• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC One Google Edition mit Android 4.2.2 kommt in den Google Play Store

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@Gorki:
Bei dir wurde ein Navi mitgeliefert? Hatte das Gerät auch schon GPS drin? Ich musste mir damals noch TomTom extra kaufen und eine GPS-Maus dazu. Bei mir war das 2005, glaub ich, als ich mein erstes Touch-Smartphone hatte.


@nohtz:
Glaubst du alleine die Kosten machen es aus? Ich glaub da nicht so recht dran, ich glaube die Hersteller sehen den Bedarf nicht, was schade ist, da ich durchaus denke, dass ein Bedarf da ist, so viel wie für ein 6,3 Zoll Smartlet sicher auch und da dürfte das Display auch nicht ganz billig sein.


@Impuls:
Das ist allerdings eine beeindruckende Liste. Du musst ja jedes halbe Jahr deine Phones wechseln, wie das aussieht.
Das Chacha war ja kein Wunder, dass sich das nicht verkaufte, das hatte ja auch grottige Hardware und beim Z verstehe ich bis heute nicht, warum sie diese Aufwändige Konstruktion gemacht haben und nicht einfach das Bewährte verwendeten. Ist ja kein Wunder, dass das Probleme gemacht hat.


@Surab:
> Aber das HD2 fehlt!!! Das war eines der besten HTC Phones überhaupt! :D
Stimmt wohl. Bei mir fehlt es aber auch. Ich hatte den direkten Vorgänger und das 2er wäre dann Unsinn gewesen. Wobei das Touch HD damals auch ein tolles Gerät war. Auflösung und Displaygröße deutlich über dem iPhone und die Konstruktion mit dem Akkudeckel, dem Metallrahmen und der gummierten Rückseite sah sehr Wertig aus und fühlte sich auch so an. Vom Design her deutlich schicker als das DesireHD, das ich danach hatte (das aber durch das Alu-Unibody natürlich die tollere Haptik hatte).
 

IMPULS

Mitglied
@ Gorki

(* IMPULS versucht mit Jedi Hypnose Gorki einzusuggestieren:" Ab jetzt behälst Du jedes HTC....Du wirst nicht mehr verkaufen..." ) :)


@ Surab

Also Gewinner.... sehe ich eher Gorki ( ausserdem ist Gorki hier der HTC Akkuwechsel King...) und Pixelflicker, Gorki hatte fast genauso viele Phones, und er hatte das HD2 , und Pixelflicker hatte das "legendäre" Tuoch HD, ... :)
Warum hatte ich nicht das HD2 ?
Verzeiht mir, aber zu dem damaligen Zeitpunkt war ich geblendet vom Touch Diamond 2 ( was für ein toller Name) ...
und ausserdem hatte mein Chef das HD2, seine Freundin... und ich wollte was "anderes" haben...und dann kam das HD Mini... :)

@ Pixelflicker

Ja da hast Du recht, eine "simplere" altbewährte Sliderfunktion wäre beim Z sinvoller gewesen...
 

Surab

Aktives Mitglied
@ IMPULS:
Das ist unfair, sein Kommentar kam danach. ;)

@ pixelflicker:
Ja, dann hätte ich wohl auch ausgesetzt. :D

Ich finde persönnlich noch immer, dass das HD2 das schönste (okay leicht hinter dem One) HTC Smartphone ist. Würde man dann noch die Buttonleiste durch Touchbuttons oder Onscreentasten ersetzen, dann wäre es für mich auf einer Ebene mit dem One. Auch da war die Konstruktion ja der Hammer mit dem Softtouch Body, dem Aludeckel und der Fast-Nur-Screen Front..... :D :D :D

Meines war leider eines der Geräte, dessen Digitizer ausfiel (es gab da einige Serien, bei denen dieser nach ca. 2 Jahre nicht mehr lief). Bei mir war das nach dem Garantiezeitraum.... Aber was da nicht gemoddet wurde. Die Frickler hatten und haben mächtig Spaß mit dem Gerät gehabt!
 

