• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Google Nexus S Test: Zu wenig für ein Vorzeigehandy

Calsonic

Neues Mitglied
Das Problem ist nicht dass es zu schlecht ist. Sondern dass es einfach zu spät nach EU kam.
Als es im November(!?) released wurde war es ganz vorne mit dabei!
 

Nikwalter

Mitglied
Test?

Na ja, fürn Android-Vorzeigemodell ist der test etwas klein..
Und einige dinge sind nicht richtig:
Zb das update womit die frontkamera laufen soll wird bereits ausgerollt.
Und wozu gibt es im market zich verschieden launcher, musikplayer usw die einen das gerät so machen wie man es will?
Und nicht alles was dualcore hat ist wirklich gut, das optimus speed wird von neuen nutzern schnell wieder verkauft (zb Android-hilfe marktplatz)
 
also ich kann mich dem test anschliessen, samsungs touchwiz player, kontakt, message ansicht ist wesentlich besser, nur der android stock launcher ist fein, aber den hab ich eh ;)
 

defy fan

Neues Mitglied
Material der Display-Oberfläche

"Leider besteht nicht nur der Akkudeckel aus Kunststoff. sondern auch die gebogene Display-Oberfläche."

wie kommt ihr darauf? Ich habe bei Samsung angerufen. Die Hotline sagte mir, dass die Oberfläche aus Glas sei.
 

Frank Kabodt

ehemaliger Mitarbeiter von areamobile.de
@ Nikwalter

"Und wozu gibt es im market zich verschieden launcher, musikplayer usw die einen das gerät so machen wie man es will?"

Wir können ein Handy nicht daran messen, welche Zusatzprogramme es dafür gibt. Wichtig ist vor allem, wie es beim Kauf zum Kunden kommt. Dass ein Käufer eines Nexus S sicher kein Normalnutzer ist, steht außer Frage. Die meisten werden das Gerät wohl mit zahlreichen Apps erweitern. Allerdings kann man ein Handy nur danach bewerten, wie es vom Hersteller ausgeliefert wird.
 

ColorMe

Mitglied
hm frage mich wann ich auf areamobile mal wieder einen "richtigen" test lesen kann. bestboyz ist dafür ein super beispiel. auch wenn er es in videos etc. packt, wird da doch einiges mehr durchgekaut als hier.
ist ja nicht gerade so, dass ihr hier täglich 5test released. ich bitte da doch mehr um etwas mehr eigeninitiative. mitlerweile liest man ja schon ausführlichere test auf computerbase etc. und das sind häufig keine plattformen welche sich ausschließlich mit dieser materie auseinandersetzen.
 
@defy fan
Und warum glaubst du irgendeinem Hotline-Typ, der das Ding nur anhand der technischen Daten kennt, mehr, als einem Redakteur, der täglich Handys testet und das Ding auch wirklich in der Hand hatte...?
 
H

HSB

Guest
also für mich liest sich dieser Test so:
- nacktes Android ist langweilig und unbrauchbar
- verbaute Technik ist veraltet
- verbaute Materialien und Design sind einfach nur schlecht.
 

EVO IX

Neues Mitglied
AM weis es besser !!

Material der Display-Oberfläche

"Leider besteht nicht nur der Akkudeckel aus Kunststoff. sondern auch die gebogene Display-Oberfläche."

Auch bei Google steht "Contour Display with curved glass screen"

und ifixit bei Step13
http://www.ifixit.com/Teardown/Nexus-S-Teardown/4365/2
 

Jamin

Mitglied
was für ein Test mal wieder :O

was ist denn das bitte für ein negativ Argument "Plastikbomber" - das ist nicht aussagend und einfach unnütz. Argumentiert es bitte warum zb. haptik, Form, Toleranzen, Farbe etc. Kunststoffe sind ein riesen Materialbereich und sehr flexibel einsetzbar --> die meisten Chromteile im Auto sind aus Kunststoff und trotzdem sind sie von OPtik und haptik sehr gut.

Langweilige Oberfläche? Gehts noch? was soll denn der Quatsch? Dann müsste n Gerät mit iOS ja dort 0 Punkte bekommen weil man nur die bekloppten apps ohne widget etc. sieht. Und schließlich kann man doch sein Gerät individuell mit SOftware einrichten?

Kein Mensch braucht wirklich ne Frontkamera aber danek AM das ihr mal wieder hinter JObs seit und wenn dieser sagt das wäre eine Innovation dann ist das so auch OMG hat auch das iphone abzug für das fehlende Radio (FM) bekommen?

Hardware ist zwar nicht mehr Super Highend trotzdem um weiten besser als der Durchschnitt und wie jedes Iphone.

Im großen und ganzen wird in diesem Test das Nexus S einfach nicht neutral berachtet und das ist einfach nur schade. Nutzt ihr in der Redaktion eigentlich alle n Iphone und habt n Sticker mit Apfel auf eurem Auto?
 
