• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Handy-Markt: Samsung führt vor Nokia und Apple

bocadillo

Bekanntes Mitglied
bosan

man kann sich aucheinn zusammendichten wenn man nur will...gelle.

fakt ist

- wp 7 gibt es noch nicht weltweit
- der smartphonemarkt wächst nur noh durch substitution billiger featurephones von dem eigentlich nur android profitiert.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
Wenn 2,7 Mill. ausgelieferte WP7 (vermutl. Nokia) i QT1 2012 weniger sind als die im QT1 2011, frage ich mich allerdings was die damaligen Geschichten nun tatsächlich auf sich hatten. Wahr sind sie ja dann wahrscheinlich nicht ;). Ich kann mich genau darin erinnern das Eldar Murtazin behauptet hat das gerade mal 700000 davon verkauft wurden...
 

Bosancero

Mitglied
Ahso und bei WP sind 1/3 billig Smartphones ;) Ah ne, das heißt dann wieder "WP ist so toll, das braucht keine neue Hardware, weil es so toll ist"
Ihr braucht WP gar nicht erst verteidigen, Ihr macht euch nur was vor. Das N8 hatte ohne Dauerwerbung über 3 Millionen Verkäufe und das in einem Quartal. Da wird auch kein neues Windows Mongo daran ändern!
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
bosam

bevor du hier rumflamst- schu mal genau in welchen preisklassen wp antritt und in welchen android.

wer sich was vormacht bis du indem du wp7 einfach aus deiner abneigung heraus bashst.

das n8 hatte übrigens auch paar daruf wartende wrkliche symbianfanboys( und die warteten sehr lange um zu einem nivht unerklecklichem teil richtig enttäuscht zu werden).

es mag ja sein das mancheoner hier einen abgang bekommt wenn er den neuen hexacore mit 3,8 ghz vorgelegt bekommt- zählen tut aber an. sich nur ein rundes gesamtkonzept .
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
Die (geringe) Aussagekraft und den Wert von Statistiken, die einzig die abgesetzten Stückzahlen betrachten, verdeutlicht eindrucksvoll das Beispiel Nokia. Nach Stückzahlen war man dort lange Weltmarktführer...... nur man hat kein Geld verdient und mußte von Microsoft finanziell gerettet werden.
 
J

Juice

Guest
bocadillo
"es mag ja sein das mancheoner hier einen abgang bekommt wenn er den neuen hexacore mit 3,8 ghz vorgelegt bekommt"

Einen? Du scherzt! Ich habe schon einen Abgang bekommen als ich mein X79 Board ausgepackt habe - da war der 3930k noch nicht mal eingesetzt :-D
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
So groß unterscheidet sich die Preisklasse in der WP verkauft wird auch nicht von Android. Das dürfte wohl kaum der Grund sein, weshalb es sich nicht besser verkauft.


> "Nach Stückzahlen war man dort lange Weltmarktführer...... nur man hat kein Geld verdient " [Fritz]
Naja, in der Zeit, in der man wirklich Marktführer war, hat man da schon Geld verdient, so viel ich weiß.
 

Firenze1848

Mitglied
Es wird für WP so lange schwer bleiben, bis sie es unter Umständen schaffen, einen gewissen Grundstock aufzubauen. Viele holen sich Android-Phones "weil Alle das haben". Wenn ich vor einem Kauf im Freundes- und Bekanntenkreis rumschaue und nur Android- und iOS-Smartphones sehe, dann ist es eher unwahrscheinlich, ein neues OS "auszuprobieren". MS und Co. müssen versuchen, eine breitere Basis aufzubauen. Ich denke, dass da ganz ganz viel über indirekte Mundpropaganda geht.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Pf

Dann zeig mir mal die wp7 Geräte in der Preisklasse lutea bis htc wildfire - auch wenn du immer meinst das die keiner kauft ist das weltweit gesehen wohl die größte Gruppe .
In d mag vielleicht eher ein hochpreisiger Androide verkauft werden - nur holt hier ja auch wp 7 auf wie man ja in anderen STatistiken lesen kann.
Glaube aber kaum das in Indien , Indonesien und Co alle Topandroiden kaufen.