IMPULS

Mitglied
@ Surab

" Das ist unfair, sein Kommentar kam danach. ;)" -->> ohooh...( rennt schnell zum Printshop lässt eine gelbe Tasse drucken mit Nokia Lumia Aufschrift und WP8 Logo und
Surab Nokia CEO of Germany drucken..)
Ääh bitte lieber Surab einen frischen leckeren Latte Macchiato... :)

HD2: Surab es gibt in China( seit September 2012) das HTC One SC , ST, und SU. sind fast Baugleich, Hier die Maße vom One SC: 128mm x 66,9mm x 8,85mm 115 Gramm, der Rahmen zum Screen "Unterschied" kommt dem HD2 verdammt nah.... Ein wunderschönes Device, ist zwar kein Highend ( 4,3 Zoll, 1 Ghz Dualcore, 4Gb ROM, 1 Gb RAM 480*800 Screenauflösung mit Super LCD2 . ) aber ich würde es mir trotzdem holen.
Für mich eines der schönsten HTC'S :
Das HTC Evo 4G LTE ( nur für den us Provider Sprint hergestellt, August 2012).
Ich krieg jetzt bestimmt Haue dafür, aber wenn ich entscheiden könnte nur vom Design ,zwischen ONE und EVO 4G LTE....
Ich würde Das Evo nehmen. :)
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ PF, nee bei diesem PDA lag auch eine BT-Maus dabei und auf einer 256MB Compactflash das Naviprogramm :).

@ Impuls, hör auf damit, sonst bekomme ich noch Kopf ;). Und wieso bin ich der Akkuwechselking?
 

IMPULS

Mitglied
@ Gorki

Ich meinte damit das Du von uns hier die grösste Erfahrung hat was Akkutausch oder besser gesagt Phonereparatur-Auseinandernehmen ohne Schäden ala i fix it. Oder hab ich da was verwechselt?
Upps dann sorry. :)
 

Surab

Aktives Mitglied
@ IMPULS:
Dann aber in Limegreen! ... ... ... Oder: Falls du mir aber diese Position bei Nokia Deutschland besorgen könntest, dann wäre ich auch schon zufrieden. :p

Die Sachen sind nicht so ganz mein Geschmack. Ich muss halt echt sagen, dass für mich zwischen HD2 und One nichts an diese Geräte rankam. Allerdings hatte ich folgenden drei Prachtstücke vergessen: Sensation XE, One S und Desire S. Die Legends fand ich auch schön. Das XE könnte sich sogar fast zu den beiden Chefs dazugesellen. :D

Man merkt vielleicht, dass ich bei HTC diese "mehrere-Grau/Braun/Schwarz-Farbtöne-in-verschiedenen-Kombinationen" Gehäuse nicht so schön finde. Beim HD2, Sensation XE, One S, Desire S und One, fallen die Farbübergänge außerdem mit Kunstoff/Metall Übergängen zusammen und machen so für mich auch nochmal mehr "Sinn". Bei diesen Modellen hat jeglicher Kunststoff auch immer die gleiche Farbe.

Ich denke, dass ist auch einer der Gründe, warum mir das iPhone4/4S so viel besser gefallen als das 5 (mehr glatte Flächen) und ich so vom Nokia Design seit dem N9 begeistert bin. :D
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Impuls, Erfahrungen habe ich da schon aber ob die Deiner Einschätzung entsprechen, wage ich zu bezweifeln :).
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@Impuls:
Würdest du das Touch HD als Legendär ansehen?

Ich denke eher die Meilensteine waren das Touch und das Touch Diamond. Das Touch weil es die erste wirkliche Hersteller-Oberfläche hatte und so WM zumindest etwas Fingerfreundlich machte und das Touch Diamond, weil es dann das erste wirklich umfangreiche Touchflo hatte, mit dem dann auch einige Apps angepasst wurden. Da sah man fast nichts mehr von Windows Mobile. Das war ja das erste Gerät mit dem Icon-Slider am unteren Bildrand und vom Design her war es auch richtig cool mit der Diamand-Rückseite und dem pulsierenden Touchpad unten.

Das Touch HD war ja quasi nur die Version mit besserem Display, wobei dieser damals wirklich Maßstäbe setzte, aber die setzte ja auch das HD2 das dann ja das Erste mit 4,3 Zoll war. Ach ja: Und das Touch HD war das erste Windows Phone, das auf eine Tastenwippe unten verzichtete, wobei ich das damals nicht als Vorteil ansah. Die Materialwahl war auch besser, beim Diamond sah man dem Kunstoff schon relativ bald an, dass er eben ein solcher war, mein Touch HD sah nach fast zwei Jahren noch so gut wie Neuwertig aus (bis auf eine kleine Schramme am Rahmen durch einmal runterfallen).
 

Surab

Aktives Mitglied
Bei Touch und Touch Diamond gehe ich auch konform, aber ich würde das HD2 auch noch dazu packen: Nicht wegen der Screengröße sondern auch weil es einen kapazitativen Screen hatte und nach dem Toshiba xx-1 den ersten 1GHz Prozzessor und unglaublich viel RAM verbaut hatte. Dazu war das ganze relativ dünn und hatte wenig Rahmen um den Screen.

