• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

HTC-Chef Peter Chou: Es wird kein HD2 mit Android geben

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Mit dem Business-Portal alibaba.com hat sich HTC-Chef Peter Chou über das Verhältnis seines Unternehmens zu den Betriebssystemen Android und Windows Mobile unterhalten. Dabei drückte er sein Bedauern darüber aus, dass das Microsoft-System an Attraktivität verliert. Das Highend-Handy HD2 sei ein Beitrag von HTC, um die Begeisterung für Windows Mobile zurück zu bringen. Daher werde es exklusiv für die Plattform bleiben.[...]

Lesen Sie den Beitrag: HTC-Chef Peter Chou: Es wird kein HD2 mit Android geben auf AreaMobile.
 
Q

QuoVadis

Guest
hmmmm... ein schelm wer böses dabei denkt. irgendwie werden doch damit die gesetze des marktes ausgehebelt? sollten das hd2 mit android ausstatten, dann wird sich schon zeigen was die leute mehr kaufen. nun ja man mag winmob noch nicht ganz abschreiben 7 soll ja wohl ganz gut werden, aber irgendwie wenn microsoft dem schritt der zeit nicht gewachsen ist sollten sie dafür auch bezahlen müssen (siehe palm) und nicht weil sie milliarden konten haben locker mal nen bisschen exclusivrechte kaufen, aber so läufts wohl
 
T

TecMan

Guest
endlich mal

vernünftige Hardware gepaart mit bestem Betriebssystem. Ich freue mich schon auf WinMob7! Nichts gegen ein verstaubtes Symbian, offenherziges Android oder risikobehaftetem Linux in Smartphones - aber für mich sind Kompatibilität und Datensicherheit die entscheidenden Kriterien.
 
A

Anonymous

Guest
Mit Android sofort!!!

wärs mit android, würde ich es sofort mein eigen nennen. aber warum ein winmo gerät mit 6.5 kaufen, wenn 7 schon in den startlöchern steht? und wer weiss ob das ding upradefähig ist. sorry das ist mir zu heiß. zumal das hd2 auch nicht gerade günstig sein wird.
 
A

Anonymous

Guest
Hi Leute,

ich find WM gar nicht mal so schlecht! Hab das Palm Pre und es hat noch nicht mal einen Dateiexplorer! Habe auf meinem HD1 TomTom, gibt es für das Palm Pre noch nicht! Die guten APS kosten bei Palm dann auch Geld! Bei WM sucht man so lange bis man ein das Program auch so bekommt! Was nett bei Palm ist, ist die Update-Funktion! Wenn Windows dies auch hin bekommt werden viele wieder zurück zu WM kommen! Wenn ich nicht das Palm Pre für nen Appel(lol) und nen Ei bekommen hätte währe mein nächstes Handy ein HD2!
 
F

Frankfurter knackarsch

Guest
Das problem liegt nicht an WM an sich, was meiner meinung nach das beste OS ist, es ist die chaotische gerätevielfalt und das magere softwareangebot dahinter. Besonders mit multimedia/spiele kann man viele kunden ködern und genau da schauen WM fans oft in die röhre, da es kaum grafisch und hardware anspruchsvolle eye-catcher wie beim iphone gibt. Andererseits gibt es hierfür die meisten navigationsprogramme und nette GUIs aber das war es auch schon.
Es reicht eben nicht aus nur geräte zu verkaufen, wenn es kaum programme gibt die von der ausstattung gebrauch machen könnten, dazu gehört auch ein spezifischer appstore, hier ist der hersteller aufgerufen, apple hat das von anfang an begriffen und auch samsung und LG ziehen nach, aber HTC?, fehlanzeige.
 
T

TecMan

Guest
bitte keine Verwechslung

von Hersteller (HTC) und Betriebbsystem (Windows). Hier ist nicht HTC gefragt, sondern Microsoft.... und die haben gerade (weil sie den Erfolg des Apple App-Stores auch gesehen haben) reagiert. Es bleibt also spannend ;-)
 
F

Frankfurter knackarsch

Guest
Selbstverständlich ist der hersteller gefragt, Microsoft spielt hier keine rolle, die haben ja nicht die phones gebaut und wissen nicht was in jedem gerät so alles drin ist. Und
Der market place wird vermutlich größtenteils von massenkompatiblen Apps gefüllt sein die ohne besondere hardwareanforderung auf jedem gerät laufen wie bsp. Dateiexplorer,taschenrechner,minigames und weiß der geier was.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Frankfurter knackpopo
nein in den Apps ist in der beschreibung eine mindestanforderung angegeben....
ob MS dann noch hardwarespezifisch die apps filtert weiss ich nicht..... aber tatsache ist dass ich auf dem diamond 2 ne andere anzahl apps angezeigt bekomme im market als auf dem X1 obwohl beide die selbe region eingestellt haben....

