• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Handy-Recycling: Regierung setzt auf Handy-Tonne statt -Pfand

Ripcord

Bekanntes Mitglied
So wird das doch wider nichts.

Man muss sich doch nur mal anschauen wie gut das mit dem Dosenpfand geklappt hat, früher lagen diese dinger doch überall in der Natur rum, jetzt sieht man die nirgends mehr und alte Handys landen trotz den Tonnen im Hausmüll.
 

Murdo

Mitglied
In der Richtung hat das schon gut geklappt, aber eigentlich war der Dosen und Einwegpfand dazu da die Dinger unattraktiv zu machen und die Leute zu Mehrweg zu bewegen.

Genau das Gegenteil ist passiert.

Ein Handypfand wäre aber sicher was feines. Ich kenne genug Leute die aus Bequemlichkeit ihre Batterien auch im Hausmüll entsorgen.
 

Frank Kabodt

ehemaliger Mitarbeiter von areamobile.de
Auch wenn das Pfand wenig populär ist, wäre das mMn die einzige Möglichkeit, die Mehrheit der Verbraucher dazu zu bringen, ihre Altgeräte nicht in den Hausmüll zu entsorgen. Gleiches müsste für andere Produkte gleichermaßen gelten, die im Hausmüll ebenfalls nichts verloren haben, etwa Batterien oder diverse Elektrogeräte.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
> "Ich kenne genug Leute die aus Bequemlichkeit ihre Batterien auch im Hausmüll entsorgen. "
Was ich total verantwortungslos finde, zumal in jedem Supermarkt Sammelbehälter stehen und die Leute eh jede Woche in den Supermarkt rennen. Es wäre also kein bisschen mehraufwand.

Aber ich sehe dennoch nicht, warum das was bringen soll. Für Elektrogeräte gibts doch schon Abgabestellen. Alte Fernseher muss man ja auch wo entsorgen oder Notebooks, oder...
Warum soll man da bei Handys einen Unterschied machen?
 
Oben