• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Habe die Wahl der Qual! Bitte um Hilfe!

digi-pex

Neues Mitglied
Hallo Jungs,
ich habe zu Weihnachten gute 500€ bekommen und zu meinem Geburtstag am 30.12 weiter 500€, somit steht dem Handykauf nichts mehr im Wege *freu* :D
Habe nun 5 potenzielle Kandidaten die darum Kämpfen mich zu erobern lol

Also:

  1. HTC HD2 (Leo)
  2. Nokia N900
  3. HTC Touch Pro 2
  4. Samsung i8910 HD
  5. Apple iPhone 3G S 16 GB

Welches Handy würdet ihr mir raten. Welches ist das bessere und vorallem warum? Welches Bs ratet ihr mir? Welches hat das bessere Display usw.
Bitte erklärt warum ihr jenes Handy vorschlägt. Nicht nur so nach dem Motto: "Nimm das HTC HD2, find ich gut und ist das bessere!" Warum denkt ihr, dass es das bessre ist.
Es geht um viel Geld :eek:

MfG digi ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike Leitner

Mitglied
Worauf legst du Wert? Ich persönlich würde ja das HTC HD 2 nehmen oder das Sony Ericsson X10. Letzteres ist noch nicht erschienen.
Android ist mein absoluter Liebling was OS angeht. Das ist aber sehr subjektiv(OpenSource ;) ). Sag einfach worauf du Wert legst
 

Darkyy

Mitglied
Das HD2 ist bedientechnisch eine Katastrophe. Es gibt kein Gerät, welches bei den Grundfunktionen schon hapert... Nimm das iPhone 3G S, ich hatte alle Geräte, welche du aufgezählt hast. Du wirst damit sehr zufrieden sein.
 

digi-pex

Neues Mitglied
Hm, worauf ich wert lege. Das ist eine gute Frage... Eigentlich ganz einfach, ich lege wert auf:

Einfache Bedienung
So das selbst meine Frau ohne mich zu Fragen mein Handy bedienen kann.

Lange Lebensdauer
Habe keine Lust nach einer Woche das Gerät wieder zurück zu bringen. Softwareprobleme wie im 3G (Habe ich gehört) oder Handy spinnt und tut was es möchte.

Einen benutzerfreundlichen OS
Habe keine Ahnung welches OS im Moment gut ist, aktuell oder angesagt. Viele sagen Android, die anderen Linux basierend, Google OS oder Windoof 6.0.

Zukunftsicher
Damit meine ich, klar weiß ich als Systemelektroniker, dass ein Handy genauso wie ein Rechner oder besser gesagt genauso wie Hardware nach max 2 Monate schon veraltet ist. Aber ich möchte sicher sein, dass hoffe noch gute 2 Jahre damit mein Spass haben kann, ohne mir Sorgen zu machen, dass es keine Softwareupdates gibt oder die jeweiligen Applikationen nicht mehr laufen.

Schnellen Browser
Klar wir leben im Zeitalter des I-Netz. Es sollte also mit allem pi-pa-po was die Zukunft uns bis dato bietet ausgestattet sein. Also wie schon erwähnt schneller Browser, UMTS, W-Lan, GPS, usw. Eine gute Kamera ist mir nicht so wichtig, denn benutze es nicht zum Bilderschießen, dafür habe ich eine Digital-Spiegelreflexkamera ;)

Guter sichtbarer Display
Mittlerweile gibt es ja schon LE-Display und viele andere. Von einem Kollegen auf der Arbeit habe ich gehört, dass ich doch lieber zu einem AMOLED Display umsteigen solle, das dies die Zukunft wäre. Stimmt das? Was ist denn der Unterschied zu normalos? Welche Vorteile hätte ich denn davon?

Präziser Display
Damit meine ich, dass es schon auf das hören sollte, was ich ihm auch durch drücken der jeweiligen Option zu tun. Ich hatte mal für 2 Tage das "alte" Handy von meinem Vater. Einen BlackBerry Storm. Schrott hoch 10! Total unreif und eine Katastrophe! Hoffe ihr wisst was ich meine. Beim SMS schreiben hätte ich es beinahe gegen die Wand geschmissen ;) Zum Glück hat mein Vater es nach 2 Wochen umgetauscht.
Hoffe ich konnte euch damit die Entscheidung erleichtern und hoffe ebenfalls das meine Fragen dementsprechend beantwortet werden.

