• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Google Nexus 4: Pressebilder zeigen Google-Smartphone in Weiß

IMPULS

Mitglied
Eigentlich ist das nicht mehr lustig wie hier Google /LG die Kunden mehr als verunglimpft. Von einer "weissen" Variante zu sprechen ist absolut lächerlich, da die Frontseite schwarz bleibt. Der Begriff Farbkontrast trifft es eher.
Ausserdem gibt es sehr schlanke und farbige
Backcover für das Nexus 4.
Und jetzt nach einer "Ewigkeit" kommt eine weisse Variante, wo im Herbst höchstwahrscheinlich der Nachfolger vor der Tür steht.
Eigentlich sollte der Name NEXUS für Edle REFERENZ stehen, mittlerweile verbindet man Nexus nur noch mit dem Wort billig.
Sehr schade denn ein Referenzmodell sieht bei mir anders aus ( 64 Gb, edles Design, und einen "bärenstarken" Akku).
 

Surab

Aktives Mitglied
Das sollen dann wahrscheinlich die eigenen XPhones übernehmen. Wahrscheinlich werden die Nexen dann auch bald nicht mehr sein und stattdessen kommen irgendwelche GEs. Wer weiß?
 

IMPULS

Mitglied
@ surab

Schöner Gedanke. Da stimme ich Dir zu. Könnte wirklich so kommen. Unwahrscheinlich ist das nicht... :)
 

mat76

Mitglied
Das Nexus ist das beste Handy für mich, was ich bisher hatte. Schnell, flüssig und perfekt in der Größe. Einen größeren Spreicher wäre "nice to have" aber nicht erforderlich.
 
Oben