• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC HD 2: Smartphone-Gigant mit Multitouch und kapazitivem Display kommt Ende Oktober

K

kbon

Guest
@Der Prinz
Der erste Satz dazu auf der HTC Seite: "The optional car kit[...]" ;)
Es wird also entweder als Zubehör einzeln, oder als eine Art "Extended Version" (gibts ja oft, z.B. mit/ohne Navi-Software) angeboten.
 
A

Anonymous

Guest
Alles schoen und gut.
Die Schattenseiten rufen nach Antwort.
1.Kann das HD2 ueberhaupt auf WINMO 7 upgedated werden? ich hoerte ihm fehlt da der Speicher zu.
2. 65.000 Farben bei dem HD Display bleiben Standard?hmm...wie ein Porsche mit Trabantmotor.
3.Wie fluessig ist das HD2 nun? Die Frage ist auch ob kommende Apps fuer das kapazitive Display beruecksichtigt werden.Schliesslich ist es das erste (!?) kapazitive Touchhandy mit WINMO.Scheint wenig Sinn zu machen... da muss HTC wohl selber Software basteln.
4. Wie fluessig is das HD wirklich wenn man mal eben durch seine 1000 Privatfotos pincht? Ich vergesse nie das beim Touch Diamond jedes Bild einzeln geladen werden musste.Ein Grauss.
5. Kein Stift mehr (bringt eh nichts bei dem Display), wie fummelig wird dann das Unertmenü? Wieviel Sense ist wirklich hinter der Touch Flo Fassade?alles nur Marketing?

Sorry wer hat brauchbare Antworten.Ansonsten ueberlege ich mein Iphone 3g nun mal an meine Eltern abzugeben.Ist ja auch schon fast 2 Jahre alt.
 
A

Anonymous

Guest
Nach etwea einem jahr habe ich endlich das passende Handy für mich gefunden. Danke areamobile.
 
A

Anonymous

Guest
"Nach etwea einem jahr habe ich endlich das passende Handy für mich gefunden. Danke areamobile."

jop seh ich genauso :)
freue mich schon riesig, nur läuft mein vertrag noch ein halbes jahr, aber bisheriger favorit ist das hd 2 :D
 
A

Anonymous

Guest
Also ich benutze auf meinem Touch HD einen der neuen Entwicklerbuilds von WinMo (23420) mit Manila 2.5. Finde das TouchFlo Konzept mittlerweile sehr gut durchdacht und dieser Wetterapplikation bis in den Homescreen einfach genial (andere nervt das Wetter auf dem Homescreen ;-)
Bei den neuen WM Builds hat es MS endlich geschafft seine GUI zu vereinheitlichen und die Dialogoptionen nach unten in die Statuszeile zu ziehen. Ich schiele auch auf das HD2, allein schon...weil mein HD im Moment leicht überfordert ist vom Manila 2.5 und es eh nur zu 95% funktioniert. Ein AMOLED Display wäre wirklich der Burner gewesen, aber im Grunde genommen ist es mir sowieso unverständlich, warum MS mit seiner immensen Marktmacht und seinen Entwicklerressourcen eine Firma wie HTC braucht, um das altbackene WM zu überpinseln. Das finden die anderen WM getreuen Hersteller bestimmt auch nicht lustig und alle anderen Versuche a la Samsung haben mich überhaupt noch nicht überzeugt. Die Firma mit dem angebissenen Obst hat einfach die optimale Kombination aus (weniger) Hard- und Software gewählt und hat damit ja einen unbestreitbaren Erfolg. Das Konzept mittels Treibern ein OS auf diverser Hardware laufen zu lassen hat für mich speziell im mobilen Bereich (wo es besonders auf Ressorcen ankommt) mehr Nach-, als Vorteile...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Anonymus
"Alles schoen und gut.
Die Schattenseiten rufen nach Antwort."

ich glaub deine fragen kann ich weitestgehend beantworten.....
habe das touch flo vom Leo als beta auf meinem X1 und deshalb schon sehr viel gesehen davon....

1. das mit dem update weiss ich nicht und das weiss wohl keiner ausser MS selber.... wobei bis dahin noch ein jahr zeit ist und das gerät dann sowieso schon wieder veraltet!!!

2. falscher vergleich.... eher ein porsche unter einer trabant verkleidung..... die displays sind aber inzwischen so gut und farbintensiv dass man ausser bei speziellen testbildern für farbverläufe keinen unterschied mit blossem auge feststellt. aufgrund der enorm hohen auflösung kann man auch aus 4 nebeneinander liegenden pixeln auch zwischenstufen mischen ohne dass man das wirklich wahrnimmt..... ich war beeindruckt als ich das display vom X1 sowie vom Touch HD und Touch diamond gesehen hab. die haben ne bessere subjektive farbdarstellung als zb mein altes P1 oder das N95 mit 16Mio Farben!