MfG digi
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jax667

Guest
Ich rate dir zum I8910 HD. Hier auch ein Video zum Formfaktor und den Anschlüssen:
YouTube - Samsung i8910 HD Teil 2 - Details

Einfache Bedienung

Einen benutzerfreundlichen OS

Ich habe das I8910 HD selbst jemandem eingerichtet (Firmware, Programme etc...) und kann nur schreiben, dass es eine kinderleichte Bedienung ist wie das Symbian Betriebssystem überhaupt, aber dabei nicht vergisst alle wichtigen Einstellungen vornehmen zu lassen. Ich habe proprietäre Betriebssysteme gehabt von Sony Ericsson und LG und auch erweiterbare Betriebssysteme wie Symbian, Windows Mobile (Mit Touch Flow 3D Oberfläche) und mit dem Palm Pre das WebOS, aber ich finde das S60 Betriebssystem am Besten. Das soll keine Kritik gegen die anderen Betriebssysteme sein, aber ich kaufe mir nie wieder Handys mit proprietären Betriebssystemen, weil man sie nicht erweitern kann und kein WebOS Handy, weil dieses Betriebssystem noch nicht ausgereift ist.

Du fragst dich als Symbian Nutzer zum Beispiel, wo man die Zugangspunkte einrichten kann, falls man mit dem guten Browser ins Internet möchte oder für Programme, die einen Internetzugriff benötigen: Gibts nicht. Das Palm Pre sucht sich seine Zugangspunkte selber aus. Außerdem hat es keine Flash Unterstützung und auch sonst sind die Einstellungsmöglichkeiten gering. Man kann bei der 3MP Kamera z.B. nur den Blitz ein und ausschalten und außerdem hat es keine Videofunktion....

Das von mir getestete Windows Mobile Gerät war das HTC Touch HD und ist an sich eine gute Surf-Maschine. Es hat ein großes 3,8 Zoll Display, das aber "nur" ein gewöhnliches TFT Display ist und nur 65000 Farben unterstützt. Hier mochte ich die Touch Flow 3D Benutzeroberfläche, die einfach gestaltet wurde. Aber ich mochte damals nicht so sehr den resistiven (druckempfindlichen) Bildschirm und die Reaktionsgeschwindigkeit, wobei sich das später durch Custom Firmwares verbesserte. Und mit der Kamera konnte man auch nicht sonderlich viel anfangen. Einigermaßen gute 5MP Bilder, aber schlechte Videoaufnahme...

Ich bin also letztenendes bei Symbian gelandet und war dort sowohl mit dem Betriebssystem als auch mit der Hardware zufrieden.

Bedienung I8910 HD:
YouTube - Samsung i8910 Omnia HD 'XXII1' Quick Firmware Tour


Lange Lebensdauer

Das S60 Betriebssystem ist extrem stabil, da kannst du lange daran rummachen bis du mal auf einen Bug triffst. Ist meine Erfahrung nach jahrelanger Nutzung. Und selbst wenn du auf einen treffen solltest, auch beim I8910 HD ist es wie bei jedem anderen Symbian Handy kinderleicht ein Firmware Update draufzuspielen. Da muss nix eingeschickt werden.

Was ich beim I8910 HD auch gut finde ist, dass es mit 1500 mAh den bisher größten Akku verbaut und zusätzlich ein AMOLED Display besitzt, das stromsparender ist als gewöhnliche TFT Bildschirme.


Zukunftsicher

Das Samsung I8910 HD, Nokia N900 und Apple Iphone 3GS haben alle denselben Prozessor verbaut, der mit 600 MHz arbeitet und zusätzlich einen Grafikchip, der Open GL ES 2.0 unterstützt. Das ist gute Hardware, wobei das HD2 einen 1 GHZ Prozessor von Qualcomm verbaut hat und den anderen hier überlegen ist. Aber du brauchst dir hierbei keine Sorgen zu machen. Die Hardware wird nicht mal ansatzweise ausgenutzt und 1GHZ bringen dir im Moment nicht mehr als 600 MHZ oder sogar deutlich weniger. Selbst die hier oft hochgelobten Super 3D Spiele des Iphone würden auf meinem N95 8GB flüssig laufen, wenn man den 330 MHZ Prozessor und den Grafikchip ausnutzen würde. Ich meine, selbst Quake 3 Arena läuft auf dem N95 und hat ebenfalls eine für ein Handy imposante Grafik.


Grafikvergleich Iphone Spiel:
Beste Grafik aller Handy-Spiele: N.O.V.A für das iPhone erschienen

mit N95 8GB:
YouTube - quake 3 en n95 8g

Was die Hardware angeht, brauchst du dir also keine Sorgen machen. Denn wie gesagt, es könne zwar in diesem Jahr Handys mit mehr als 1GHZ Prozessoren erscheinen, das bringt dir aber in der Realität keine Vorteile, weil die Hardware überhaupt nicht genutzt wird.

