• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC One M9: Erste Bilder sollen neues HTC-Flaggschiff Hima zeigen

REhuus

Mitglied
@Fritz

"Zum Beispiel das 'M' beim One: in vielen Sprachen beginnt das Wort 'mittelmäßig' mit 'M'. … mediocre (engl., franz., ital., span., port.), mierny (poln.). Das bedeutet nicht, daß das 'M' zwangsläufig diese Assoziation hervorrufen muß, aber auszuschließen ist es eben auch nicht."

Was ja auch passt, steht der Buchstabe "M" doch in der Mitte des Alphabets ;)


"Da wäre ein 'A' ("One A") für ein/das Topmodell vielleicht etwas glücklicher gewesen.…"

Hmm, bei "A" denke ich u.a. an "Alpha". Und das ist im Bereich der IT ja nicht unbedingt ein Qualitätsmerkmal.
Aber es wird wahrscheinlich etliche Firmen und sogar wissenschaftliche Abhandlungen geben, die sich nur mit der Assoziation von Buchstaben auseinandersetzen.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
apple hatte bei der namensgebung des iphone 4S (for ass) nun auch nicht unbedingt eine sternstunde ;-)

"One 1" wäre doch auch nicht schlecht gewesen, oder?

"Aber es wird wahrscheinlich etliche Firmen und sogar wissenschaftliche Abhandlungen geben, die sich nur mit der Assoziation von Buchstaben auseinandersetzen"
-->ist auch in der autobranche ein schmaler grat ;-)
 

chief

Bekanntes Mitglied
Ein Vorteil hätte wenn es so aussehen würde, Andre müsste seinen Avatar nicht ändern :D

@Andre
Hast du eigentlich nur diesen einen Link (zu htcinside)? Hast du keinen mit der Anzahl der verkauften Geräte?

@Gerücht/Thema
Der Hit wäre es optisch nicht, wenn es wirklich so aussehen sollte. Da bin ich eher auf Sense7 gespannt.
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
@ REhuus:
Auch wenn mir der Gedanke mit dem Alpha bisher noch nicht kam, verstehe ich Deine Bedenken.

Mit Deinem letzten Satz hast Du zweifellos recht.
 
T

TheHunter

Guest
Wenn das Gerät wieder mal etwas kompakter werden würde und endlich den Knopf an der Seite hätte, könnte ich mir auch vorstellen mal wieder ein HTC zu kaufen. Bis auf die Kamera und den ein-aus-Knopf war ich mit dem M7 super zufrieden.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Chief

Wie ich immer sage ist bei Pr Mitteilungen immer interessant was nicht gesagt wird .

Dafür ist der Link von andre ein tolles Beispiel ;-)

http://www.mobiflip.de/htc-verkuendet-quartalszahlen-fuer-q3-2014/

Das waren ja die letzten Zahlen bisher !
Besonders interessant ist der passus mit dem Vergleich zum Vorjahr .

Wenn denn wie im andre schen link mehr smartphones verkauft wurden , der Umsatz aber in über 10 % zurückging kann man mal überlegen was das heißt ! ;-)
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@REhuus:
> Bei der S-Serie wird ja einfach nur durchnummeriert
Bei der One-Serie doch auch, oder? Oder verstehe ich da was falsch?
Warum ist es nicht schlüssig? M7, M8, M9 ist doch eine logische folge. Beim Polo ist das ja ganz anders. Der Vergleich erschließt sich mir nicht.


@Fritz:
> in vielen Sprachen beginnt das Wort 'mittelmäßig' mit 'M'.
Ja, und in den größten Märkten beginnt das Wort "scheiße", "shit" mit einem "S". Hat es Samsung deswegen geschadet?
Also bitte. Das ist sowas von konstruiert.


@Hunter:
Ja, ich hoffe auch, dass ein kompaktes Modell rauskommen wird. Bin da aber skeptisch, weil es sich bei Sony wohl auch nicht so gut verkauft, wie viele erwartet hätten.
Beim Einschaltknopf gebe ich dir auch recht. Das stört mich bei meinem M7 auch. Da das M8 aber doubletap hatte und das M9 sicher auch, sehe ich da keinen großen Nachteil mehr.


@Boca:
> Wenn denn wie im andre schen link mehr smartphones verkauft wurden , der Umsatz aber
> in über 10 % zurückging kann man mal überlegen was das heißt ! ;-)
Das heißt schlicht, dass die Leute mehr Mittelklasse kaufen. Das ist aber weder überraschend, noch geht es irgendeinen anderen Hersteller da anders.
 

Andre2779

Aktives Mitglied
@ pixelflicker

DU hast alles auf den Punkt gebracht. Daher, ich habe fertig.

+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bocadillo

Bekanntes Mitglied
pf
Und was heißt das für das m8 und im umkehrschluß zur Tatsache das in der midrange kein Geld verdient wird in Sachen zukunfstfähigkeit von Htc ?

Wenn mehr !!!! Smartphones verkauft wurden und der Umsatz um fast 15 % zurückgeht muß der Absatz des m8 um mindestens 20% niedriger sein als beim m7!
Der Niedergang geht also ungebremst weiter und es geht keineswegs allen Herstellern so.

