• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Heimspiel: Gigaset gewinnt Fußball-Rekordmeister Bayern München

Gandalf

Aktives Mitglied
Hört sich doch ganz gut an.
Hauptsache, die Dinger sind nicht wieder so schnell kaputt, wie die Siemens Handys damals. :p

Was aber das Design und die Verarbeitung der Schnurlostelefone betrifft, kann man nicht meckern, sehr edel.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Die Schnurlostelefone sind super. Ich schwöre auf die.
Ich habe mehrere Geräte seit etwa 15 Jahren in Betrieb und sie machen nach wie vor absolut fehlerfrei ihren Dienst, obwohl sie alle deutlich mehr als einmal runtergefallen sind.

Nachdem letztens dann doch mal eins seinen Dienst aufgegeben hat, habe ich ohne zu überlegen gleich wieder zu Gigaset gegriffen.
Wenn die Smartphones nur annähernd so robust werden, mein absoluter Respekt.
 

Jokill

Mitglied
Juhu, noch ein Smartphone mit 810 Chip :)

Naja sollen sie versuchen. Da der Markt aber nicht gerade leicht zu erobern ist (was soll die Kooperation mit Bayern so groß bringen?), wird es nicht gerade einfach.
 

Gandalf

Aktives Mitglied
Über den FC Bayern kann man marketingtechnisch schon einiges erreichen und den Bekanntheitsgrad enorm steigern.
Wenn da alle Stars mit so einem Teil rumlaufen usw.
Machen damit schon einmal mehr Werbung, als beispielsweise BlackBerry die Werbetrommeln rührt. ;-)
 
Oben