Handy-Empfehlungen

Crizz

Neues Mitglied
Hi!

erstmal ein hallo an alle nutzer hier im forum!

folgende bitte habe ich an euch: mein vertrag läuft aus und ich suche ein neues handy, hab schon überall im netz geguckt, aber entscheiden konnte ich mich bislang noch nicht. wäre schön, wenn ihr mir paar vorschläge mit begründung geben könntet!

folgendes sollte mein neues handy können/besitzen:

da ich student bin und am we oft zug fahre, sollte es mich während der fahrt unterhalten können:
-großes touch-display
-guter musikplayer/klang
-filme/serien sollten abspielbar sein
-gute 3d spiele (auch emulatoren) sollten flüssig laufen

weitere multimedia-aspekte:
-gute foto-qualität (auch in dunkleren räumen/discotheken)
-gute video-qualität (bild und ton- wenns geht besser als 640*480)

als student besuch ich ja auch vorlesungen, deshalb wäre es von vorteil, wenn folgende dokumente auch zu öffnen sind:
-pdf
-office, wie *.doc *.ppt *.xls

des weiteren ist mir wichtig:
-navigation
-installation von messengern wie ICQ, AIM möglich
-wlan (es sollten auch inet seiten wie youtube etc problemlos laufen)
-viele andere apps

das ist eigentlich so das wichtigste für mich.
eins meiner favoriten ist das samsung i8910 hd, aber bei dem handy gehen die meinungen ja auch weit auseinander

so hoffe ihr könnt und wollt mir helfen.
gruß
 

villain

Neues Mitglied
mir fallen zu deinen kriterien mal spontan folgende handies ein:

HTC HD2
+riesiger kapazitiver screen
+schnell
+multitasking
+personalisierbar
+liefert office-suite und pdf-viewer mit
-relativ groß
-nicht der stärkste akku wobei ausreichend
-kleiner appstore, aber viele apps im internet erhältlich

--->ein freund hat das gerät und ich bin echt begeistert. extrem schnell, trotz winmobile. imo besser als iphone

iPhone
+kapazitiver touchscreen
+schnell
+einfach bedienbar
+100.000.000.000.000 (hundert-tausend-millionen) apps (darunter einige nützliche *g*)
-teuer, bzw. teurer vertrag
-ohne inet ein ziemliches "klo"
-kein multitasking
-itunes-zwang
-schwacher akku
-office suites kostenpflichtig (wobei im browser bzw. (mäßigen) emailclient pdf und ms-office angezeigt werden)
-imo nur mit jailbreak ein vollwertiges smartphone
--->wenn man apple mag und nicht davor scheut geld auszugeben keine schlechte wahl

Samsung Omnia II
+multitasking
+personalisierbar
+liefert office-suite und pdf-viewer mit
-relativ groß
-nicht gerade schnell
-kleiner appstore, aber viele apps im internet erhältlich
-resistiver touchscreen
--->hat auch ein freund, bin davon jedoch nicht so überzeugt wie vom HD2 (beide haben jedoch winmobile und daher einen ähnlichen funktionsumfang)

Nokia
von den nokia boliden (n97, n97 mini, (N900 hab ich noch keine erfahrung) kann ich nur abraten (besitze selber ein n97). das OS ist ziemlich instabil, die resistiven touchscreens sind in ordnung (aber auch nicht mehr), bis man ein update bekommt kann man ewig warten (ich habe ein ungebrandetes gerät und habe das 20er update (welches schon im okt/nov kam) noch immer nicht) und auf beschwerde-emails bekommt man nur standardantworten zurück.
falls man doch nokia will:
N97
+viel speicher
+personalisierbar
+multitaskingfähig
+viel speicher
+FM-transmitter
+hardwaretastatur
+kamera in ordnung (MP, blitz; die von n95 (besaß ich vorher) kommt mir besser vor)
-langsam
-unausgereift
-ziemlich instabil
-office-viewer (editing function kostet extra)
-pfd-viewer nur trail
-nokia update "politik"

mit dem i8910 hd hatte ich auch liebäugelt, habe aber keine erfahrung damit gemacht und kenne leider niemanden der es hat

edit: was noch für winmo und symbian bzw gegen iphone spricht ist die synchronisation mit outlook, etc (also nicht apple-software). da die beim iphone eher kompliziert und langwierig ist, bei winmobile und symbian hingegen sehr einfach und schnell klappt

mfg villain
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben