• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

"Highspeed für jedermann": E-Plus-Kunden surfen bald wieder langsamer

N73Willi

Mitglied
Dann bin ja froh das ich doch nicht zu e-plus gewechselt bin... als ich vor gut 1 Jahr den Anbieter gewechselt habe und dabei auch die Angebote von e-plus einbezogen habe bin ich eben über die 7,2 Mbit/s gestolpert die eigentlich vorgesehen sind... mit der High-Speed Aktion waren die Tarife noch einigermaßen interessant... aber so sind sie echt unverhältnismäßig teuer und unzeitgemäß... nach damaligen Kondition wären das ab 01.07.2016 All-Net Flat mit 2GB auf 7,2 Mbit/s beschränkt für 40 Euro/Monat...
 
"älterer E-Plus oder Base-Verträge dürfte es dabei besonders hart treffen, denn oftmals bieten sie gemäß der Vertragsbedingungen lediglich eine Downloadgeschwindigkeit von 21,1 Mbit/s oder gar nur 7,2 Mbit/s"

Sorry, aber das ist aus meiner Sicht totaler Quatsch. 7,2 Mbit/s - falls wirklich vorhanden - ist völlig aussreichend für Surfen und sogar Streamen. Ich kann damit HD-Inhalte von Amazon locker ohne Probleme abspielen.
 

boldi33

Neues Mitglied
@N73Willi - Aldi Talk bietet die von die genannten Anforderungen + 21,6 MBits Geschwindigkeit für 20€ an. Für 8€ Kann das Volumen zudem verdoppelt werden. (https://www.alditalk.de/prepaid-allnet-flat)

Viel interessanter für mich als gar nicht Telefonierer / SMSer ist die Internet-Flat mit einem Volumen von 5GB für 15€.

Aus meiner Sicht eines der fairsten Angebote. Keine Datenautomatik und echtes Prepaid. Mit 21,6 MBits kann ich mehr als Leben und seit einigen Tagen kann ich bei uns in der Region das LTE-Netz von O2 mitnutzen.

Die eine oder andere Lücke im Netz gibt es nich immer, in den vergangenen Monaten hat sich da aber wirklich einiges getan. Hatte vorher einem Vertrag bei Congstar, der bot allerdings kein LTE. Tatsächlich ist das Telekom-Netz ohne die LTE-Masten nicht wirklich besser als das von Telefonica und ein Vertrag direkt bei der Telekom ist tatsächlich ziemlich überteuert...
 
Oben