Gesucht - einfach, solide, günstig

Makepeace

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

wer hätte es gedacht...ich suche ein neues Handy und brauche etwas Unterstützung.

Mein derzeitiges W902 geht mir jeden Tag mehr auf die Nerven (Verarbeitung, Betriebssystem. etc). Aus diesem Grund suche ich nun einen Nachfolger, was bei der enormen Vielfalt an Modellen aber nicht einfach ist.

Folgende Dinge wären mir wichtig (bzw muss das Handy können):
- Verarbeitung
Am liebsten ein Barrenhandy...alles andere hat zu viele Schwachstellen. Robust und qualitativ hochwertig gebaut, aber kein Ziegelstein. Vom Aussehen eher richtugn edel...kein Spielzeuglook.

- Telefonie
Unglaublich aber wahr ;). Sollte qualitativ nicht das Schlechteste sein.

- Bluetooth
Pflicht.

- MP3
Nutze das Handy als MP3-Player wenn ich unterwegs bin. Muss nicht der Hyper-super-mega Player sein. Ordentlicher Klang und eine vernünftige Bedienung wären wichtig. 3,5mm Klinke wäre schön, kann aber auch mit einem Adapter leben (ist beim W902 momentan ja auch nicht anders).

- Akku
Muss laufen...und das nicht nur einen Tag. Telefoniere recht wenig und höre häufiger Musik. Je länger die zeit bis zum nächsten Boxenstopp desto besser.

- Flugmodus
Muss erreichbar sein ohne das ganze Handy erst aus- und wieder einzuschalten.

- Speicher
Sollte über Karten erweiterbar sein.

- Preis
So günstig wie möglich, so teuer wie nötig. Kann gerne ein älteres Modell sein. Derzeit angepeilt: 150-200 Euro max (ohne Vertrag).


Momentan tendiere ich eher zu Nokia, da ich dort in der Vergangenheit die besten Erfahrungen gemacht habe. Lasse mich aber auch auf andere Hersteller ein.
Falls jemand ein oder zwei Empfehlungen hätte, die ich mir dann mal näher anschauen würde wäre das klasse.
 
T

TheHunter

Guest
Also alles was dein Gerät können muss, kann das Nokia 6303. Sicher siehts nicht ganz so edel aus, es ist ja auch günstig, dafür ist die VA gut und hat ansonsten alles was du willst.
Wenns ein wenig edeler sein soll, nimm das 6700 in silber matt oder matt schwarz, sehr edel, leider hält da nur der Akku nicht ganz so lang. Wenn du viel Mucke hörst, wirst du nicht über 1-2 Tage hinaus kommen.
Eins gibts noch was für das 6303 spricht und das ist das Display. Während die beim 6700 schon so nen schrottiges OLED eingebaut haben, hat das 6303 noch ein gutes altes transflektives TFT mit dem man auch beim strahlenden Sonnenschein perfekt arbeiten kann. Und das gibts schon für 122€. Zudem gibts für das 6303 ein geniales Headset HS45 welches per 3,5 klinke angeschlossen wird, du könntest also auch eigene Kopfhörer anschließen. Lass dich von der billigen Anmutung auf Bildern nicht täuschen, es ist ein gutes Gerät, anschauen lohnt sich.
 
Oben