Google Nexus One in ersten Tests: Unglaubliches Display, aber kein Multitouch

J

JAMIN

Guest
"iPhone-Killer"

Ich schmeiß mich weg :D
Aber dieser Kommentare musste ja hier bei AM sein.
Schade, komme nicht mehr so oft vorbei und dann sieht man jedesmal so einen Mist in den Berichten.
 
A

Anonymous

Guest
An alle....

Na und.....Du kommst ja auch vorbei und schreibst selber nur Mist. Merkt Ihr eigentlich gar nicht, das ein IPhone trotz aller Meinungen in der Allgemeinheit als "DAS" Handy angesehen wird? Und warum? Bestimmt nicht weil es schlecht ist.Aber Leute....Ihr werdet eh wieder nur meckern...und zwar weil man eh niemandem genehm machen kann. Aber seit ruhig stolz auf Euro Nokias, die den technischen Fortschritt komplett verpasst haben und erst mit dem N900 wieder mit ziehen. Bei Motorola ist es das gleiche. Das SE X1 war auch alles andere als ein super smartphone. Aber nein....das IPhone ist der Teufel....da darf man einfach nichts gutes dran finden. Einfach schwachsinnige Postings....in sämtlichen Foren ohne hegliche Grundlage.
 
A

Anonymous

Guest
Eins ist klar..

Solange die großen Hersteller immer noch dem Iphone hinterher rennen, anstatt selber Trends zu setzen, solange bleibt das Iphone die absolute Nr. 1!
 
Immer diese iPhone vergleiche ...

... es wird Zeit das die Medien mal von den iPhone vergleichen wegkommen. Es heisst immer nur andere müssen es besser machen als das iPhone. Aber was ist wenn man es gar nicht so machen will, sondern ANDERS?
Android und WebOS gehen in der Bedienung andere Wege, die für viele interessanter, einfacher und besser sind. Ich z.B. will meine 3 Homescreens nicht missen). Ich weis gar nicht wie ich vorher mit einem Ausgekommen bin.
 
A

Anonymous

Guest
Mmmhh, und wieder jemand der keinen Plan hat was er schreibt.

Ich habe iPhone 3G und Motorola Milestone und eines kann ich mit Sicherheit sagen, Android von der Bedienung her, kaum Unterschiede. Klar, lässt sich ein Adroid-Phone anders gestalten, aber wenn man beide besitzt und vorallem AUCH WIRKLICH BEIDE NE GANZE WEILE SELBER GENUTZT HAT, merkt man, dass nicht wirklich viele Unterschiede vorhanden sind.

Und wer nu meint, dass Apple einen zu sehr bevormundet, hat auch keinen Plan, weil so Vogelfrei ist ein Android ohne ROOT auch net.
 
A

Anonymous

Guest
Ich frag mich, wieso sie es versäumt haben, dem Handy ein Kameraknopf zu spendieren. Meiner Meinung nach ein Unding. Wie will man da vernünftigt Photos schießen?
 

chris.nx

Mitglied
Man muss ja den Apfelleuten zu Gute halten, dass ohne Sie die Mobilfunkindustrie noch lange hingedölpelt wäre, aber auch die Anbieter mit ihren übertriebenen Kosten für Datenpakete.
Durch das Iphone hat sich ja vieles geändert, es gibt Datenflats zum bezahlbaren Preis, und es gibt von jedem Hersteller auch min. ein Smartphone. Dafür muss man ja danken, aber trotzdem diese ewigen Vergleiche? Das kann doch nicht wahr sein, es ist nicht mehr das Maß aller Dinge. Jeder Hersteller sucht sich seinen eigenen Weg, wie er sein Betriebssystem, seine Oberfläche, sein Smartphone an den Kunden bringt.
Und da muss man bestimmt nicht mehr mit dem Iphone vergleichen, alleine das HD2, das Milestone oder andere Brocken sind min. gleichauf, wenn nicht gar deutlich besser..
Das wird mir echt langweilig mit dem ganzen "Iphone-Killer" "iSlate-Killer" und wer weiß was noch kommt..
 

Marcitos

Mitglied
Ihr seid doch selber schuld. Warum müsst ihr alles kommentieren? Ihr selber provoziert solche Vergleiche. Alleine durch solche Diskussionen ist solch ein Hype entstanden.
 

Mike Leitner

Mitglied
Das Iphone als super Handy? Naja. Das für mich einzige Problem ist der Preis und die starke Bindung an Apple. Den Rest sehe ich objektiv. Nokia ist Technisch nicht auf den Rückstand. Im Gegenteil. Wie allgemein bekannt entwickeln sie viele Technikstandarts. Dabei sind sie auch macher von Qt. Einer sehr guten und auf KDE eingesetzte Grafikengine.
Nur was das OS angeht sind sie weit hinterher.
Und darauf kommt es nicht unbedingt an. Eine im Hintergrund fehlerhafte Architektur und falsch gesetzte APIs sind nicht der Schlüssel zum Gewinn.
Android wird übrigens von vielen Linux Nutztern nicht als Linux angesehen. Der Grund ist das dieses "Linux" die Grundregeln der Linux Kernel Entwickler mißachtet. In Android gibt es Schnittstellen im Kernel die einfach nur fehlerhaft sind und das beste: Im Kernel besteht die Schnittstelle schon, nur besser.
Letztendlich führen solche Architekturfehler zu schwer updatebarer Software und Software die gerne Abstürtzt.
Den Endnutzter ist aber nur die Oberfläche und die Apps wichtig. Aber technisch ist Apple und Google sicherlich nicht Vorreiter. Nur vom Aussehen und den Apps.
Ich hoffe ich konnte euch damit mal echte Gründe gegen Android und Mac OS X sagen.
Wer was nicht versteht meldet sich bitte bei mir.
 