3. es wird wohl extrem flüssig.... ich hab die touch flo oberfläche wie gesagt auf meinem X1 und selbst da ist scrollen und wechseln der tabs absolut flüssig und auch das bilder blättern.... lediglich die querformat coverflow ansicht bei der musik und den bildern ruckelt etwas stark aber das liegt an der beta version und ausserdem hat das HD2 effektiv die 3-fache rechenleistung.....
mit den anwendungen hat das ausserdem garnichts zu tun! die touchscreen raw daten kommen vom treiber über das OS an das programm..... was da nun für nen touchscreen drüber liegt ist vollkommen irrelevant!
4. was musste beim Touch diamond einzeln geladen werden? c.O entweder man hat durch die touch flo oberfläche die bilder in 3D geblättert was egtl tadellos lief oder man hat sich das HTC album angeschaut was auch flüssig von statten ging nur das zoomen war etwas ruckelig...... ich hab bei mir 160 bilder in der TF3D vorschau und die laufen tadellos mit minimaler verzögerung nach dem drüber streichen......
5. das touch flo übernimmt sehr viele (wenn nicht sogar fast alle) einstellungen von winmobile..... ich glaub lediglich bei den bluetooth einstellungen und w-lan einstellungen schaff ich es noch in die winmobile menüs aber ich geh davon aus dass das noch überarbeitet wird..... selbst wenn ich über das startmenü in die settings gehe lande ich immer wieder in den HTC-einstellungsmenüs die sich problemlos mit dem finger bedienen lassen...... slebst beim X1 brauche ich keinen stift mehr und das bei nur 3" display...... lediglich einige wenige programme würden das noch erfordern die aber nichts mit dem OS zu tun haben aber das sollte bei dem riesen display kein problem sein!

ich hoffe ich konnte helfen

Greetz
blacky
 

Stammleser

Mitglied
Die Schattenseiten rufen nacht Antwort? Na, das schlägt doch dem Fass die Eisbergspitze ab! ;)

Schön, wie sich alle auf das Gerät freuen. Aber ich fürchte, es wird ähnlich wie beim Satio: Nach langer Vorfreude kommt die Ernüchterung. Beim HTC HD2 wird sie wohl von der ultra-kurzen Akkulaufzeit verursacht.
 
A

Anonymous

Guest
Danke Blacky.
Sehr fein.Das hilft mir sehr.Ich glaube ich werde mir das HTC HD 2 in Hong Kong holen, da ich da gerade noch 2 Monate beim TUV arbeite. Hier ist so viel Touchmuell, das man durcheinander kommt.Mega viele Handys das man den Ueberblick auch als Profi verliert.
Hier kostet das HD 2 angeblich auch nur 520 Euro umgerechnet.Meine Sorge ist, das das kapazitive Display kaum ausgenutzt wird und ich mein Iphone vermissen werde. Das Iphone 3 GS ist in Hong Kong gerade mal wieder fast ausverkauft. Jeder zweite Kantonese hat ein Ihone oder Ipod Touch. Ich wueder nicht behaupten das alle Chinesen Follower sind was Trends angeht.Aber hier ist Apple und Sony ganz oben! Nun ich warte auf den Test.
 
A

Anonymous

Guest
@Stammleser
Au wei...was für ein Vergleich.

Das HD2 ist vllt. seit knapp nem Monat bekannt und hat anscheinend ordentlich was zu bieten.

Das Satio ist seit ca. Februar bekannt und kommt fast zeitgleich mit dem HD2 auf den Markt. Die Vorfreude auf das HD2 verfliegt wohl nicht mehr bis zum Marktstart, während SE mit einem Satio-Release im ~Mai auch noch den Markt hätte abschöpen können...

Und vom HD2 erwartet sich keiner eine spitzenmäßige Akkulaufzeit, sondern eine für dieses Gerät passable.
Beim Satio haben sich viele User ein gut bedienbares Smartphone gewünscht, dass neben der Kamera auch ordentliche Musik abspielt...2 der 3 Punkte wurden wohl nicht ganz erfüllt...
 
A

Anonymous

Guest
"Meine Sorge ist, das das kapazitive Display kaum ausgenutzt wird und ich mein Iphone vermissen werde."

das wird doch bei jeder berührung ausgenutzt oder was machst du mit deinem iPhone?
 
A

Anonymous

Guest
LOL.WINMO 6.5 ist nicht Multitouch faehig, aber die HTC Oberflaeche gleicht das aus.Kapazitives Display ware ja sonst unsinnig!Die Frage ist wie gut und in welchen Bereichen der Software tut Sie das und auch in weiteren Updates.
Ich bin Iphone verwoehnt und selbst wenn ich kein Apple Freund bin, so muss ich sagen ist keine Oberfläche Intuitiver als die Apple OS.Besonders das Multi Touch. Ich hasse Sensorleisten und Regler.Sorry.Mir geht der Kram nahe bei der Auswahl.
 
A

Anonymous

Guest
ko-kriterium

und zu welchem preis kommt das superphone auf den markt?

(hoffe es wird erschwinglicher als satio oder n900!! bei deren preisen kauf ich mir gleich nen kleinen schleppi oder nen eeepc.)
 
A

Anonymous

Guest
Spannend währe ob man das Gerät später auch auf Win7 Mobile updaten kann!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
hier ein video übers HD2
http://www.engadgetmobile.com/2009/10/06/htc-touch-hd2-hands-on/

da könnt ihr euch vom tempo überzeugen und das is noch beta firmware ^^
 
A

Anonymous

Guest
Das kapazitive Display hat doch nicht nur den vorteil des multitouch. Das ist mir z.B. fast egal. Wichtig für mich ist die schnelle Erfassung aller Touchbefehle die ich gebe. Ob es nun scrollen, antippen oder was weiss ich ist. Und da sind kapazitive Displays einfach besser. Das multitouch ist ja nur noch eine dreingabe
 
A

Anonymous

Guest
Das Satio soll 699 kosten, gibt es aber bereits für 465 euro.
Ganz so stark wird der Preis des HD2 zwar nicht sinken, aber ich habe was von ca. 550 Euro gehört.
Abwarten, bis es irgend ein Händler listet.
 
A

Anonymous

Guest
habe was von € 339,- uvp gelesen (portable-devices.net), allerdings ist die meldung vom 20. september.
wäre mein traum das überphone für unter €400,- zu bekommen! denk es wird beim träumen bleiben :(
 
Oben