HTC HD2: Kein Update auf Windows Phone 7 Series

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Mehrfach gab es Gerüchte darüber, dass HTC ein Update für sein Smartphone HD2 auf Windows Mobile 7 oder Windows Phone 7 Series, wie Microsoft sein neues Betriebssystem jetzt nennt, zur Verfügung stellt. In einem Interview mit dem australischen APC Magazin setzte Natasha Kwan, General Manager für die Sparte Mobile Communications im asiatisch-pazifischen Raum bei Microsoft, allen Spekulationen ein Ende.[...]

Lesen Sie den Beitrag: HTC HD2: Kein Update auf Windows Phone 7 Series auf AreaMobile.
 
G

GRiNDx

Guest
Okay. Das ist zwar schade, is mir aber relativ wurscht. Die XDA Developers werden das garantiert portieren. Heil.
 
Q

QuoVadis

Guest
Loooooooooooool, bin ich froh es doch nicht gekauft zu haben.....
wie ich herzhaft und spontan lachen musste bei dem Gedanken an all die Leute die immer vom Update gefaselt haben...
 

Multi88

Neues Mitglied
langsam reicht es!

Langsam find ich das nicht mehr schön...
1. stellt sich heraus,das mein HD2 KEINEN USB-Host besitzt,
2. bekommen die Amerikaner ein besseres HD2 mit mehr ROM (und ob sich der RAM auch offiziell über ein Firmware-Update auf die 572 MB des US-Modells heraufsetzen lässt bleibt offen)
und 3. bekommt es jetzt KEIN WinMo 7???
Das ist wohl ein schlechter Scherz,oder?!

Grüße Multi
 
T

TP 2 Nutzer

Guest
Genau die Xda Developers bekommen das hin.
Betreibe meinen Pro 2 auch mit einem Custom ROM und Dieses ist den Herstellerroms um Welten vorraus! Mal schauen was da noch kommen wird!
 
A

Anonymous

Guest
Find ich gut ;) So kann HTC das Gerät nochmal für Win7 bauen, diesmal bitte aber mit schöneren Tasten, die Tasten vom HD2 finde ich nämlich billig und häßlich. Und bitte dann noch eine vernünftige Cam, das ist nämlich für mich ein kaufentscheidender Schwachpunkt bei HTC. Ich hab noch ein 5 Jahre altes Sony-Ericsson mit 2 Megapixel; die Bilder sind besser als diejenigen aktueller 5 Megapixel-HTC-Cams!
 
G

Gast111111111

Guest
Ach,ich finde das nun gar nicht so schlimm,wenn HTC alle anderen Fehler bereinigt beim HD2 bin ich als Nutzer dessen schon zufrieden.Und der Support ist um einiges besser als bei anderen Herstellern. Was will man auch ein Jahr später von einem Handy erwarten? So ist der Lauf der Zeit,man muß mal realistisch bleiben....
 
J

JAMIN

Guest
Haha

SCH**ß MS! Können ihr 7er Quatsch behalten.
Hauptsach den Namen von 6.5 noch schnell so ändern das jeder denkt man besitzt ein uraltes System!
 
A

Anonymous

Guest
Apple ist wohl der einzige Hersteller der seine Produkte über Jahre mit Updates versorgt. :)
Habe mich damals schon bei meinem HTC Touch Diamond geärgert das es kein Update auf 6.5 gab.
Eigentlich finde ich das es dazugehört das auch ältere Geräte noch mit Updates versorgt werden, aber die meisten Hersteller wollen nur Geld machen und kümmern sich nicht mehr um die alten Geräte. Apple ist der einzige der sich um seine älteren Geräte kümmert, dafür zahlt man aber halt auch beim EInkauf etwas mehr. ;)
 
A

Anonymous

Guest
seid ihr alle dumm oder so ?!!!
was kann htc denn dafür wenn MS so ne scheiße macht !??
 
A

Anonymous

Guest
Was wollt ihr?

Ich kann diese Erwartungshaltung nicht verstehen.
Bekommt ihr mit dem Kauf eines PC automatisch jede kommende Windowsversion gratis frei Haus?
WinPhone7 kommt Ende des Jahres und ist ein ganz neues Produkt.

Dass man regelmäßige Updates erwarten darf ist klar, aber doch keine neuwertigen Produkte. Als ob es zu jedem Handy dann auch das Zubehör gratis gibt, das ein Jahr später auf den Markt kommt.
 
A

Anonymous

Guest
zu 99% machen die devs doch sowieso ne rom mit windows p.7 fürs hd2
 
A

Anonymous

Guest
das bestätigt genau das was ich immer predige: beim iphone weiß man wenigstens genau was man bekommt, hier, beim hd2, wurden die kunden mal wieder aufs übelste verarscht, weil htc alles dafür getan hat um die ganzen gerüchte, dass es ein update geben würde, nicht zu zerstreuen.

viel spaß beim freuen darüber, dass man 400mhz mehr als das iphone hat und dafür jetzt für immer mit einer beschissenen software leben muss.
ein glück, dass ich das ding im tpunkt in der hand hatte und nach 5min wieder zurückgelegt habe...
 
