• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC Desire 10 Lifestyle: Mittelklasse-Smartphone mit Uralt-Prozessor

Diggimon

Mitglied
Folgendes, eine mögliche Anfragen seitens HTC ...:

Sehr geehrte Herren und Damen von Qualcom,

könnten Sie bitte Ihr Lager und Ihrer Altbestände prüfen, ob nicht irgendwo noch eine Palette, möglichst billiger SOC, bei Ihnen zur Verfügung steht?
Wir planen ein "Smartphone", dass in den Discountflyern mit "Quadcore" beworben werden kann ohne jedoch allzuviel zu kosten. Wir möchten die nächsten 2-3 Monate noch ein wenig abkassieren um dann den Laden zu zuschließen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr HTC-Marketing
 
G

Gast20190821

Guest
HTC geht echt den Bach unter. Man will wohl die Kunden nur noch für Dumm verkaufen. Da fehlen einem die Worte...
 

TONG

Gesperrt
@Diggimon

Sicherlich eine interessante Möglichkeit, nur der Satz "Wir möchten die nächsten 2-3 Monate noch ein wenig abkassieren..." ist wohl eher Quatsch!

Wir bewegen uns im ANDROID-Lager und hier sind die potentiellen Käufer nicht so verstrahlt und bescheuert wie in einem anderen, die jeden Schrott kaufen. ;-)

Dieses Desire mit dieser Hardware zu dieser UVP versprüht alles, nur kein Verlangen!

Bo ey...für 299 EUR fallen mir jede Menge Geräte ein, die eine viel bessere Ausstattung bieten.
 

Hunter

Mitglied
Sind das offizielle Daten von HTC? Ich kann mir das mit der CPU nicht vorstellen, vor allem warum sollte man bei der CPU 3 GB RAM verbauen, die bringen doch dann überhaupt nix. Hätten sie also auch noch sparen können. Finde das klingt nach Fake.
 

Hunter

Mitglied
Giga schreibt zb, dass der SOC gar nicht bekannt ist und 1,6 Ghz haben soll. Würde also eher zu einem 650er passen:
http://www.giga.de/unternehmen/htc/news/htc-desire-10-lifestyle-spezifikationen-des-mittelklasse-smartphone-durchgesickert/
 

TONG

Gesperrt
@Hunter

DOCH, die Angaben zum veralteten Prozessor passen...LEIDER!

http://www.htc.com/de/smartphones/htc-desire-10-lifestyle-dual-sim/

Du liest bei Giga? Wenn Du verfolgt hast, was die aus TabTech gemacht haben, siehst Du wie sch**** die sind.
 

Antiappler

Aktives Mitglied
@TONG,

ich hab sonst seit etlichen Jahren auch jeden Tag bei tabtech gelesen.
Leider wurden die von Giga "abgewrackt".

Und besonders bescheuert ist diese "Werbung" in schlechtem Deutsch für "...suchen Mädchen für heute Abend...", und das immer mit wechselnden Namen. Haben sich schon ein paar Leute heftig drüber geärgert, aber der Müll erscheint weiter.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
... und AM spart wohl bei der Auswahl der Informationen. Hier gibt es mehr Input, auch zum gleichzeitig gezeigten Desire 10 pro:

https://www.mobilegeeks.de/test/htc-desire-10-lifestyle-und-desire-10-pro/
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Das ist ja echt eine komische Kombination. Das Design ist ja echt schick und das Gerät ist auch recht dünn und es hat noch 32 GB Speicher. Alles Features, die normalerweise eher teuer sind. Dagegen dieser Prozessor ist wirklich ein widerspruch und ich frage mich ob ein aktueller einstiegs-SOC wirklich mehr gekostet hätte. Viel Rechenleistung braucht es ja nicht unbedingt, aber bei so einem alten SOC hat man doch eher angst wegen der Zukunfssicherheit.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Das Gerät wird kein einziges Update sehen, da selbst der S800 mit 6.0 schon am Ende ist.

Sehr teurer Elektroschrott von morgen ist das.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
Gorki
Danke für den link. Scheint für AM unmöglich zu dein, solche Artikel zu tippen

Das Pro wäre für mich das interessantere gerät, und bei 5,5" glaube ich, sind 720pixel auch etwas dürftig...
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Jetzt bin ich etwas verwirrt. Warum wird hier unterschlagen, dass das Lifestyle besonders auf Sound-Qualität ausgelegt ist, Boom Sound mit Stereo bietet, High-Res Audio und Dolby Zertifiert ist? Viel interessanter ist aber die Frage, warum das Pro-Modell unterschlagen wird. Das wird ein Full-HD Display und auch sonst deutlich bessere Hardware bringen und einen deutlich moderneren Prozessor bekommen.
 
D

DerZander

Guest
Scheiße ist das Design (der Rückseite) geil. Hui, gefällt mir sehr gut.

Aber Snapdragon 400 beim kleinen geht ja gar nicht. Ebenso 720p.

das Pro ist schon interessanter, aber ich denke nicht, dass htc es zu dem preisen verkauft bekommt.
 
Oben