Handyrechnung O2

xelibri

Mitglied
Hi,

auf meiner Rechnung sind Unklarheiten augetaucht und ich würde gerne wissen, ob jemand das klären kann ohne dass ich bei O2 aufständisch werden muss :)

Das steht auf der Rechnung:

WAP / Dienst / Preisklasse / Anz. / Preis

18.01.2004 / WAP O2 Navigation / 0,04310 / 2 / 0,09
18.01.2004 / WAP O2 active port. / 0,04310 / 1 / 0,04
18.01.2004 / WAP O2 EMail / 0,04310 / 6 / 0,26

Gemacht habe ich folgendes:

Ich hab die Startseite von O2 active geöffnet, hab mich bis zum eMail Service durchgeklickt und eine E-Mail versand. Es wurden 6 Seiten abgerufen (lt. Handycache und meinen visuellen Eindrücken).

Frage:

1. Warum sind das 3 Extrapunkte?
2. Wieso wurden 9 statt 6 "Seitenpakete" abgerechnet?
3. Kostet das Versenden einer eMail extra?
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Und die aufgeführte Summe der Kosten wurde Dir nicht gutgeschrieben ?.

Ich meine bei mir werden da einige Seiten an GPRS bzw. WAP Verbindungen aufgelistet und berechnet. Der Gesamtbetrag von 76,50 € wurde mir aber in der Gesamtrechung gutgeschrieben, so daß ich da keine Extrakosten hatte. Lediglich meine Mails die ich nicht online sondern mit dem Mailclient abgerufen habe, die kosten extra. Sonst nichts.
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von xelibri

WAP / Dienst / Preisklasse / Anz. / Preis

18.01.2004 / WAP O2 Navigation / 0,04310 / 2 / 0,09
18.01.2004 / WAP O2 active port. / 0,04310 / 1 / 0,04
18.01.2004 / WAP O2 EMail / 0,04310 / 6 / 0,26

Frage:

1. Warum sind das 3 Extrapunkte?
2. Wieso wurden 9 statt 6 "Seitenpakete" abgerechnet?
3. Kostet das Versenden einer eMail extra?
Zu 1: keine Ahnung. Ist anscheinend ähnlich wie bei der Telekom. Die führen auch jeden Müll extra auf.:D

Zu 2: ) statt6 ist doch klar. 2 Pakete Navigation / 1 Paket Aktive / 6 Pakete Mail.

Das ergibt 9.

Zu 3: Nur wenn Du das nicht über die WAP GPRS Verbindung machst. Also mit einem Mailclient der im Handy ist. Der verwendet ein anderes Datenkonto und wird extra berechnet. Über das O2 Portal dürfte das nichts kosten.

Alles weitere siehe mein Extraposting. :)
 

xclod

Neues Mitglied
...ich denke mal das xelibri keine WAP-flatrate hat und nur wissen wollte wie sich die einzelnen Posten erklären lassen. Bei mir ist die Abrechnung genauso, also es wird für das versenden der Emails noch ein extra-Betrag berechnet, allerdings habe ich die email-flatrate, so dass es dann insgesamt wieder gutgeschrieben wird.

Gruss

c
 

xelibri

Mitglied
@ indiana1212

Das konnte ich mir schon selbst ausrechnen, aber wie gesagt es wurden nur 6 Seiten insgesamt abgerufen lt. dem Handyspeicher. Soweit ich weiß bezahlt man nur für jede abgerufene Seite?

Das mit dem eMail Client weiß ich auch, das hat auch alles geklappt und die Abrechnung hierfür war auch ok. Meine Frage hier bezieht sich, wie xclod sagte, auf das Versenden einer eMail via WAP Portal O2 active ohne flatrate.

Bei mir wurde, außer der (anteiligen) Grundgebühr und dem SMS-Guthaben, nichts gutgeschrieben (Online Vertrag) => Da keine flatrate.
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Das Beste wird es sein, wenn Du bei der Hotline anrufst und Dich mit dem Rechnungsmenschen da verbinden läßt. Die sollten Dir eigentlich kurz und bündig auskunft geben können.
 
Oben