Hilfe bei Alice Frage

moin erstmal
Ich habe einen Vertrag bei Alice vor 3 Monaten abgeschlossen und zwar ohne Telefonanschluss für das erste Jahr 14,95 und das 2. 19,95 . Der W-Lan Router war Umsonst und es gab 50€ Begrüssungsprämie ! Soweit so gut , dann kam ne Abbuchung von 41€ hmm dachte ich wofür das denn ? Wollte auf die Alice-Lounge zugreifen und siehe da kein Zugriff !! Daraufhin hab ich das Geld zurückgebucht denn ich zahl ja nicht für was wenn ich nicht weiss wofür . Hab denen dann ein Fax gesendet und die Situation geschildert. Lange kam nix und dann doch noch was ne Mahnung !! Mittlerweile nach Kontakt mit der Hotline und einigen Faxen und einem Einschreiben , haben die gestern wieder versucht 80€ abzubuchen aber ohne zu erläutern wofür( Hab ich zuruck gebucht ) . Auf den Mahnungen steht zwar immer ne Vorgangsnummer aber da ich die Lounge nicht besuchen kann ich damit wenig anfangen !! Ist es nicht so das auch die Jungs und Mädels ne Informationspflicht haben und mir erläutern müssen wofür genau der Posten steht ? Oder Irre ich nmich da und es reicht aus das die mir nur die Vorgangsnummer mitteilen ? Die aber Sinnfrei ist da ich ja nirgends nachschauen kann !! Hat Jemand nen Plan ??? Ich Hoffe doch sehr !!!!!!!
Greets
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TheHunter

Guest
Äh was is mit ner Hotline? Und normaler Weise müßtest du ja ne Rechnung kriegen worauf die Positionen erläutert sind oder nicht?
 
Ja aber der hab ich meinen Fall auch schon geschildert mit dem Hinweis das ich keine Rechnungseinsicht habe ! Die hat das aufgenommen aber was kam war ne Mahnung
 
Ja das wäre die letzte Instanz ! Aber wieweit können die mir ans Bein Pinkeln nachdem alle versuche von mir die Sache zu klären fehlgeschlagen sind ??
 
T

TheHunter

Guest
Also erstmal werden die dir mit Inkasso drohen, wenn du den Brief bekommen hast ist es höchste Zeit für den Anwalt, sonst kriegst du nen Schufa-Eintrag ohne dass du was dafür kannst.
Die Mahnung hast du aber schon als normalen Brief bekommen oder?
 
ja mit Inkasso drohen sie zwar aber die Mahnungen sind normale Post !! Aber ich hab ja auch das Recht zu erfahren wofür die mein Geld haben wollen ! Und wenn die es nicht gebacken bekommen ne Anfrage zu beantworten werd ich wol doch keinen Schufa Eintrag zu bekommen oder ?
 

Frank Kabodt

ehemaliger Mitarbeiter von areamobile.de
Ich finds komisch, dass dir die Hotline nicht mal sagen kann, wofür der Betrag abgebucht werden soll. Ich hatte in den letzten Wochen auch häufig das Vergnügen, mit Alice telefonieren zu müssen (wegen Umzug und Portierung der Rufnummer, was leider nicht geklappt hat). Ich wurde dann zwei Mal in die Buchhaltung durchgestellt und zumindest die müssen dir doch sagen können, wofür die dein Geld haben wollen. Mein Tipp: Wenn Alice Lounge nicht klappt, dann versuchs nochmal über die Hotline.

Grüße und viel Erfolg,
Frank
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Möglicherweise sind die 41€ für die Hardware und Versandkosten und/oder einmalige Bereitstellungsgebühren zustande gekommen. Schau mal mal in deine Vertragsdaten.

Eigentlich sollte die Hotline kompetent genug sein, um deine Fragen zu beantworten zu können.

Die Marke Alice wird soweit ich gelesen habe eh sterben, denn die sind an die Telefonica verkauft worden.....
 
Oben