• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Google findet Sicherheitslücken in Software des Samsung Galaxy S6 Edge

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Sind Android-Smartphones mit Zusatzsoftware vom Hersteller gefährdeter durch Sicherheitsbedrohungen als Handys mit unverändertem Android-Betriebessystem? Dieser Frage ging ein Team aus Sicherheitsexperten bei Überprüfung des Samsung-Smartphones Galaxy S6 Edge nach - mit zwiespältigem Ergebnis für den Plattformbetreiber.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Google findet Sicherheitslücken in Software des Samsung Galaxy S6 Edge auf AreaMobile.
 

ollimi

Mitglied
Ich finde 90 Tage immernoch zu lang. Das müßte schneller gehen, vor allem weil Samsung mit Knox auch besonders sicher sein will. Hätte sie Google nicht gemeldet, wäre bis heute sicherlich nix passiert.
 
Oben