• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Grundsätzliche Fragen zu Android – weil es mehr und mehr nervt!

Laborant

Aktives Mitglied
DerZander: Na, vielleicht bringt ja einer eine gewisse Informationszentriertheit - wie gesagt. Ich wär schon happy, wenn ich den Google-Now-Screen beim Google-Now-Launcher als Homebutton-Standard setzen könnte.
Wenn ich das Gerät anschau, will ich ohne erst von woher wischen zu müssen, direkt die wichtigsten Infos haben.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@DerZander:"Was erwartest du von einem Launcher? Ich habe neulich ziemlich viele durchprobiert und bin nicht bei den eierlegenden Wollmilchsäuen hängen geblieben (GO Launcher EX, ADW, Nova oder Launcher Pro), sondern zu meiner eigenen Überraschung beim Zen Launcher von Asus."
>>Wohl der einzige Grund, warum ich nicht einfach den Trebuchet-Launcher nutze, ist dass ich so unabhängig wie möglich bleiben will, was meine App-Auswahl angeht, daher benutze ich normalerweise keine integrierten Apps, wenn nicht unbedingt nötig. Ist natürlich nur eine persönliche Präferenz, wenn auch mit durchaus praktischen Vorzügen :)
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
ich versuche nur so wertfrei wie möglich zu schreiben
Ich glaube, dass das gar nicht möglich ist, Wertfrei zu sein. Bei dir merkt man jedenfalls in fast jedem Thread mehr als deutlich, dass du iOS bevorzugst. Ob das nun bewusst von dir passiert oder nicht.

Tatsache ist, dass du Android immer schlechtredest, selbst hier im selben Beitrag schon wieder:

Android 6.0 Marshmallow: microSD-Karte als internen Speicher nutzen – so gehts – GIGA

Nichts gegen Android, bei weitem nicht, aber für mich persönlich wenn ich den Workaround so durchlese, nein Danke auch wenn man das nur einmal macht. :)
Das ist weder ein Workaround, noch ist es umständlich oder kompliziert. Man tippt einfach nur viermal und es ist passiert. Das bekommt man nun wirklich hin. Was machst du denn beim iPhone wenn dir der Speicher ausgeht?
In beiden Fällen ist es natürlich die sinnvollere Lösung ein Modell zu wählen, das genug internen Speicher mitbringt.



Pf
Ich hatte zuerst nur die zugehörigen Bilder vom Lockscreen gesehen, daher die so geartete Antwort ;-)
Achso. Falsch verstanden.
Ich dachte nur, weil ich oben ja geschrieben hatte, dass er es so auf den Homescreen legen kann.
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
@PF

>Was machst du denn beim iPhone wenn dir der Speicher ausgeht?
In beiden Fällen ist es natürlich die sinnvollere Lösung ein Modell zu wählen, das genug internen Speicher mitbringt.<

Ich habe mein 6er mit 128GB mehr als zwei jahre genutzt und es waren über 6000 Bilder, mehr als 270 Videos, rund 90 Apps und dazu noch ein paar GB Musik drauf und ich hatte noch mehr als 50% freien Speicher.

Und weiter nein es geht immer noch nicht ums schlechtreden. Paralell zu IOS nutze ich auch noch WP8. Gäbe s kein IOS wäre ich bei WP8. Das Handling ist zu IOS sehr ähnlich und für mich persönlich bedienerfreundlich.

@ibnam + gorki
Danke für netten Hinweise, aber ich grundsätzlich bin ich bei allem skeptisch das irgend was einfach funktionieren soll. ;)
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
"aber ich grundsätzlich bin ich bei allem skeptisch das irgend was einfach funktionieren soll. "
-->nur bei produkten der bevorzugten marke nicht? ;-)
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@cookieman:"Danke für netten Hinweise, aber ich grundsätzlich bin ich bei allem skeptisch das irgend was einfach funktionieren soll. "
>>Ja natürlich, deine Argumentation funktioniert ja nicht. Umgekehrt kann ich dir jetzt aber die fehlende Skepsis bei Apple vorwerfen ;) Win-Win.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@cookie:
Mal ganz davon abgesehen, dass es unsinn ist, wenn du davon ausgehst, dass jeder 128GB Speicher in seinem Smartphone hat, passt das bei dir alles nicht zusammen. Du selbst sagst, du nutzt das Gerät kaum, hast aber 6000 Bilder, 270 Videos und mehrere Gigabyte Musik drauf. Wofür dann? Nur damit du es halt dabei hast?


> Gäbe s kein IOS wäre ich bei WP8.
Da ist das mit der SD-Karte aber auch nicht besser gelöst.
 
Oben