R

Ruckzuck78

Guest
HTC kann doch nichts dafür das Microsoft plötzlich der Meinung ist das die Geräte für die sie WinPhone7 freigeben werden nur noch über 3 Tssten zur Bedienung verfügen dürfe.. Woher bitte soll das ein Hersteller wie HTC im voraus wissen, zumal HTC noch vor der Vorstellung von WinPhone7 rin offizielle Bestätigung gegeben hat das es din Update auf WinPhone7 geben wird.
Ich finde Microsoft geht da etwas seltsam vor, denn ohne eigene Hardware zu haben den Herstellern vorzuschreiben wie Geräte sein sollen ist eine Frechheit, hätten die Hersteller nun genug Ars.h in der Hose würden sie kein einziges den Angaben von Microsoft entsprechendes Gerät bauen.

Naja ansonsten bestehg ja noch did Möglichkeit auf Custom ROMs und mit ein wenig Glück bekommen wir HTC HD2 Besitzer ein Android 2.x.ROM.

Achja und jeder der denkt juhuuu gut das ich mir kein HD2 gekauft hab, da sag ich nur was gibt es denn für eine Alternative in Sachen Display, Prozessor usw.?
 
A

AMh8er

Guest
Und dabei hat AM es doch gesagt...

Was? Kein Update? Dabei hatte AM doch immer wieder gesagt, der HD2 würde sich bestens für ein Update eignen und *sicher* auch eines bekommen!
Da hat wohl AM wieder ins Klo gegriffen. Einfach mal weniger Gerüchte posten, liebes AM Team.
 
A

Anonymous

Guest
Oh man da hab ich immer auf Samsung geschimpft und hab mir voller Hoffnung und Zuversicht das HD2 gekauft und jetzt das.
ich könnt kotzen
 
A

Anonymous

Guest
Ganz einfach, weil Windows Mobile 6 die reinste Verarsche ist und wenn Microsoft so weiter macht... dann kann es sich sein Windows Mobile gepflegt abschreiben. Gott sei dank gibt es genügend andere Alternativen die stark am kommen sind und auch funktionieren.
 
A

Anonymous

Guest
typisch HTC

Wie einer meiner Vorredner schon gesagt hat... Beim iPhone weiß man wenigstens, was man hat und dass es ein Update bekommt...

Typisch mal wieder für HTC, von denen ich auch schon mal enttäuscht wurde. Ich hatte damals ein Touch Diamond. Das wurde auch als große Neuerung mit der TouchFlo Oberfläche angekündigt und ich habe es gekauft. Tatsächlich war es völlig unausgereift und im Alltag nicht zu gebrauchen, da es ständig hakelte oder Fehlfunktionen gab. Aber anstatt mal ein Produkt zu updaten oder ausreifen zu lassen, werden ständig neue Geräte auf den Markt geschmissen, die dann schnell in Vergessenheit geraten, wenn ein neues Produkt mit noch besseren Leistungsmerkmalen auf den Markt geschmissen wird, das seinerseits wieder schnell abgelöst wird.
Vor kurzem war noch das HD2 das A und O und dann kam das Nexus One, das jetzt schon abgeschrieben ist, das Desire, HD mini, dieses iPhone ähnliche in Kompaktbauart designte Handy etc... Das Desire, das jetzt ganz weit vorne ist, wird bestimmt in ein paar Monaten wieder durch ein noch besseres Handy abgelöst... Den Produkten wird einfach keine Zeit gegeben, sich zu entwickeln und auf dem Markt akzeptiert zu werden...

Und da sieht man auch wieder den Nachteil, den es hat, wenn Betriebssysteme auf unterschiedlicher Hardware von unterschiedlichen Herstellern laufen müssen. Es passt eben nicht optimal, so wie beim iPhone, wo die Hardware und die Software füreinander gemacht sind.
Der Programmierer eines Spieles für den Microsoft Shop weiß einfach nicht, welches Gerät der Endkunde hat... ob dieser das Spiel auf einem Gerät mit solcher, oder solcher Auflösung spielt, ob das Gerät über diese oder jene Sensoren verfügt, ob das Gerät so und so viele Tasten hat, die man belegen könnte...

Insofern ist es von Microsoft nur konsequent, hier mal eine Vereinheitlichung an die Hardwareanforderung zu schaffen, wenn sie in Zukunft einen ordentlichen Appstore haben wollen, der es mit Apple und Android aufnehmen kann....
 
Oben