HTC HD3- Konzept: So könnte der Nachfolger des HD2 aussehen

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das HTC HD2 ist äußerst erfolgreich, daher ist es nur logisch, dass der Hersteller einen Nachfolger veröffentlichen wird. Außerdem bekommt das HD2 kein Upgrade auf Windows Phone 7 Series, HTC muss also zwangsläufig neue Geräte entwickeln, wenn man zum Marktstart des neuen Microsoft-Betriebessystems Ende des Jahres nicht mit leeren Händen dastehen will. Das Design-Blog nak-design.over-blog.fr hat eine Studie erstellt, wie man sich den neuen Smartphone-König vorstellt. Ob das HD3 tatsächlich so überragend ausgestattet sein wird, darf allerdings bezweifelt werden.[...]

Lesen Sie den Beitrag: HTC HD3- Konzept: So könnte der Nachfolger des HD2 aussehen auf AreaMobile.
 

sven89

Gesperrt
naja würde sich ja auch kaum vom hd2 unterscheiden ausser das es ein noch größeres display hat was das gerät dann nochmal größer machen würde...nichts für mich...

und über die technischen daten kann man so viel spekulieren wie man will, das sind alles traum vorstellungen genau so wie das iphone vilt nen dualcore mit 1,2 ghz oder so bekommen soll... alles quatsch
 
S

stauner

Guest
OMG!!!! mein traugerät!!!! wenn es genau SO mit android kommen würde, würde ich auf das htc desire verzichten und warten!
 
A

Anonymous

Guest
Das sieht doch ma schön aus...Ich hoffe ma, das es auch so ähnlich aussehen wird...Die maße werden aber so nicht sein...Beim HD geht ja schon das display bis ans gehäuserand...Beim HD 3 dürfte das gehäus entweder gleich groß sein, oder minimal größer...
 
A

Anonymous

Guest
Mega geil! Das HD2 ist aktuell schon ein hammer geniales Smartphone! Aber das HD3 würde mit dieser Configuration den Rahmen sprengen! Bin gespannt...
 

sven89

Gesperrt
@Areamobile Team !!

könnt ihr mal diese dummen kommentare hier löschen? das geht einem echt aufn sack...und bitte führt doch endlich mal eine anmeldepflicht ein ^^
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"könnt ihr mal diese dummen kommentare hier löschen? das geht einem echt aufn sack.."

dazu würd ich am liebsten auch mal was sagen..... aber ich lass das mal lieber und lösch die übrigen kommentare ;-)
 
A

Anonymous

Guest
Bah..phui Windows

also ehrlich, wenn ein Betriebssystem sogar schlechter ist als Symbian, dann weiß man wie spät es ist. Schade das so ein Gerät mit diesem Klotz am Bein in den harten Konkurrenzkampf ziehen muss - da sehe ich das Iphone 4G(S) oder auch immer es heißen wird klar im Vorteil. Mit Andriod hätte es eine bessere Chance auf dem Markt, selbst das HD2 hätte sich um einiges besser verkauft, wenn es nicht mit Windows bestraft wäre.
 
H

hitmanhh

Guest
HD3 Konzept

Die 4,2" meines HD2´s sind vollkommen ausreichend. Grösser würde ich nicht begrüssen auch wenn es nur eine Studie ist und nicht mal von HTC, an Stereolautsprecher denkt wieder mal keiner. Das hat selbst das blöde Apfelphone, von daher Studie=FAIL :eek:)
 
A

Anonymous

Guest
Schade das mal wieder keine Subkamera für Videotelefonie an Bord ist.
 