ich denke mal MS wird anhand der gerätehardware auch filtern.... jedoch wird das lediglich bei custom roms schwer da oft die geräte ID des roms nicht mit der echten hardware übereinstimmt.....

im market gibts auch schon einige 3D games die mit hardwarebeschleunigung arbeiten und ein d-pad vorraussetzen.... wie zb mini dogfight (3D flugzeug game) aber das wird mit im diamond 2 nicht angezeigt....
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ach ja hab eben noch was witziges entdeckt.... wer gestern die anti-motorola-gegen-iPhone-kampagne von dem fan so toll fand wird das sicher auch lustig finden :-D

http://www.youtube.com/watch?v=DkIfIeeCWT4
 
J

Jenny.

Guest
WM 6.5 video

@tbd

Lol das video ist nicht schlecht aber wo ist Android geblieben?? Die wissen das Android mehr Vorteile haben nicht wahr ;)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Jenny
jain.... okay android vereint iwo alle vorteile vom iPhone (schnelles fingerfreundliches UI und super market) mit denen von Winmobile (offenes anpassbares OS und fast enlose erweiterungs und modifikationsmöglichkeiten) aber im moment ist es noch ein kompromiss zwischen beiden da das iPhone in mancher hinsicht noch schneller ist als aktuelle android phones und Winmobile immernoch leichter modifizierbar ist und mehr grundfunktionen hat.......

wir werden sehen wie es weiter geht :-D
 
F

Frankfurter knackarsch

Guest
@überpigmentierter drache
So Mit beschreibung der hardwareanforderung hatte ich es mir auch gedacht,wie es bisher direkt bei den software anbietern gemacht wurde aber gleich filtern? Naja...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Jenny
jain.... okay android vereint iwo alle vorteile vom iPhone (schnelles fingerfreundliches UI und super market) mit denen von Winmobile (offenes anpassbares OS und fast enlose erweiterungs und modifikationsmöglichkeiten) aber im moment ist es noch ein kompromiss zwischen beiden da das iPhone in mancher hinsicht noch schneller ist als aktuelle android phones und Winmobile immernoch leichter modifizierbar ist und mehr grundfunktionen hat.......

wir werden sehen wie es weiter geht :-D
 
K

Kritiker

Guest
Rücksicht worauf?

Ich frage mich worauf Rücksicht genommen werden muss, das Betriebssystem wird nicht umsonst so negativ behandelt, es ist einfach extrem altbacken und nicht auf der Höhe der Zeit, das andere Handys mit anderen Betriebssystemen auch nicht gerade perfekt sind, das rechtfertigt doch nicht dieses einfach undurchdachte und schlechte Windows Mobile.
Microsoft sollte sich da zurecht an die eigene Nase fassen und nicht wie viele User mit den Fingern auf andere Zeigen, ala "das iPhone kann dies nicht bla bla bla, das Hero das nicht bla bla bla" und trotzdem werden sowohl das mobile Mac OS als auch Android in der Benutzerführung mehr gelobt als das WM Handy.
Mit der exklusiven Unterstützung durch die Top Modelle von WM disqualifiziert sich HTC für mich.
Wenn HTC die roten Zahlen schreibt, welche Motorola und Sony Ericsson besitzt schreiben, dann werden auch sie umlenken.
 
A

Anonymous

Guest
@ Kritiker

Dem normalen Nutzer ist es doch völlig egal, welches OS in seinem Handy steckt, solange das UI ordentlich ist. Und das ist bei HD2 definitv der Fall! Und was "man" sonst noch erwartet, ist, dass es ein paar tolle Anwendung für das Handy gibt. Da sind Apple und Android derzeit weiter, aber WM wird schon noch nachziehen, so schlecht sind die Entwicklungsumgebungen für WM auch nicht ...
 