Es heißt vor allen Dingen die Zeit der androidflaggschiffe ist vorüber - die Zahl sinkt netto !!!

+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@boca:
Wenn du aber so argumentierst, dann hätte kein Smartphonehersteller Zukunftschancen. Apple natürlich aufgrund seiner speziellen Stellung ausgenommen.
Heißt das in Zukunft wird es nur noch iPhones geben? Und warum beziehst du das so sehr auf htc und lässt andere Hersteller außen vor?

Außerdem kommts immer drauf an, wie man es betrachtet. Vergleicht man mit dem Vorjahresquartal, haben sie durchaus ein beachtlichen Schritt nach vorne gemacht. Lediglich im Vergleich der beiden direkt aufeinanderfolgenden Quartale ging der Umsatz zurück.
Wie du da auf einen Vergleich mit dem M7 kommst erschließt sich mir nicht, denn gerade im zweiten Quartal ging das M8 ja in den Verkauf. Das da mehr M8 gekauft werden als in dem Quartal, in dem die Konkurrenten schon wieder neue Modelle bringen und auch kein Weihnachtsgeschäft drin ist, ist doch nicht überraschend. Auch Apple verkauft bei Neuvorstellungen im Quartal des Erscheinens deutlich mehr Geräte. Ist doch logisch. Im dritten Quartal wurden dann mehrere Mittelklasse-Modelle neu vorgestellt, was zu einem Verkauf dieser führte. Wo ist da die Überraschung?

Tatsache ist: htc hat nun nicht nur in einem Quartal schwarze Zahlen geschrieben und im Vergleich zum Vorjahr große Fortschritte gemacht. Wo du da einen negativtrend erkennen willst, erschließt sich mir nicht und erklärt hast du es auch nicht wirklich.

Das die Zeit der Android-Flagschiffe vorbei ist, ist keine neue Erkenntnis. Damit haben aber alle Hersteller gleichermaßen zu kämpfen. Das hat nichts mit htc zu tun.
 

Andre2779

Aktives Mitglied
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

REhuus

Mitglied
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bocadillo

Bekanntes Mitglied
André

Weil man sagt das eine Steigerung des Absatzes einhergehend mit einer umsatzsenkung aussagt das die teuren Produkte immer weniger verkauft werden ?

+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Andre2779

Aktives Mitglied
@REhuus

Wieso HTC Verteidiger? Das M8 wurde von der Fachpresse zum besten Android Smartphone 2014 gewählt. Völlig Unabhängig von meiner persönliche Meinung. HTC verkauft zudem wieder mehr Smartphones und schreibt wieder schwarze Zahlen. Alles Fakten.

Vor jedem Kauf eines neuen Smartphones habe ich die komplette Auswahl an Geräten zur freien Verfügung. Meistens lande ich dann aufgrund des Designs und HTC Sense beim neusten HTC Gerät. Was HTC Geräte betrifft, kann ich zumindest immer aus eigener Erfahrung sprechen, Boca hatte wahrscheinlich noch nie selbst ein solchen Gerät in seinen Händen, will aber alles besser wissen.

+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

benthepen

Bekanntes Mitglied
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
"HTC verkauft zudem wieder mehr Smartphones und schreibt wieder schwarze Zahlen."

==> Vollkommen richtig, @Andre. Im 3. Quartal 2014 (frischere offizielle Zahlen gibt es von HTC noch nicht) hat HTC einen operativen Gewinn in Höhe von stolzen 0,038% des operativen Umsatzes gemacht. In der Summe waren das umgerechnet 4,3 Millionen Euro Gewinn.
 
Zuletzt bearbeitet:

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@Fritz:
Das ist zum Einen mehr als fast alle anderen Smartphone-Hersteller machen und zum Anderen ein deutlicher Fortschritt im Vergleich zum letzten Jahr. Daher verstehe ich deinen negativen Unterton nicht.

+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Pf

Nochmal - Gewinne in dieser Höhe sind pseudogewinne due durch mangelnde Reinvestition etc entstehen um Anleger zuberuhigen . Soll ich dir mal einen Vortrag über Buchhaltung halten wenn man einen minierfolg per Ort erreichen will ??
Gewinn ist eben nicht gewinn

+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

GreatMaker

Mitglied
@ bocadillo

"Nochmal - Gewinne in dieser Höhe sind pseudogewinne due durch mangelnde Reinvestition etc entstehen um Anleger zuberuhigen "

Warum sollten Gewinne in dieser Höhe zwangsweise Pseudogewinne sein, die so "hingedreht" werden? Komischerweise nun schon seit drei Quartalen? Und wenn komischerweise Analysten sogar noch einen Tick geringere Erwartungen (10 Mio USD Gewinn) gehabt haben? Was soll das HTC bringen? Anleger jetzt beruhigen, nur um sie ein Jahr später so richtig schön schocken zu können und dafür das Unternehmen an die Wand fahren? Oder sich vielleicht noch strafbar zu machen?

+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++
 
Oben