H

HSB

Guest
@Jamin

du hörst dich an wie ein beleidigtes kleines Kind, was in der Ecke sitzt und schmollt LOL ;)
Und was soll dieses AM & Apple gebashe?
Findest du das nicht ziemlich kindisch, sofort irgendwelche Verschwörungen aus dem Hut zu ziehen, nur weil die Meinung der Tester nicht deiner eigenen entspricht?
Ich fand den Test sehr fair und objektiv. Sicherlich hätte vielleicht etwas ausführlicher ausfallen können aber das muss ja bei so einem uninteressanten Handy nicht immer sein.
Übrigens ist die Bezeichnung "Plastikbomber" in diesem Fall absolut zutreffend! ;D
 

Areadoof

Neues Mitglied
Man man ist dieser Test schlecht. Ich wette keiner in der "Redaktion" hat das Handy in der Hand gehabt.... Hat das Taschengeld nicht gereicht um es zu kaufen ?

Das Display besteht selbstverständlich aus Glas.... das merkt sogar jeder Hauptschulabbrecher der es in den Händen hält.

Wenn man ein Handy auch erst testet wenn es schon seit einem halben Jahr verfügbar ist....merkt man wie top informiert diese "Redaktion" ist......
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ HSB, ein anscheinend nicht besonders gut recherchierten Test, der das Getestete nicht gut darstellt, findest Du Fair ;)...
 

DDD

Aktives Mitglied
Also ich Persönlich finde beides nicht fair. Natürlich wäre es wichtig das man vorher überprüft ob das Display auch wirklich aus Kunststoff ist. Und auch wenn das Nexus ziemlich Komplett aus Kunststoff besteht wäre es von Vorteil Bemerkungen wie Plastikbomber zu vermeiden. Sagt man vielleicht im normalen Forenkreis. Bei einem Artikel von einer Redaktion hat das aber eigentlich nichts verloren.

Genauso müssen Leute aber dann scheinbar Zwanghaft wieder irgendeinen Mist vom IPhone erzählen obwohl das eigentlich rein gar nichts mit dem Artikel zu Tun hat. Ich weiß das IPhone wurde Hoch Bewertet und auch meiner Meinung ein wenig zu Hoch. Dennoch wurden auch andere Phones Hoch bzw Höher Bewertet als das Nexus. Aber warum nicht darüber was schreiben wenn man auch Zwanghaft das IPhone ins Spiel bringen kann.

Mein Tipp:

Man sollte einfach schreiben was einem Artikel nicht passt bevor man mit irgendwelchen Verschwörungstheorien kommt und eigentlich nur am Thema vorbei erzählt.
 

cores

Mitglied
Was für ein grottenschlechter Test, hier hat man wirklich mit allen MItteln versucht, Android so schlecht wie möglich aussehen zu lassen! Und dabei noch Ausdrücke wie "Plastikbomer" zu nennen grenzt schon an Hauptschul-Stil!
Also ich bin echt mehr als entsetzt von diesem Test, hat man das iPhone 3GS etwa auch als Platikbomer abgewatscht? Ich glaube nicht, das war/ist ja schließlich von Apple... @DDD, nichts für Ungut, aber einen solchen "Test" kannst du doch nicht wirklich verteidigen?
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
Mal als Vergleich der Test des 3Gs ;): http://www.areamobile.de/testberichte/12831s5-apple-iphone-3g-s-besser-als-alle-anderen
 

Huxman

Neues Mitglied
Ich finde den Test auch nicht so toll. Hab auch ein Nexus S mit SAMOLED.
Plastikbomber... das geht gar nicht!
Das Ding liegt gut in der Hand und fühlt sich auch sehr gut an!(Handlichkeit und Design 68%??? was soll das...Verarbeitung 77%??? )

Bei so einem System wie Android welches man wie kein anderes System personalisieren kann find ich es schon fast ne frechheit zu schreiben es sei langweilig!!
 

htcWM6

Mitglied
ich...

...weiss gar nicht was die ganzen kritiker wollen... das "ding" ist doch mit 80 % / "sehr gut" bewertet worden... oder braucht ihr 99% nur weils von samsung kommt und/oder "nacktes" android-rom hat?

...hatte schon einige android-phones in der hand gehabt, daß eine oder andere auch eingerichtet... und muss schon der redaktion zustimmen... auch wenn's bis auf den letzten schalter individualisierbar ist... die oberfläche von android, auch mit htc's sense oder samsungs touchwiz-ui, ist richtig langweilig... erinnert mich an meine experementierzeit mit linux... zig UI-aufsätze installiert... und mit keiner war man zufrieden... sah immer i-wie "altbacken" aus... bäh...
 
Oben