• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Gesenkte Prognose: HTC erwartet Verlust für zweites Quartal

EcoWin

Mitglied
"HTC begründet die pessimistischere Quartalsprognose mit einer schwächeren Nachfrage nach Highend-Android-Smartphones..."

...insbesondere dem eigenen Flagschiff, welches vor allem in der eigenen Inkompetenz und Ignoranz begründet liegt.

So wäre das wohl vollkommen richtig geschrieben!
 

EcoWin

Mitglied
Nun ja, Andre, du bist ein Fan. Die könnten also quasi alles rausbringen, du würdest es wahrscheinlich trotzdem kaufen. Von Fans allein kann eine Marke wie HTC nicht überleben...
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Eco

Fans gibt es doch nur bei Apple ;-)

Btt

Erwartungsgemäß und nur noch eine Frage der Zeit bis die lenovo/zte/huaweiflagge hochgeht
 

chief

Bekanntes Mitglied
@Andre

Da bist du aber der wenigen ;)

@Eco
Jein. Samsung soll ja wohl auch nicht soooo zufrieden mit den Absatzzahlen des S6 sein. Daher dürfte da ein Stückweit was dran sein.

Bei HTC kommt aber hinzu, dass man versagt hat. Man hat versagt die Leuten von dem Ultrapixel Konzept (was ich grundsätzlich nicht schlecht fand, die Auflösung hätte etwas mehr sein dürfen) zu überzeugen.

Desweiteren hat man versagt, den Leuten den schwarzen Balken "vernünftig" zu erklären. Es wurde mal plump erklärt "da steckt Technik drunter", fertig.
Da hätte man mit einer schönen, vereinfachten Explosionszeichnung (wie zb. bei Apple mit dem Kameramodul) zeigen können, was da drunter steckt. Fertig.

Und wenn ich anschaue wie dick das M9 ist (ist einen hauch dicker geworden als das M8), wundere ich mich ernsthaft, warum die Kamera ohne! OIS nicht Plan mit dem Gehäuse abschließt.

Aber ich bin mal auf das Hero Gerät im Herbst gespannt.
 

Andre2779

Aktives Mitglied
"Da bist du aber der wenigen ;)"

Seit wann hängt die Qualität eines Geräts mit der Anzahl der Verkäufe zusammen? Sieht man doch bei Apple. Nur weil es oft gekauft wird, ist es nicht automatisch gut.

Das M9 bietet auch für mich im Vergleich zum M8 zu wenig neues. Jedoch war das M8 bereits ein sehr sehr gutes Gerät und ist es auch heute noch. Ohne neues Design hatte das M9 bereits zu Start sehr wenig Chancen.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
@ bocadillo,

1997 hätte auch die Fahne von MS bei einer gewissen Firma hochgehen können...

Ich wäre also etwas vorsichtiger mit solchen Prognosen.
 

Cratter13

Mitglied
Hm, ich würde HTC noch nicht abschreiben. Wenn sie die One Reihe neuerfinden, kann das noch was werden. Mir gefallen die One Modelle schon sehr, besonders das M7 finde ich immer noch extrem hochwertig.

Für mich hätte das M9 eine konkurrenzfähige Kamera & ein aktuelleres Design bekommen müssen. Meinetwegen auch weg mit den Boomsound Lautsprechern, ich glaube beim Desire Eye konnten die auch sehr schmal umgesetzt werden. Denn aktuell ist das Display zu Oberflächenverhältnis echt nicht gut.. Dünner muss nicht sein, eher mehr Akkukapazität und fertig. Nur wie man sieht, auch Samsung hat vieles verändert und neu gemacht und die Verkaufszahlen sind trotzdem nicht sooo überragend.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Mak

Ach ich weiß schon wann ich vorsichtig sein muß. 1997 hätte aus kartellrechtlichen gründen Eben nicht Diese Flagge hochgehen können - bei HTC dagegen .
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Jokill

Mitglied
HTC darf ganz einfach nicht nochmal ein One bringen. Stattdessen muss spätestens im nächsten Frühjahr ein Two mit neuem Design kommen. Weg von den Platz verschwendenden Boomsound-Lautsprechern (alleine schon diese Bezeichnung, völliger Käse) und dem dicken Rahmen. Halt in Richtung der geleakten (Fake-)Desingstudien
 
G

Gast20190821

Guest
Der Absturz war vorprogrammiert

...nach der Vorstellung des M9. HTC ist jetzt echt unten.
 

chief

Bekanntes Mitglied
@Andre
"Seit wann hängt die Qualität eines Geräts mit der Anzahl der Verkäufe zusammen? Sieht man doch bei Apple. Nur weil es oft gekauft wird, ist es nicht automatisch gut. "

+++ Der Beitrag wude gekürzt - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++

... ist es ja nicht so das die iPhones Schrott sind. So wie du uns gerade versuchst weiß zu machen. Das iPhone ist mit Sicherheit nicht perfekt aber es spielt auch nicht umsonst ganz Vorne mit.

Aber auch dir sage ich, mit jemanden der seine Meinung vom Hersteller in der Headline abhängig macht, lohnt es nicht zu diskutieren. Daher war es das auch schon von meiner Seite.

Und niemand behauptet, dass das M9 per schlecht ist (außer Fanboys der Gegenpartei. Und dann auch nur die Härtesten). Es ist ein gutes bis sehr gutes Gerät. Die anderen Geräte sind teilweise einfach nur etwas besser, zb. bei der Kamera.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Andre2779

Aktives Mitglied
"Die anderen Geräte sind teilweise einfach nur etwas besser, zb. bei der Kamera. "

Die Art von Kritik hab ich bereits in Beitrag #7 geäußert. Nur weil man HTC gut findet, muss man nicht automatisch die Augen verschließen. Ich hoffe auch das One M(10) hat wieder etwas mehr zu bieten, vor allem ein neues Design.
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
"Und niemand behauptet, dass das M9 per schlecht ist […]. Es ist ein gutes bis sehr gutes Gerät. Die anderen Geräte sind teilweise einfach nur etwas besser, zb. bei der Kamera."
==> Hmm. Lustige Formulierung. Ist nicht immer der Bessere der ärgste Feind des Guten?

+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

chief

Bekanntes Mitglied
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ripcord

Bekanntes Mitglied
@ bocadillo,

dann wäre es damals halt keine Fahne einer anderen Firma gewesen, macht aber keinen Unterschied. Pleite waren sie ja und wären dann halt komplett von der Bildfläche verschwunden. Die Namensrechte hätten inzwischen wohl aber auch die Chinesen.
 

chief

Bekanntes Mitglied
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Mak

Nö- wäre es nicht - ms hatte sogar kartellrechtlich ein Interesse am weiterbestehen Apples .

Das ist bei htc aber nicht so ;-)
 
Oben