Handy-Firmware von Microsoft: Windows Phone 7 ist fast fertig

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Microsoft hat seine neueste Version von Windows Phone 7 für Entwickler veröffentlicht. Die als Release Candidate (RC) bezeichnete Software entspricht schon zum Großteil der Finalen Version, die irgendwann in der zweiten Hälfte dieses Jahres herauskommen wird. Der Entwickler Paul Thurrott hat das System in einer Reihe von Screenshots ausführlich dokumentiert.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Handy-Firmware von Microsoft: Windows Phone 7 ist fast fertig auf AreaMobile.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"mir gefaellts. und fuer offenheit werden dann die xdas sorgen;)"

ich bins aber ehrlich gesagt leid irgendwelche gehackten versionen auf zu spielen..... vlt macht MS ja mal wieder auf irgendwann.....
da aber nun MS exchange mit windows live supporten will werde ich wohl erstmal ganz zu Android wechseln..... wenn das X2 wirklich nix taugen sollte von der stabilität und geschwindigkeit her hole ich mir das X10 mini Pro als text maschine und werde dann in nem jahr mir mal die WP7 geräte anschauen..... vorher soll es erstmal ausreifen.....

hoffe mal die RC wird dann weider gehackt um alle funktionen freizuschalten dann probier ichs aufm lappi im Emulator wieder aus :D
 

M.Meth

Neues Mitglied
rein optisch überzeugt es auf jedenfall mit schlichtheit, ich frage mich aber ob die bedienung nicht doch etwas zu abstrakt sein könnte.
 

ahref2

Mitglied
@tbd: eine gut funktionierende custom rom die mann einmal flashen muss find ich gut und dann nehm ich auch den aufwand auf mich, aber ich finds auch muehsam staendig etwas neues zu flashen .
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
nein die bedienung ist eine mischung aus dem UI des Zune, und der Xbox 360....

man hat normale listenmenüs und bei den Hubs dann mehrere bildschirmseiten durch die man blättert wie durch die android homescreens..... ich habs selber probiert und die bedienung ist super gestaltet....lediglich sehr hakelig auf dem emulator aber das kann man ja nicht vergleichen ^^
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"eine gut funktionierende custom rom die mann einmal flashen muss"

haha lol find die mal.... sie muss nicht nur funktionieren sie muss auch meinen bedürfnissen entsprechen..... und find mal eine nicht-HTC custom rom fürs X1 die dann noch stabil ist >.<

bis heute keine gefunden aber mit der aktuellen isses akzeptabel
 

M.Meth

Neues Mitglied
und der minimalismus bzw. eben die farbknappheit wirkt in direkter bedienung auch nicht billig? ich mein rein oberflächlig betrachtet könnte man die elemente problemlos in paint zurecht basteln.
 

ahref2

Mitglied
mir gefaellts eigentlich mehr wenn die kanten abgerundet sind siehe webos und android mit htc sense.
 

M.Meth

Neues Mitglied
und siehe iphone os, ich find es eigentlich ganz sympathisch sich ein hersteller entlich mal weg von diesen ganzen rundlichen elementen bewegt. es sieht entlich mal nicht aus wie ein kinderspielzeuglerncomputer.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"eben die farbknappheit wirkt in direkter bedienung auch nicht billig?"

im gegenteil.... das wirkt eher elegant und edel.... ich denke mal auf nem entsprechnend gut designten gerät noch mehr als im emulator.....

einziger nachteil in der ersten öffentlichen beta war, dass man manchmal reinen text nicht von auswählbaren schaltflächen unterscheiden konnte.... man musste also ein wenig schauen was man anklicken kann.... aber die bedienung sonst ist sehr gut gelungen und nach 5 min blickt man auch sehr gut durch.....

lediglich die funktion des "back" buttons war mir ein rätsel..... bei anderen systemen ist man gewohnt damit eine ebene nach oben zu kommen bis man wieder im homescreen ist.... nicht bei WP7, dort geht man wirklich zurück zum letzten bildschirm..... ist gewöhnungsbedürftig aber so kann man zb schnell wieder in das letzte Programm springen wenn man eben nur mal auf dem Homescreen nach einem Live Tile status geschaut hat......

vlt war es auch nur ne fehlerhafte implementierung es war ja noch ne beta ^^
 
A

Anonymous

Guest
Das minimalistische Design find ich okay, aber wie ish das eigentlich mit der Übersichtlichkeit? Man sieht immer bruchstückhafte Überschriften, die aus dem Bild ragen. Sieht immer aus, als ob man reingezoomt hätte.
 

Das-Korn

Mitglied
Hm...also für elegant und edel fehlt mir einfach noch ein bisschen!
Finde die Idee sehr gut... aber vllt teilweise zu minimalistisch...könnte für den einen oder anderen Käufer eher abschreckend wirken.
Ich finde dadurch sieht es irgendwie komplizierter aus!
 
A

Anonymous

Guest
Ok das Auge isst mit.Nicht jedem wird das Design zusagen,aber dieses hat schon seine Vorteile. Einen wirklich gut geschriebenen Bericht über dieses und auch die Bedienung und Gründe für diesen Weg gibt es hier.

http://www.pocketpc.ch/windows-phone-7-allgemein/77920-windows-phone-7-series.html
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=653475

hier findet ihr den standalone emulator ohne euch das 1,5GB SDK ziehen zu müssen

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=673067

hier gibts das freigeschaltete aktuelle Emulator Image zum testen.....

aber fragt nicht nach anleitungen und übersetzungen.... es steht alles da und ich glaube im emulator ist ne TXT datei wie man es machen muss....

PS: es funzt nur unter Windows 7, Vista mit SP2 und XP mit SP3
 
A

Anonymous

Guest
SIm Access

Wird Windows Phone 7 das Bluetooth Protokoll Sim Access unterstützen?
 
A

Anonymous

Guest
Der Sinn der Integration von XBOX Live live erschließt sich mir nicht.
Ansonsten was die GUI angeht: Naja. Sieht aus, wie Symbian S60 5th Ed. für Arme. Symbian 3 sieht seriöser und stringenter aus.
 
Oben