• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Google Maps Latitude mit Verlauf und Freunde-Alarm

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Google hat seine Community-Tool Latitude um zwei neue Funktionen erweitert. Man kann jetzt seine Aufenthaltsorte in einem Verlauf speichern und erhält eine Nachricht, wenn Freunde und Bekannte in der Nähe sind. So sollen zufällige Treffen ermöglicht werden. Die Funktionen stehen jedoch nicht automatisch zur Verfügung, sie müssen vom Nutzer über seinen Google-Zugang freigeschaltet werden.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Google Maps Latitude mit Verlauf und Freunde-Alarm auf AreaMobile.
 
M

Mobilefreak

Guest
Irgendwie ist mir Google immer noch nicht ganz geheuer...ich fühl mich von denen überwacht, bei allen Dingen, was ich im INet tue :D
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
also ich find das toll..... wenn unwissende eltern dann von ihren kindern heimlich google maps installiert bekommen und die dienste aktivieren wissen sie immer wann mami und papi nach hause kommen und können schnell die partygäste rausschmeissen xD (oder noch besser die ehefrau ihren lover wenn der mann heim kommt xD)
 
A

Anonymous

Guest
es wird natürlich kostenlos sein, wenn es nur darum geht mal wieder so viele daten wie möglich zu sammeln um dann werbung zu platzieren.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Zu jeder Iphone Meldung gibt es jetzt ab sofort ein Apple verrecke."

Verlaufen?
hier ist ne Google meldung.... apple meldungen sind nebenan gleich beim Apfelbaum.....
 

Gojira

Mitglied
@Anonymous

..viel schwieriger wäre es für dich bestimmt, wenn du versuchst konstruktive kritik zu üben...die wäre dann sogar erwünscht...solang´s sachlich bleibt!!!
das wäre doch mal ne herausforderung.....meckern kann schließlich jeder.
Ich warte auf den tag, an dem ich auf AM eine konstruktive disskussion erlebe, die zur abwechslung nicht im streit oder beleidigungen endet......wir werden es erleben
 
A

Anonymous

Guest
Ganz klasse Sache:

hatte es "mal" ausprobiert - funktionierte gut, dann ist mein E66 abgeschmiert und startete neu... Taskmanager lief das Programm auch nicht mehr.

Tja und nach 1 Monat meldete sich mein Provider, dass mein Konto gesperrt wurde, da ich überdurchschnittliche Kosten hätte.

Bei 580,-EUR für Datentransfer sah ich das genauso!!

Wenn man wenigstens gesehen hätte, dass der Mist noch läuft...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Anonymous (Gast)
Latitude ist ja auch ein hintergrund dienst..... aber 580€??? bei Nokia S60 geräten sieht man aber wenn man online ist und nach nem monat sollte einem das mal auffallen wenn ne datenverbindung aktiv ist.....
und ohne datentarif sollte man solche anwendungen allgemein nicht probieren......

als ich noch keinen bezahlbaren datentarif hatte hab ich die GPRS einstellungen einfach komplett gelöscht und schon war ich sicher......
 

sven89

Gesperrt
internetverbindungen ohne irgendwelche vertragsoptionen sind extreeeeeeeeeeeeemst teuer... war mal ausversehen mit google maps on war wirklich max 1 minute und musste am ende des monats 15€ mehr bezahlen

das ist schon ziemlich unverschämt was die dafür verlangen
 
A

Anonymous

Guest
...

ist das jetzt ein programm oder eine web. app. ? d.h wenn ich eine datenflatrate habe kann ich des einfach im hintergrund laufen lassen ? sowas muss doch ziemlich auf den akku gehen ?
 
P

PalmUser

Guest
Und was ist mit dem Pre?

Seuftz... da darf man als Umsteiger von anderen Geräten mal wieder warten weil es kein Google Latitude für das Pre derzeit gibt... frage mich was Google da solange Programmiert....

Funktion find ich prima.
Man kann im Verlauf auch einzelne Standorte aus der History wieder löschen!
 
K

Keek 69

Guest
@sven:

Das ist Unfug, ich zahle 24Cent/MB -- PREPAID! Mit regelmäßig google maps Nutzen, Push-Mail, Nimbuzz,... kostet das nicht mehr als 3-4 EUR im Monat. Selbst schuld wenn man so einen Abzockvertrag unterschreibt.
 
Oben