gutes handy OHNE Cam

jongane

Neues Mitglied
moin, moin!
momentan besitze ich ein s55 und bin eigentlich ganz gut zufrieden.
nächstes jahr läuft mein vertrag aus und ich schaue halt schon mal ein bissel rum.
doch schreck laß nach: es gibt kaum noch handies ohne cam!
hatte schon mit dem sl55 geliebäugelt, aber ein paar alternativen wären auch nicht schlecht.
also frage: kennt jemand handies die 2004 auf den markt kommen aber keine cam haben??
 

eddy2

Mitglied
Hi,

also ich würde sofort zu dem Samsung SGH S300m greifen. Hab das Teil meiner Frau gekauft und finde es einfach rundherum schnuckelig, hat ein tolles Display und einen super Sound. Es hat sogar MMS.

Leider ist es nich für mich, da ich eben gerne ne Cam hätte.

Gruß

Eddy
 

jongane

Neues Mitglied
yo, danke für die antwort.
ich suche aber eher ein professional handy,
also vor allem eins mit nem hervorragendem adressbuch.
outlook sync wäre geil.
geht das mit dem samsung?
 

eddy2

Mitglied
Wenn ich mich recht erinnere, kannst Du nur Namen und Telefonnummern eintragen, Adressen nimmt er nicht.
Ob es sich mit Outlook synchronisieren lässt, kann ich Dir nicht sagen, hab die wenigen Kontakte per Hand eingegeben. .-))

Schau doch mal bei Samsung auf der Website nach.

Gruß

eddy
 

jongane

Neues Mitglied
danke eddy, ich habe nachgesehen.
du hast leider recht, outlook fehlanzeige!
aber es gibt noch hoffnung.
ich hoffe demnäxt werden einige hersteller feststellen,
daß handies mit cam doch nicht unbedingt für alle kunden
eine gute idee darstellen!
ich finde es zum beispiel nervig andauernd die möglichkeit zu
haben ein photo zu schießen, oder noch schlimmer:
auf parties oder in der stadt fotografiert zu werden!
 
Original geschrieben von jongane
ich hoffe demnäxt werden einige hersteller feststellen,
daß handies mit cam doch nicht unbedingt für alle kunden
eine gute idee darstellen!
Eher nicht... Folgendes Problem: Die Hersteller mußen sich an den Netzbetreibern orientieren wenn ihr Handy ins Sortiment aufgenommen werden soll. Netzbetreiber wollen Geld scheffeln - also Fotohandys -> MMS -> Abzocken... Der Trend geht eindeutig in die Richtung und fast jeder Hersteller hat überwiegend Handys mit Cam im Angebot.

Guck Dir mal das Qtek 7070 ( SPV E100) an, ein Preis/Leistungsverhältnis das nicht zu toppen ist. Ist zwar auch ne Ansteck- Cam bei, kannst Du aber bei ebay verkaufen wenn Du die nicht brauchst. Was Adressbuch und Outlooksync. betrifft habe ich ja schon im anderen Thred geschrieben. Weiter Infos über das Qtek und seinen genialen Einsatzmöglichkeiten findest Du hier über die Suche oder bei www.mobilejoe.de ;)
 

jongane

Neues Mitglied
sicherlich hast du recht, der markt regiert halt und
wenn alle so geil auf cam handies sind werden die sich wohl
auf der gesamten angebotspalette durchsetzen...
aber einen versuch ist es wert, schließlich muß mensch ja nicht jeden sch... gaufen, gelle?
ich bin allerdings jetzt trotzdem am zweifeln,
ob es sich lohnt ein veraltetes handy zu nehmen, nur damit ich keine cam habe.
wahrscheinlich wirds näxtes jahr fast nur noch aktuelle handies mit cam geben.
 

Francois

Neues Mitglied
Der Thread ist ja schon ein paar Tage alt, aber anbieten würde sich für dich natürlich das Motorola Mpx200. Exzellentes Clamshell Handy mit MS Smartphone 2002 (später updatebar auf MS 2003) und erweiterbar bis zu 1GB.

Ich habe schwer damit geliebäugelt und wollte es auch sicher kaufen. Allerdings ist es dann bei mir im Praxistest aufgrund der umständlichen und auch oft unkomfortablen Bedienung des OS ausgeschieden. Mobilejoe. de finde auch ich eine exzellente Seite was MS Smartphones anbelangt. Sehr hilfsbereit, wenn auch meiner Meinung nach zu einseitig auf Microsoft fixiert. Also nicht gerade objektiv, aber in ihrem Bereich sehr gut.

Wenn du dich allerdings mit einem Microsoft OS anfreunden kannst ist das Mpx200 sicher mit erste Wahl.
 

Will Smith

Mitglied
112h Standby ist für mich völlig i. O., da ich kaum mehr als einen Tag von Zuhause wegbin, käme es bei mir eben jeden Abend an die Steckdose.

ciao

Will Smith
 

Ski-Community

Neues Mitglied
Vodafone-Chef kritisiert Microsofts Handy-Software

Wenn du dich allerdings mit einem Microsoft OS anfreunden kannst ist das Mpx200 sicher mit erste Wahl.
Darum bietet es Vodafone wohl auch noch nicht an...

SC
°°°
Vodafone-Chef kritisiert Microsofts Handy-Software

"Microsofts Handy-Betriebssystem noch unbrauchbar"

Vodafone will den Marktstart seines ersten Mobiltelefons mit einen Microsoft-Betriebssystem verschieben, das berichtet die Financial Times. Für Microsoft wäre dies ein weiterer Rückschlag im Mobilfunk-Bereich.

Microsoft müsse zunächst noch einige Verbesserungen an seiner Software vornehmen, zitiert das Blatt Vodafone-Chef Arun Sarin. Erst dann könne Vodafone darüber nachdenken, ein solches Gerät auf den Markt zu bringen.

Zwar habe sich Vodafone nicht gegen den Einsatz von Microsofts Betriebssystem in seiner neuen Handy-Generation entschieden, doch verlange das Unternehmen eine Zusicherung der Stabilität
°°°
 
Oben