A

Anonymous

Guest
Technisch gesehen sehr nice, ABER das Ding sieht einfach viel zu shice aus, wie ein Einsteigergerät vom Samsung. Schade HTC...

Werde mir wohl ein Milestone holen, hat Ecken und Kanten, wie ein Lamborghini eben, kein Milchgesicht ^^
 
K

Kritiker

Guest
Das war doch ab zu sehen!

Bei aller Euphorie scheinen auch viele Internetseiten und User vergessen zu haben, das hier im Prinzip alte Hardware verbaut wird, keines der angekündigten Merkmale sind einzigartig, die Hardware mittlerweile Durchschnitt und haut keinen mehr vom Hocker.
Sollte Google wirklich einen Verkauf in Erwägung ziehen, so prophezei ich dem Handy ein Flop zu werden, ähnlich wie das Bravo welches bald von HTC erscheint.
Mobile Device Produkte brauchen Alleinstellungsmerkmale, sonst lohnt es für die Kunden einfach nicht zu warten, HTC und auch Google bringen hier Totgeburten auf den Markt.
Dabei hat man doch die finanziellen Mittel, sich ein Handy zusammen schustern zu lassen, was zumindest technisch wenn es raus kommt die Speerspitze darstellt, das hat mit einem runden Gesamtpaket nur das HD2 in den letzten Monaten geschafft und auf Android Basis das Milestone.
Trotzdem, wirkt alles sehr mau was im kommenden Jahr kommt und die Apps auf dem Android Market haben noch nicht die Qualität und dem Windows Market fehlen die ausreichenden Produkte.
Kein Wunder, das bald jeder Dödel ein iPhone hat.
Das iPhone kann nicht viel, aber die Konkurrenz und die muss bei sich an die Nase packen, macht einfach mit jedem Produkt zu viel falsch.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Kritiker

solltest aber mal nicht ganz so streng kritisieren...

der snapdragon chipsatz ist im mom das non plus ultra im smartphone markt und das Nexus one ist das Erste Android Phone mit diesem chipsatz..... vlt wird das X10 kurz danach dann das 2. gerät..... und HTC hat dann eben sein Bravo mit selber software aber wenn ich die wahl hätte würde ich darauf warten da ich nicht mehr auf Sense verzichten will......

man sollte sich mal in den normaluser versetzen und nicht immer als technik-freak (oder die die es von sich behaupten) denken....... den user interessiert net was drin steckt sondern wie es aussieht und sich bedienen lässt......

und das milestone finde ich garnicht so toll.... hardware ist wirklich inzwischen mainstream da schon vor über nem halben jahr hatte das i8910 den selben prozessor, das satio hat ihn, das iphone 3GS hat ihn drin und sogar das N900.....

klar der snapdragon steckte auch schon im sommer im TG01 aber erst im HD2 sieht man was da wirklich für power dahinter steht!!
 

LinusK

Mitglied
@the_black dragon

Hey, hast du eine Ahnung, ob geplant ist, dass die gezeigten Funktionen (Live-Wallpaper, neues Menü, 5 Homescreens etc) auch für z.B. das Milestone geplant ist, als OS Update oder so?
Fänd ich persönlich echt gut ;)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Linus

nee du kann ich dir nicht sagen....
vlt isses vom OS einfach möglich, vlt isses auch ne modifikation von google selber nur für ihr eigenes gerät..... ich weiß es nicht....
aber ich kann dir sagen dass es mit 2.1 auch auf dem Hero läuft da ich ne Nexus One firmware auf dem Hero mal probiert hab als Custom firmware und da hatte ich die animierten hintergründe auch.... aber mehr bugs als neue features kamen noch dazu ;-)
 

LinusK

Mitglied
@tbd

ok Danke für die Infos.
Bei dem Stand der Entwicklung ist es ja nur logisch, dass das noch voller Fehler steckt. Aber wie ich finde sind da echt gute Ansätze dabei. Mal von solchen Spielereien wie den Live-Wallpapern abgesehen find ich z.B. die 5 Homescreens WIRKLICH nützlich. Meine 3 beim Milestone sind sozusagen total verWidgedtet ;) Es gibt einfach zu viel Nützliches im Market ;)

In dem Sinner hoffe ich einfach mal auf der erste Firmware-Update fürs Milestone und auf die Freundlichkeit von Google das neue OS für alle Android-Topmodelle in der Zukunft zur Verfügung zu stellen!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Linus

schau mal im market nach.... da gibts ne anwendung die die anzahl der homescreens erweitern kann.... nen arbeitskollege hat das bei sich drauf gemacht aber der weiss auch nicht mehr wie es heisst da er es wieder deinstalliert hat. war für ihn unnütz...

aber ich bin auch happy über meine 7 Homescreens beim Hero auch wenn ich noch 2 mehr gebrauchen könnte xD weiss aber nicht ob diese anwendung bei sense funktioniert...
 
A

Anonymous

Guest
@tbd

omg was hast du den alles auf dem homescreen drauf ? ^^
 
Oben