• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC Desire mit optischem Ausgang/Eingang?

nightdiver

Neues Mitglied
Hallo,

bei einem Blick in die Klinkenbuchse des Desire ist mir aufgefallen, dass beim Kopfhöreranschluß definitiv eine kombinierte S/P-Dif 3,5mm Klinke verbaut ist. (Zu erkennen ist es an dem kleinen "Fenster" am Buchsenboden.) Im Netz habe ich leider nichts hierzu gefunden.
Weiß einer von euch vielleicht mehr dazu?

Gruß
Nightdiver
 
T

TheHunter

Guest
Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, haste mal versucht nen optisches klinkenkabel drauf zu stecken? Müsste dann ja leuchten auf der anderen seite.
 

nightdiver

Neues Mitglied
An der Hardware besteht eigentlich kein Zweifel. Dafür arbeite ich schon zu lange mit der Technik. Funktionstest mit einem Prüfmodul habe ich natürlich schon gemacht (Signal rein), allerdings ohne eine Reaktion zu bekommen.:(
Aufschrauben möchte ich das Gerät aus verständlichen Gründen natürlich nicht. Schaltpläne wird man wohl für das Desire auch (noch) nicht bekommen. (Das würde mir ja auch schon helfen.):D
Mir geht es darum, ob man das S/P-Dif aktivieren kann. Ein optisches Kabel aufzustecken macht keinen Sinn, wenn es keine Software gibt, die das Signal verarbeiten bzw. das Modul ansprechen kann. Zum anderen ist es ja nicht klar, ob das ein RX- oder ein TX-Modul ist. Und bei RX wird da nie was leuchten, weil Empfänger.;)
 
T

TheHunter

Guest
Ja aber wozu bräuchte man an dem Gerät einen optishcen Eingang? Wenn würde nur ausgang sinn machen, wegen musik etc... wobei ich hier auch den sinn nicht sehen würde.
Musst du vielleicht nochmal nach googlen oder in nem Android Forum nachfragen, die kennen sich mit dem root von Android aus, da gäbe es dann sicher irgendwie eine möglichkeit das Modul(sofern vorhanden) zu aktivieren.
 
Oben