Telekom und Apple habe ich die Firmware einem downgrade unterzogen, auf Anweisung der Telekom.

Und seit dem funktioniert so wie soll ohne Probleme.

Zum Thema Telekom Hardware:
Wir hatten mit dem Zeug von denen auch nie irgendwelche großen Probleme.
Wenn mal etwas so nicht wollte wie es sollte gab es ein neues von denen und weiter ging es.
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Update:

Musste das Gerät tauschen!! Es ist ein Hardwareproblem u.a. auch mit der Wlan Antenne. Hab nämlich das ausprobiert, was in dem Androidpit Forum steht.
Wenn man zwischen Lautstärkewippe und Frontkamera bei schwachen Wlan Signal auf das Display oben rechts drückt, dann wird das Wlan Signal plötzlich stark, sobald man den Finger weg nimmt, zack, kein Empfang. ANTENNAGATE !!!!!!!!! ;-)
Das hatte ich. 10m vom Router mit nur einer Wand dazwischen.

Soo, jetzt hab ich das neue One X. Lautstärkewippe hat jetzt auch einen Druckpunkt....
Schaun mer mal, ob sich das mit dem Wlan verbessert hat. Soll wohl ne neue Charge sein, gestern rein gekommen.
Oh man ....
 
Zuletzt bearbeitet:

benthepen

Bekanntes Mitglied
Danke Chief. Lag wohl auch an der Hardware. Aber das mit dem Router probiere ich aus. Denn auch wenn das Wlan jetzt funzt, dann muss der Router ja auch noch mitspielen.... ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

benthepen

Bekanntes Mitglied
Der Witz des Abends:

Die Sercice Mitarbeiterin von Saturn fragte mich:
"Wollen sie ihr Gerät einschicken oder sich jetzt ein neues mitnehmen, zum Tausch"?

Ich: "Der war gut".
 

chief

Bekanntes Mitglied
Mich hat ein Applestore Mitarbeiter auch mal gefragt ob er mir das display tauschen soll oder er das gerät komplett tauschen soll.

Ich grinste ihn an und sagte: "Ich will das ding verkaufen"

5 später bin ich mit einem "neuen" 3gs in Folie nachhause gegangen :)
 
Oben