• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Handy ohne Kamera gesucht!

schamonn

Mitglied
Hallo!

Ich habe noch eine Frage an die E51-Besitzer, deren Gerät knarzt!

Wo genau am Gerät tritt dieses Knarzen auf? Beim Druck auf Akkudeckel oder Tasten? Oder beim Druck auf die Seiten des Telefons? Oben? Unten?


Hintergrund ist folgender: Ich würde gern in den Handel gehen und das Gerät in die Hand nehmen und ein bischen rumdrücken. Wenn mir nichts auffällt, dann kauf ich mir das E51. Mein E50 geht mir mittlerweile schon dermaßen auf die Nerven, da es total lahm geworden ist.

MfG
 

lord_darky

Mitglied
Also ich hab ein E51 (mit Cam) seit knapp nem Jahr im Einsatz.

Bei mir knarzte es nur an den Seiten.
Vor kurzem habe ich mir (aus optischen Gründen) eine neue Oberschale draufmachen lassen und da war es für ca 2 Wochen weg, doch nun fängts langsam wieder an.

Ich kann nur sagen, das ich voll und ganz mit dem Gerät zufrieden bin.
Und die Geräusche liegen im Rahmen, so schlimm sind sie nicht.
 
T

TheHunter

Guest
Es knarzte, an den seiten auf höhe der tasten und der infrarotabdeckung.
 
T

TheHunter

Guest
hallo
sieh dir mal das an
emporia talkpremium oder lifeplus
mfg

Sag mal liest du eigentlich die Threads bevor du drauf antwortest? Oder nur die Überschriften, bevor du diesen Müll von dir gibst?!

Er sucht ein ganz normales Handy vom Design her Aktuell und auch von den Features her up to Date und du kommst mit so nem Seniorenkrempel an, welcher wenn überhaupt zum Telefonieren geeignet ist....
 

schamonn

Mitglied
So...war heute bei MediaMarkt und hab mir das E51 mal näher angesehen und ein bischen dran rumgedrückt. Das Teil ist von der Verarbeitung her echt scheisse. Drückt man das Steuerkreuz nach unten und anschließend wieder nach oben (wie es zB oft beim Blättern in SMS oder im Telefonbuch vorkommt), knackt die Taste und "rastet wieder ein". Dann das Knarzen, wenn man auf die Seiten und auf den Akkudeckel drückt (wie es beim SMS-Schreiben vorkommt).

Fazit: Auf garkeinen Fall werde ich mir dieses Teil kaufen. Eher lebe ich mit dem lahmen E50, denn das hat wenigstens eine super Verarbeitung! Von "Nachfolger" kann beim E51 meine Meinung nach keine Rede sein.


Letze Möglichkeit wäre, dass ich mir ein Nokia Arte zulege. Habe mir das Arte Carbon ebenfalls angesehen. Sehr edles Teil! Hat zwar seinen Preis, aber den würde ich zahlen. Wenn...ja wenn die Kamera nicht wäre. Also habe ich mir gedacht, diese evtl. ausbauen zu lassen.

Hat soetwas schonmal jemand gemacht oder weiß, wo man soetwas machen lassen kann? Wahrscheinlich muss es von Nokia gemacht werden, damit die Garantie nicht erlischt. Habe Nokia mal angeschrieben. Mal sehen, was geantwortet wird!

MfG
 

mersa

Mitglied
Hast du einen Dummy oder ein Ausstellungsstück angesehen? Früher konnten die Dummies (teilweise) einen Eindruck der Verarbeitung vermitteln, aber das ist auch nicht mehr der Fall.
 
T

TheHunter

Guest
Ja stimmt, also so mies war das E51 auch nicht, ein bißchen hat das Gehäuse geknarzt, aber mehr auch nicht, der Rest war schon in Ordnung...

Und Kamera ausbauen lassen wäre dumm, denn dann hättest du nicht nur im Gehäsue ein Loch, durch das Staub rein kann, sondern es sieht auch noch kacke aus.
Mal ganz ab davon, dass das 8800 vom technischen Stand vollkommener Schrott ist. Es hat nicht mehr Funktionen als ein 6300, da kannste dir lieber das kaufen, welches übrigens ziemlich gut verarbeitet ist.
 

schamonn

Mitglied
Ich hatte ein echtes E51 in der Hand...sah sogar sehr neu aus! Es war eingeschaltet, sodass ich ein bischen darin rumtippen konnte. Das Display ist einwandfrei. Der ganze Rest ist scheisse. Deutlich hörbares Knacken und Knarzen. Da die Umgebung relativ laut war, wird diese Wahrnehmung sogar noch ein wenig gedämpft gewesen sein.
 
Oben