M

misterXYZ

Guest
So toll ist Android leider nicht

@ Jenny. Natürlich hätte ich mir ein Androidhandy schon lange zugelegt, wenn es da nicht diesen kleinen Zusatz gäbe: GOOGLE Android. Wo Google draufsteht ist Google drin und das bedeutet es telefoniert nach Hause. Das hat mehrere Nachteile, zum Einen rechnet Google damit das man mit dem Inet verbunden ist, das ist ein Problem für Leute ohne UMTS-Flat etc. Das andere Problem ist die Datensammelwut von Google die mir mächtig auf den Zeiger geht. Ansonsten ist Android ja wirklich geil. Die Software ist noch recht mau, aber das braucht halt n bischen Zeit.
Letzteres ist auch das einzige Pro für WinMo und nur deswegen hab ich es.
Beim MacOS stört eigentlich nur die mangelnde Hardware. Das iPhone ist nicht wirklich das gelbe vom Ei und war es auch nie. Da fehlt dies und jenes. Das fing an mit 3G und geht weiter mit ner unterdurchschnittlichen Kamera und nem beschissenen GPS-Modul (A-GPS ist gut kostet wiederum extra Geld).
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@misterxyz
zur dauer online verbindung:
nein du musst nicht immer online sein. beim HTC hero gibts von haus aus nen switch widget für daten,gps, w-lan, flight mode und bluetooth..... wenn du dort daten abschaltest sind die auch abgeschaltet.....

HTC hat ne menge von den Google funktionen entfernt die nach hause telefonieren und google bekommt nur das was du zulässt.....

nen google account brauchst du zwar für den market aber was anderes musst du ja nicht nutzen wie g-mail oder so.....

ob google nun deine GPS position kennt oder nicht wenn du g-maps benutzt kann dir ja egtl egal sein wenn du sagst du hast deine datenverbindung eh abgeschaltet

ach und software gibts jetzt schon ohne ende dafür.... also ich hab so viel gefunden hab kaum wünsche offen.....

der hauptgrund warum ich bei winmobile als hauptgerät bleibe ist lediglich die integration in die microsoft dienste wie windows live für mail und kontakt synchronisation, myPhone für backups meiner telefondaten und keinerlei einschränkungen in die anpassung des systems an meine bedürfnisse.....

ansonsten ist für den durchschnittsuser Android das bessere OS im moment...... wobei ich erstaunt bin wie weit HTC sein eigenes UI ausgeweitet hat aber immernoch nicht in alle menüs..... aber mit den späteren windows mobile versionen die schon als custom roms den umlauf machen wird das auch bald nicht mehr nötig sein denn inzwischen ist winmobile vollkommen fingerfreundlich geworden und viel ansehnlicher ohne den traditionellen windows touch ganz zu verlieren......
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@misterxyz
zur dauer online verbindung:
nein du musst nicht immer online sein. beim HTC hero gibts von haus aus nen switch widget für daten,gps, w-lan, flight mode und bluetooth..... wenn du dort daten abschaltest sind die auch abgeschaltet.....

HTC hat ne menge von den Google funktionen entfernt die nach hause telefonieren und google bekommt nur das was du zulässt.....

nen google account brauchst du zwar für den market aber was anderes musst du ja nicht nutzen wie g-mail oder so.....

ob google nun deine GPS position kennt oder nicht wenn du g-maps benutzt kann dir ja egtl egal sein wenn du sagst du hast deine datenverbindung eh abgeschaltet

ach und software gibts jetzt schon ohne ende dafür.... also ich hab so viel gefunden hab kaum wünsche offen.....

der hauptgrund warum ich bei winmobile als hauptgerät bleibe ist lediglich die integration in die microsoft dienste wie windows live für mail und kontakt synchronisation, myPhone für backups meiner telefondaten und keinerlei einschränkungen in die anpassung des systems an meine bedürfnisse.....

ansonsten ist für den durchschnittsuser Android das bessere OS im moment...... wobei ich erstaunt bin wie weit HTC sein eigenes UI ausgeweitet hat aber immernoch nicht in alle menüs..... aber mit den späteren windows mobile versionen die schon als custom roms den umlauf machen wird das auch bald nicht mehr nötig sein denn inzwischen ist winmobile vollkommen fingerfreundlich geworden und viel ansehnlicher ohne den traditionellen windows touch ganz zu verlieren......
 
A

Anonymous

Guest
Allein schon das es diese News hier gibt zeigt, das HTC alles falsch gemacht hat.

WM 6,5 is ein, das sagt ja selbst Microsoft für low budget Handy...was das HD2 nun mit WM soll...dass weiss sicher nichmal HTC.

Ich würde es mir nicht holen, da es einfach keine Zukunft hat.
 
Oben