Gilette Mach 3 Turbo

Thomas

Bekanntes Mitglied
Während True Lies lief gerade ein Spot für den neuen Naßrasierer von Gilette.
Der Werbung nach, sind alle bisherigen Rasierer fast unbrauchbar, den mit dem neuen Modell rasiert es sich noch schneller (?) und gründlicher.

Hat den neuen Turbo schon jemand getestet? Kann man die Klingen auch auf dem alten Mach 3 verwenden?
 
Ich glaube, dass man die Klingen des alten Mach3s nicht weiterverwenden kann. Sonst wär's ja nichts mit dem neuen "Turbo-Effekt".
 

Daddler

Mitglied
Ich hab irgendwo gelesen, dass sowohl Mach 3, als auch Mach 3 Turbo von den Klingen her kompatibel sind. Weiss aber nicht, ob das stimmt. Ausprobiert hab ich ihn noch nicht. Aber es hat sich ja eigentlich nicht so viel verändert. Ich denke nicht, dass der so viel besser ist, als der alte.
 

rinzewind

Aktives Mitglied
Die Klingen machen das Gerät doch erst aus...

Trotzdem kannst du, soweit ich das bis jetzt nachvollziehen kann (hab beide zu Hause liegen und den Turbo schon getestet), sollten die Klingen jeweils bei beiden Griffstücken passen. Da die Klingen ja mittlerweile so teuer sind, ist es fast egal, ob man sich nun ein Komplettset mit 2 Klingen oder eben nen Klingensatz kauft... :rolleyes:

Am geschicktesten ist es wohl in nem Bundle mit Rasierer, 2 Klingen und Rasierschaum...

Also, ich kann das gute Stück durchaus empfehlen. Ist schon ein klein wenig gründlicher als der Mach3. Vor allem geht es echt schneller!!! :D
 

Frank H.

Aktives Mitglied
Jop kann ich bestätigen. Der Turbo geht ab ohne Ende. Wenn ich mich nicht irre Lachgaseinspritzung. Ist wirklich ein feines Teil.
 

Weizen

Mitglied
Die Klingen sind kompatibel (gerade ausprobiert). Was den Unterschied angeht: Der Turbo fühlt sich schärfer an und vor Allem hört er sich schärfer an (hört sich vielleicht komisch an, ist aber mein Eindruck :D Man hört irgendwie, wie die einzelnen Stoppeln abrasiert werden...). IMHO rasiert er auch etwas sauberer; wie lange die Klingen vergleichsweise halten hab ich aber noch nicht ausprobiert.
 
Original geschrieben von Weizen
Die Klingen sind kompatibel (gerade ausprobiert). Was den Unterschied angeht: Der Turbo fühlt sich schärfer an und vor Allem hört er sich schärfer an (hört sich vielleicht komisch an, ist aber mein Eindruck :D Man hört irgendwie, wie die einzelnen Stoppeln abrasiert werden...). IMHO rasiert er auch etwas sauberer; wie lange die Klingen vergleichsweise halten hab ich aber noch nicht ausprobiert.
Full ACK. Aber auch sehr teuer die Klingen.
 

T39

Bekanntes Mitglied
Ob Turbo, oder nicht, ich finde es fast dreist, soviel Cash für "Rasierklingen" zu verlangen, die mehr kosten, als der Rasier selbst und dann auch noch fast immer ausverkauft sind. Das Geld ist mir für Mach 2 dann doch lieber.
 

rinzewind

Aktives Mitglied
Letztendlich spielt es ja eh keine Rolle womit man sich rasiert hat... Hauptsache die Frauen haben nichts zu meckern...

Gründlich muß es sein und stoppelfrei! :D
 

Frank H.

Aktives Mitglied
Original geschrieben von rinzewind
Letztendlich spielt es ja eh keine Rolle womit man sich rasiert hat... Hauptsache die Frauen haben nichts zu meckern...

Gründlich muß es sein und stoppelfrei! :D
... aber nicht wenn man nach dem Rasieren Pickel bekommt. Die bekam ich den WILKINSON SWORD Rasierer immer. Da die Klingel alles andere als scharf waren - nicht so wie in der Werbung dass die Klingen hinter Gittern müssen da sie ZU scharf sind - nein will ich bis zu 5x drüber fahren musste um alles wegzubekommen. Dabei bekam ich immer kleine Pickel.
 

Thomas

Bekanntes Mitglied
Mein subjektives Gefühl, der geht ab wie ein Zäpfchen! :D

Jetzt wird der Turbo dann auch noch zuhause meinen "normalen" Mach3 ablösen, aber erst wenn die alten Klingen aufgebraucht sind. :rolleyes:
 

rinzewind

Aktives Mitglied
@Frank! Ok, Pickel sollte man natürlich auch nicht bekommen! Wer will das schon...?!? ;)

Also, 15 bis 20 Rasuren solltest du mit ner Klinge schon machen können. Das ist jetzt grob überschlagen. Mitgezählt hab ich das jetzt noch nicht... :D

Aber ich kann bei der nächsten Klinge gerne mal Strichliste führen...!!! :p
 
Oben