S

sensleiner

Guest
@hitmannh: das iphone hat keine stereolautsprecher.unten sind zwar 2 öffnungen die aussehen wie 2 lautsprecher,aber das eine ist nur ein mikrophon.sprich das iphone hat mono-sound ;) nokia geräte,vorallem die n-serie,die teureren,die haben stereo lautsprecher.hatte sogar schon das n82! ;)
 

sven89

Gesperrt
das iphone hat keine stereo lautsprecher...oder wie war das gemeint?

für was braucht man auch stereo lautsprecher am phone? um damit anzugeben?^^ also wenn ich musik höre meistens nie so das ich in den genuss komme das stereo auszureizen und beim film gucken das gleiche... da steck ich mir lieber die kopfhörer ins ohr, störe meine mitbürger nicht und genieße da einen schönen stereo sound!

daher ist es eher kopfsache ob fail oder kein fail
 
A

Anonymous

Guest
das sieht total billig aus und überhaupt nicht originell, fast wie ein hd2 klon
 
A

Anonymous

Guest
Nicht euer ernst ?

Aus sowas eine "News" zu machen was sich ein Blogger zusammengereimt hat? Am besten noch usb 3.0 3D funktion auch nocht und eine uhr
 
A

Anonymous

Guest
Die Stereo Lautsprecher benötigt man um die anderen Leute im ÖPNV zu belästigen.

Mir wäre es sogar lieber wenn der Hersteller die Lautsprecher nur für Telefonate aktivieren würden.
 
A

Anonymous

Guest
Mir wäre es sogar lieber wenn der Hersteller die Lautsprecher nur für Telefonate aktivieren würden.
Meinen Support hast du! Das wäre wirklich eine Bereicherung.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Mir wäre es sogar lieber wenn der Hersteller die Lautsprecher nur für Telefonate aktivieren würden."
ja dann scheiß die leute doch zusammen oder setz dich für bessere erziehung unserer jugend ein c.O

stereo lautsprecher sind schon sehr hilfreich ab und an.... wenn ich mit freunden mal grillen bin oder so, muss mein kumpel immer seine batteriebetriebene docking station mitbringen um mit seinem iPhone halbwegs gute musik abspielen zu können dass auch jeder was davon hört.... ansonsten ist es nämlich sehr unregelmäßig in welcher richtung man was hört und in welcher nicht.....

als ich das i8910 noch hatte war das kein problem und der klang war besser als seine station.....

das selbe gilt für navis.... was bringt es mir wenn der lautsprecher nach unten geht und den boden beschallt???? beim i8910 ging der schall nach unten und auch nach oben gegen die frontscheibe und somit war jedes navi perfekt verständlich........

weiteres beispiel ist das klingeln.... wenn mans zb in der winterjacke hat und der lautsprecher ist zur jacken innenseite gerichtet dämpft das so stark, dass man manchmal nicht hört wenn es klingelt.... das passiert bei stereo speakern nicht.....
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
oh mann...

lol...Stereo-Lautsprecher im Telefon. Meiner Meinung nach völliger Blödsinn. Erst mal klingts beschissen und zweitens ist bei diesen Dimensionen ein saubere Trennung der Kanäle möglich. Dieses Gezischel und Geschepper wird durch zwei Lautspecher nicht besser.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Marketinghoschi

hast du mal nen i8910 oder nen Nokia 5800XM in der hand gehabt und musik gehört?

nen N95 kannste echt knicken und sämtliche älteren N-series geräte die ich kenne....

beim 5800 isses noch mist dass beide lautsprecher blöderweise auf der selben seite sind aber der klang ist super für nen handylautsprecher.....
beim Samsung sind die an den handy enden oben und unten, und somit ist aufgrund der gerichteten lautsprecheröffnung eine sehr gute trennung der kanäle möglich..... natürlich nicht in der qualität wie man von einer portablen JBL anlage erwarten würde aber trotzdem brauchbar.....

das SE W995 soll ja angeblich genauso gut sein wie das i8910 aber das habe ich noch nicht live gehört....

also hört auf immer über jeden mist rumzuzicken den ihr eh nicht kennt!!!
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
Sorry...

ich muss mir das nicht anhören. Vielleicht reichts um ein wenig Sprache übers Radio zu hören. Wenn ich Musik hören will, dann bestimmt nicht über die HIFI-Lautsprecher eines Händie.
 
Oben