• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Gigaset GS170: Günstiges Smartphone für den guten Ton

Gandalf

Aktives Mitglied
Klingt solide. Es müssten halt nur die Updates kommen. Mal sehen, ob's besser wird.
Ansonsten bräuchte man nicht viel mehr.
Bin auf die anderen gespannt.
 

TONG

Gesperrt
Was für ein Schrottgerät!

Da bestell ich mir lieber für rund 140 EUR ein Xiaomi Redmi 4X mit besserer Hardware, hochwertigeren Materialien, vor allem 32 GB internen Speicher und natürlich LTE-Band 20.
 

Gandalf

Aktives Mitglied
Und wo bestellst du das? Wie bekommst du Garantie? Schickst du es etwa wieder nach China und hoffst auf Ersatz? XD
 

REhuus

Mitglied
"Wir müssen Vertrauen der Kunden zurückgewinnen."

Das wäre ja ganz einfach gewesen: Die Software-Macken der ersten Generation per Update beheben und vielleicht noch ein Upgrade auf eine aktuellere Android-Version anbieten. Könnte man immernoch machen. Macht man natürlich nicht, weil es Geld kostet und die Geräte eh kein Erfolg waren. Aber das zeigt, dass es eben nicht um das Zurückgewinnen des Vertrauen der Kunden geht, sondern darum neue Kunden zu gewinnen. Mal sehen wie viele sie dieses Mal finden.
 
Oben