Firenze
"Wenn ich vor einem Kauf im Freundes- und Bekanntenkreis rumschaue und nur Android- und iOS-Smartphones sehe, dann ist es eher unwahrscheinlich, ein neues OS "auszuprobieren""
Genau das ist das Problem jeglichen neuen OS derzeit- und genau der Grund warum nur MS das Potentila hat den derzeitigen Platzhirschen ans Bein zu p....
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DerZander

Guest
>Dann zeig mir mal die wp7 Geräte in der Preisklasse lutea bis htc wildfire

lg optimus 7 -> 160 eur
htc 7 mozart -> 200 eur

htc wildfire S -> 190 eur
lutea -> 200 eur

die wp7 geräte sind etwas älter, aber technisch gleich gut oder besser (prozessor, speicher, auflösung)
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Aja Der Zander
Na da können wir auch alte Androiden ins Felde führen- die werden auch noch verramscht.

Für diese alten WP7 Phones fällt es mittlerweile aber schon schwer Bezugsquellen aufzutreiben( die wenigsten kaufen sich nunmal ihr Gerät bar Kralle im Internet).

Außerdem gibts es auch noch so Preisbrecher wie z.B. das Xperia mini.
 
D

DerZander

Guest
@bocadillo
--> Aja Der Zander

sachlich gehts bei dir nicht oder? o_O

der pixxelflicker hat doch gesagt: So groß unterscheidet sich die Preisklasse in der WP verkauft wird auch nicht von Android. Das dürfte wohl kaum der Grund sein, weshalb es sich nicht besser verkauft.

und damit hat er recht! die preise für die wp7s sind nicht soooo hoch.
es gibtt zwar einzelne recht billige androids aber machen die den großen unterschied??? wie oft werden die verkauft??? das widlfire s und das lutea sind bestimmt nicht für den grossen androiderfolg verantworttlich.


--> Na da können wir auch alte Androiden ins Felde führen- die werden auch noch verramscht.

ein htc radar bekommste für knapp über 200 euro und ein lumia 710 auch schon ab 200.
 
Zuletzt bearbeitet:

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
> "Dann zeig mir mal die wp7 Geräte in der Preisklasse lutea bis htc wildfire" [bocadillo]
Das Lutea gibts ja nur bei Base mit Vertrag, aber das Wildfire S findet sich aktuell beim allergünstigsten für 170 Euro:
http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/HTC/Wildfire_S.html

Das LG Optimus 7 ist mit 149 Euro derzeit sogar günstiger:
http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/LG_Electronics/E900_Optimus_7.html

Ah ich seh grad, Zander hat das auch schon rausgesucht. Aber war ja klar, dass dir das wieder nicht reicht. Wenn du halt mal eine Meinung hast, dann lässt du halt keine Fakten mehr zu, gell.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Ihr seid mir Spaßvögel - ihr sucht mir hier allen ernstes ein über ein Jahr altes wp7 phone das nichtmal mehr von den providern verkauft wird als meßlatte raus ? Man kann auch mit Gewalt die Augen vor Realitäten verschließen.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Heisenberg

So langsam wieder albern - der Originaltext deines posts kam schon an - und sagte alles !!!!!
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Da die neuen Geräte auch nicht mit besserer Hardware kommen als die alten wie das Optimus und das Mozart, es dafür auch noch keine Nachfolger gibt und es entwicklungsländern wohl ziemlich egal sein dürfte, ob ein Gerät hier in Europa schon ein Jahr auf dem Markt ist (schau dir nur mal die Preise für die alten iPhones an, selbst bei uns in Europa), würde ich schon sagen, dass man das als Beispiel nennen kann. So veraltet sind die Geräte nun wirklich nicht.
 
Oben