• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC One+: Erste Bilder der On-Screen-Tasten und Start Ende März

Sannemann

Mitglied
Ich bin echt auf dieses Gerät gespannt. Wird schwer für HTC noch eins auf das alte one draufzusetzen.
Das war ja schon was feines und was neues.
 
T

TheHunter

Guest
Also so wie das rendering aussieht, hätte ich mir das Sony Z1c gewünscht. Bin sehr gespannt auf das Teil, wenn das so kommt, kaufe ich mir wieder ein HTC. ;)
 

NeRkO20

Mitglied
Bin sehr gespannt wie es wird. Sollte es mit nicht gefallen liegt mein focus ev.auf das Xperia Z2....ansonsten bleibe ich beim One (2013)
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Das Rendering ist ja nichts Wert, es kommt ja nur von jemanden, der ein bisschen rumgespielt hat. Natürlich wäre es toll, wenn es so käme, aber es ist wohl mehr als unwarscheinlich. Ist auch die Frage wie Stabil das Ganze wird.

Das Bild von den Tasten ist ja auch Unsinn. Natürlich macht es Sinn, dass htc wieder drei Tasten verwendet, wenn sie onscreen-Tasten machen, da wäre es ja Nur Platzverschwendung, wenn sie eine weg lassen würden und das Tastendesign vom OneX zu klauen ist auch nicht sonderlich innovativ, die Grafik hätte jeder bauen können. Nur der Zurück-Button macht keinen Sinn. htc verwendet doch schon lange keinen geschwungenen Pfeil mehr. Dürfte also auch nur einfach von jemanden zusammengebaut sein, genauso wie das Rendering.

Hier wird wieder aus einer Mücke ein Elefant gemacht.
 
Oben