HTC HD2: OpenGL-Treiber verbessert Grafik-Leistung um 500 Prozent

Darkyy

Mitglied
Jetzt rennt es noch extremer!

Habe den schon vor dieser Meldung installiert, rennt wie eine Sau bei 3D-Anwendungen! Electopia Demo stellt jedes iPhone 3G S mit der Grafik in den Schatten!
 

sven89

Gesperrt
ach was sind denn 500%? ....

ne spaß :D schon krass was so ein kleiner scheiß treiber ausmacht...^^ und das es die eiphone grafik in den schatten stellt ist bei der hochwertigen hardware die verbaut wurde wohl kein wunder im gegensatz zur durchaus veralteten hardware vom eiphone
 
A

Anonymous

Guest
Schreibe von meinem milestone und bin froh das ich mir das hd2 mit windows schrott nicht gekauft habe nie wieder gebe ich android weg hf
 
A

Anonymous

Guest
Was aber nutzt die beste Hardware, wenn es keine oder zu wenig vernünftige Anwendungen gibt - sorry, aber da hat MS echt die Zeit verschlafen. Ein Lob an HTC - WinMob 6.5 bleibt aber ne Katastrophe. Ich hoffe mal auf 7.
 
M

Muss.aufs.Klo

Guest
Seit der neuen Touch Generation wird er Erfolg eines Gerätes nur noch von den Anwendungen abhängen die für das entsprechende Gerät verfügbar sind. Ich freue mich jedenfalls für alle Besitzer des HD2, auch wenn ich "nur" das i8910 habe.
 

Heinz124

Mitglied
wieso wenig apps?

Ich finde schon das es ne Menge Apps für WinMo gibt sie sind halt nur noch im Markt eingebunden. Es sind bei weitem nicht so viele wie bei Android aber schon viele und für jeden Bereich ist was dabei.
 

hunter29

Neues Mitglied
Tja anscheinend liefert MS keine hardwarebeschleunigten Treiber mit, weder in Winmobile 6.1 noch in 6.5... ist wie bei meinem alten Xda touch diamond... gibt für den Qualcomm MSM 7205A auch opengl Treiber. Leistungszuwachs in openglES auch etwa 500%
 
A

Anonymous

Guest
Man sollte den XDA Devs danken ohne die viele HTC Geräte halbsogut wären. Man sieht ja was HTC für nen Murks programmiert hat wenn 500% steigerung drin war
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
nicht MS muss die liefern sondern der gerätehersteller bzw der chiphersteller......
allerdings solltet ihr mal den thread in ruhe lesen.....
viele anwendungen greifen nicht auf die systeminternen treiber zu sondern bringen eigene .dll files mit..... deshalb will der entwickler der das treiberpack entwickelt hat auch die dll files veröffentlichen dass softwareentwickler die selbst in ihre software einbinden können....... somit würde entsprechende software auf allen geräten flüssig laufen auch ohne den patch
 

sven89

Gesperrt
ich frag mich sowieso wie sowas passieren kann...ich meine windows hat wohl von allen das meiste kapital was sie in die entwicklung stecken können um was gutes rauszubringen aber iwi schaffen sie es noch nicht... windows 7 am pc ist ein gutes beispiel was möglich sein kann...fragt sich nur waurm sie in der handysoftware entwicklung so weit zurück liegen... bin aber mal auf winmob 7 gespannt
 
A

Anonymous

Guest
jaja das HD2 spaltet in den Foren die Gemüter, es gibt schon unzählige Modds. Aber auch reichlich Bugreports. Aber schön das die Moddingszene so groß ist das sich die Comunity selber behelfen kann ohne dabei auf HTC zu warten. Ein Grund mehr für WiMo.
 
A

Anonymous

Guest
also wer eins möchte bekommt meins hihi :) 300373158373 bei ebay ;)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"also wer eins möchte bekommt meins hihi :) 300373158373 bei ebay ;)"

habs eben in meine watch liste aufgenommen ^^
wenn das X2 nicht erhältlich is bis deins ausläuft biete ich mit ;-)
 

iPerpetuumMobile

Neues Mitglied
Grafikleistung HD2 vs. iPhone 3GS

Finde es intressant, dass das iPhone 3GS in einigen OpenGL-Disziplin, trotz bessererem Treiber fürs HD2, schneller läuft. So stehts bei den xda-devs zumindest in der Ergebnisliste des Benchmarks. Liegt wahrscheinlich daran, dass das HD2 die 2.5-fache Auflöcung hat und entsprechend mehr rendern muss?! Wäre mal intressant zu wissen wie schnell das HD2 wäre wenn nur der halbe Bildschirm zur Darstellung verwendet werden würde, was in etwa dann dem iPhonebildschirm entsprechen würde.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
genau das ist ja das problem das haben schon viele festgestellt und ist seit dem touch HD schon ein problem.......

egtl ist der MSM7200 nicht zu langsam aber er ist zulangsam für die hohe auflösung.....
winmobile 6.5 auf nem alten 400MHz HTC TyTN2 rennt im startmenü scrolling fast genauso schnell und flüssig wie auf dem HD2...... während es auf dem X1 oder diamond n "nur" mit etwa 15-20 fps scrollt......
das HD hat immerhin die 5-fache displayauflösung wie das TyTN2 bei einem nur etwa 50% schnelleren Prozessor
 
A

Anonymous

Guest
@tbd. wir kennen uns aber ich schick dir noch ne pn ^^ das gerät ist top kann ich nur dazu sagen .
 
F

Ffm Knackarsch

Guest
Der iphone 3GS GPU ist nominell schon deutlich schneller.
Der PowerVR SGX 535 rendert 28/MTs,
Snapdragon 22/MTs.
MSM 4/MTs
Auch mit WVGA Auflösung würde iphone 3GS dem Snapdragon davon laufen.
 
Oben