Glasfaser Pro/ Kontra

Networker

Mitglied
Hey Leude,

Möchte mir demnächst Glasfaser zulegen, kenne aber weder Pro noch Kontra.

Könntet ihr mir weiterhelfen.
(Bin auf der Arbeit und kann nur auf AM rauf, deswegen bitte keine Links oder so.)

Danke
 

Underc0ver

Mitglied
hier in irgendeinem thread,auch bezüglich wilhelm.tel stand dass glasfasern wesentlich bessere verbindungen haben,als die verbindungen von tkom bsp..
wenn ich mich irre bitte korrigieren!
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Mit Glasfaser kannst 70 - 80km Leitungen verlustfrei am Stück verlegen, breitbandig nutzbar, können Daten sozusagen im Terrabytebereich durchleiten..... wird in Neubaugebieten schon mitgebaut, vorhandene Bereiche können mit Aufwand nachträglich verlegt werden.
 

ChavezD

Neues Mitglied
also gefahren wo dir das kabel um die ohren fliegt nicht ;)
aber rein von der technischen seite betrachet nicht, sondern es leitet die informationen noch schneller und verlustfrei weiter, wie bereits von cookie gesagt.
 

Freak2011

Mitglied
jop Glasfaser Leitungen sind halt nix anderes als Leitungen die es ermöglichen Daten in einer max. Geschwindigkeit von glaube 5GB/s zu übertragen je nach Gebiet und anbieter istd as sogar möglich aber auch hunds teuer ;)
 

eichyl

Mitglied
Kontra sind mal ganz klar die Kosten, vor allem wenn du noch den Glasfaser Anschluss ins Hauslegen lassen musst... ;)

Ansonsten ist Glasfaser z.Z. das Optimum, das gesamte backbone Netz ist ja immerhin Glasfaser.
 

flottelotte1990

Neues Mitglied
Glasfaser ist einfach super. Da kommst Du auf ganz andere Geschwindigkeiten. Das einzige Argument gegen Glasfaser sind vielleicht tatsächlich die Kosten. Allerdings sollte man immer die Vorteile überdenken. Für Büros/Firmen mit mehreren Arbeitsplätzen lohnt sich das immer - kuck mal auf https://sus-its.de wenn Du Dich noch mehr zum Thema Glasfaser informieren möchtest oder frag da auch einmal mal an. Das ist ein super IT Service. Die beantworten Dir alle Deine Fragen!

Mfg
 
Oben