Handyempfehlung bei Vertragsbeginn

HornyVorny

Neues Mitglied
Hallo Zusammen

Meine Freundin und ich haben schon lange Zeit jeweils eine Vodaphone CallNow Karte;
Wollen aber beide einen Vertrag abschliessen.

Welches handy würdet ihr mir momentan empfehlen.

Ich tendiere stark zum T610, weil ich gesehen habe, wie gut es sich mit bluetooth bearbeiten lässt ( fernbedienung für winamp usw ;-D )

Meine Freundin will hauptsache klein und leicht

Ein Händler bot uns an , wenn wir zusammen einen Vertrag abschliessen würden, das Handy ( in dem Fall T610) inkl Vertag für 29 Euro zu verkaufen ( pro Person anstatt sonst 49 )


Welches Handy würdet ihr in den Fällen empfehlen ?
 

Merlin

Aktives Mitglied
Das T610 ist auf alle Fälle eine gute Wahl. Willst du dann auch einen Vodafone-Vertrag, oder einen anderen Netzbetreiber? Bei Vodafone-Geräten stört mich beim T610 nur das wirklich nervige Branding. Du solltest aber Gelegenheit haben vor dem Kauf das T610 live erleben zu können. Dann kannst du selbst entscheiden, ob du mit dem Branding leben kannst oder nicht.
 
War es ein freier Händler oder Vodafone-Shop? Ich würde auch das T610 ohne Branding empfehlen, auch wenn es evtl. ein paar Euro teurer ist ;)
 

eddy2

Mitglied
Wenn Du für Deine Freundin ein anderes Handy haben willst, schaut Euch mal das Samsung SHG 300m an. Das ist wirklich schon schnuckelig, hat ne gute Ausstattung mit MMS, aber kein Cam.
Dafür hat es ein zweites Aussendisplay in Farbe (ist ein Klapphandy) und wenn gerade auf dem Außendisplay nichts angezeigt wird, kann man es als kleinen Spiegel benutzen. Ist also recht praktisch für ne Frau. :D

Hab das meine Frau geholt und bin selbst hin und hergerissen, aber es hat halt leider keine Cam.

Hat wirklich einen satten Sound und ein super Display.

Gruß

eddy
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Das Samsung dürfte aber zumindest in den offiziellen Vodafone Shops problematisch werden. Vodafone führt kein Samsung.

Das T610 ist ja auch recht klein ;), Vorteil ist für euch, das ihr das Zubehör nur einmal braucht. Ebenfalls habt ihr dann beide die gleiche Bedienung usw.

Also rein praktische Gründe, die für das T610 für euch beide sprechen.
 
Oben