Das einzige, was gegen WP7 spricht, waren die 2 Tasten zu viel auf der Front.... Das kreide ich MS/HTC immernoch an. Ich mein, versprochen wurde da nie etwas, aber so wie es da kam, hörte es sich doch an, als sei es das einzige WM, dass auf WP geupdatet werden wird/kann.
 

IMPULS

Mitglied
@ Surab

Da stimme Ich Dir zu die Lumia Reihe ist vom Design wunderschön. Vor allem das 720 und 925 sehen echt gut aus. Noblesse gepaart mit grazilem Design, das hat Nokia wirklich gut hinbekommen. Und nicht zu vergessen das 820....


@ Pixelflicker

Eigentlich ist die ganze Touch Riege legendär Touch HD : Das für die Zeit das grösste Display mit besserer Auflösung, einen .stärkeren Akku (1300 mAh) als das Diamond(900mAh) UND Diamond2 (1100mAh) , und mit 5 Megapixel Kamera ein "Novum". ( Diamond 3,2 Mp).
Falls ich mich nicht irre hatte nur das Omnia eine 5Mp Cam. Hatte mir damals beim Diamond2 einen stärkeren Akku gekauft von Mugenpower (1650 mAh).
Ist ja auch subjektiv ...jeder hat seine persönl. Legende. :)
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@Surab:
ja das stimmt, das hatte ich vergessen, es war das erste Gigahertz Phone auf dem Markt. Und da wird immer behauptet, htc wäre nicht innovativ. Das mit dem Kapazitiven Screen war damals ja ein riesen Aufwand, da diesen WM gar nicht unterstützt hat und htc dafür wohl einiges selber bauen musste.

Das mit den Tasten war wirklich lächerlich, aber beim Umstieg von WP7 auf 8 haben sie es ja ähnlich gemacht. Die Geräte hätten WP8 auch locker geschafft. Alles nur Ausreden um Aufwand zu sparen. Das schnelle Geld steht im Vordergrund.


@Impuls:
Stimmt, die Kamera hatte es auch. Hab ich vergessen, weil ich damit ja nie Fotos gemacht habe. War damals echt richtig tolle Hardware. Das Omnia kam deutlich später, wenn ich das recht in erinnerung habe.
 

Surab

Aktives Mitglied
@ IMPULS:
Hatten K850i und N95 nicht schon vorher 5MP?

@ pixelflicker:
Das HD2 war das 2., Toshiba hatte vorher schon dieses Knäckebrot. Ach warte mal, heute haben ja alle Knäckebot (S4, Xperia Z, One, ..........). :p

Das mit den Tasten war aber noch lächerlicher. Es war alles da (sogar mehr als 512MB RAM), achja und 2 Tasten zu viel.... Oo
Bei WP8 kann man ja noch wenigstens so tun, dass WP8 Geräte wegen/gegen Leistungsfragmentierung mindestens einen DC haben sollen (Den haben sie ja alle.) und dass sie alle NFC brauchen, womit die alte Garde "wirklich" rausfällt.... -.-

Ja, was solls. Ich dachte wirklich, dass HTC das bringt und das haben sie nicht... Sh** happens. ;)
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Kann sein, aber K850 und N95 waren ja noch keine "richtigen" Smartphones in dem Sinne in dem wir sie heute haben, das Touch HD da schon eher.

Wo du es sagst, da war mal was von Toshiba. Das Ding, das keiner wollte, weil es so dermaßen unsauber lief. Das war auch schon ziemlich groß.

Was WP8 angeht: Ich bin mir sicher, dass das auch nicht viel mehr Leistung als WP7 frisst. Das mit dem DC ist auch nur eine Ausrede (wenn auch eine bessere als beim HD2 damals).
 

Surab

Aktives Mitglied
Naja, das N95 war schon ein richtiges Smartphone, eben nur aus der PräTouchDominanzära. ;) Aber beim K850i stimmt das.

Ich wollte mit meiner unglücklichen Formulierung auch nur sagen, die neue schlechte Ausrede eben etwas besser ist. ;)
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@Surab:"Ich wollte [...] auch nur sagen, die neue schlechte Ausrede eben etwas besser ist. ;)"
>>lol

Btw das TG01 von Toshiba war schon knäckebrotiger als irgendeines der aktuellen Geräte, obwohl sie ja eigentlich noch dünner geworden sind. Kool fand ichs vom Design trotzdem, aber es war halt ne ganz üble Krücke was man so lesen konnte.
 
Oben