Zu der Software kann ich schreiben, dass Nokia nun in diesem Monat sein Symbian Betriebssystem erneuern möchte und dass vermutlich alle 5th Edition Geräte dazu kompatibel sein werden. Nokia hat angekündigt jedes halbe Jahr eine neue Version ihres Betriebssystems zu veröffentlichen.
http://www.zdnet.de/news/wirtschaft...09_angekuendigt_story-39001022-41001744-1.htm

Außerdem wird nun auch bald Samsung ein neues Firmware Update zum I8910 HD veröffentlichen:
Samsung i8910 HD: Erstes Firmware-Update für 2010 angekündigt

Programme gibt es für das Symbian Betriebssystem etliche, da brauchst du dir keine Sorgen machen und was die Software allgemein angeht auch nicht.


Schnellen Browser

beim Browsing nehmen sich alle deine genannten Modelle nichts. Die Überlegenheit des Iphone ist seit dem Erscheinen des Opera Mobile 10 Browser passé, eher ist das Iphone sogar durch die geringere Größe des Bildschirms gegenüber dem HD2 und dem I8910 HD unterlegen beim Browsing und von der geringeren Auflösung ganz zu schweigen. Der Opera Mobile Browser ist für Symbian, Windows Mobile und Android erhältlich. Unterschiede machen hier lediglich die verschiedenen Displays durch Größe und zum Beispiel die Amoled Technologie. Browsing ist nun aber auf fast jedem Betriebssystem eine exzellente Erfahrung und macht überall Spaß.

Ich bin selbst auf dem I8910 HD im I-Net gesurft und es ist einfach genial! Das HD2, Palm Pre, Motorola Milestone und das Iphone unterstützen zwar Multitouch, aber das vermisst man nicht so schmerzlich wie einige es gerne beschreiben würden.

Hier ein Beispielvideo mit Opera Mobile 10 und Opera Mini 5 auf dem I8910 HD:
YouTube - Opera Mini 5 beta 2 Java vs Opera Mobile 10 beta 2 Symbian On Samsung Omnia HD I8910 with Java Fixed


Guter sichtbarer Display

Präziser Display

Das I8910 hd hat ein AMOLED Display, dass Farben und die Helligkeit deutlich besser darstellt als gewöhnliche TFT Bildschirme. Es hat eine nHD Auflösung (640 X 360) und ein 3,7 Zoll Bildschirm. Das HTC HD2 hat zwar ein 4,3 Zoll Bildschirm und eine Auflösung von 800 X 480, doch mir persönlich gefällt der Formfaktor des I8910 HD mehr, weil das HD2 fast schon ein Internet Tablet ist. Außerdem muss man eimal die AMOLED Technologie erlebt haben.

Grundsätzlich würde ich nur zu kapazitiven Touchscreens greifen, wenn du schon zukunftssichere Hardware haben willst und das Display des I8910 HD reagiert dank Custom Firmware von Hyperx ausgezeichnet und (man holt gerne das Apple Gerät zum Vergleich) genauso wie beim Iphone.

Hier ein Video mit einem Display Vergleich zwischen dem I8910 HD und dem Ipod Touch der neuesten Generation:
YouTube - ipod touch V Samsung I8910

oder schau mal hier rein:
Was ist ein AMOLED?



So, ich hoffe, das ist ausführlich genug gewesen und hat dir bei deiner Wahl ein wenig geholfen. Falls du dich für ein Symbian Gerät entschieden hast, kannst du dich bei mir melden wegen der dafür vorhandenen Software. Manch einer kennt sich da nämlich überhaupt nicht aus...


MfG Jax
 
J

Jax667

Guest
P.S. Windows Mobile überhaupt stellt nur 65 000 Farben dar, Symbian dagegen über 16 Millionen und kombiniert mit der AMOLED Technologie des Samsung Gerätes macht das einen deutlichen Unterschied.

Ich finde es schade, dass du keinen Wert auf die Kamera eines Handys legst, denn die 8MP Kamera des I8910 HD macht deutlich bessere und brauchbare Bilder als die 5MP Kamera des HD2. Die 720p Videoaufnahme des Samsung Gerätes ist ebenfalls nicht zu verachten und wird hoffentlich weiter verbessert mit dem bald erscheinenden Update. Dagegen ist die Aufnahmequalität des HD2 sehr bescheiden, aber grundsätzlich sind die Kameramodule der HTC Geräte nicht sonderlich zu gebrauchen und die Video- und Fotoqualität halten sich sich da in Grenzen, dabei macht HTC die besten Windows Mobile Geräte.

HTC HD2 review: Portrait of a rockstar - GSMArena.com
Samsung i8910 Omnia HD review: Going to the movies - GSMArena.com

Videovergleich des HD2 mit dem N97 Mini:
YouTube - HD2 & N97 mini camcorder comparison
 

digi-pex

Neues Mitglied
WOW!! Vielen Dan Jax!! Sauber erklärt, gute Zusammenfassung, alle Fragen ebantwortet!!!
Es sollte hier noch merh User wie dich geben, die Fragen auch ernst nehmen!

-mfg digi
 
Oben