• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

gesamtes Telefonbuch kopieren

miCHx11

Neues Mitglied
möchte gerne alle nummern von meinem k700 auf die sim-karte speichern, um es auf mein neues telefon (ein motorola) zu kopieren. das problem ist: es passen nicht alle drauf. wenn ich die sim-karte geleert habe und den vorgang wiederhole, sind wieder die selben nummern drauf. was kann ich tun, um die kontakte zu verschieben, statt zu kopieren, wie es früher auf meinem nokia möglich war?

hab es auch per bluetooth probiert. wenn ich hier aber "gesamtes telefonbuch kopieren" wähle, wird jeweils nur die erste nummer des telefonbuchs kopiert. mach ich was falsch?
 
T

TheHunter

Guest
Wenn du mehrere Telefonnummern unter einem Kontakt gespeichert hast, wirst du bei der Sim auch Probleme haben, denn dort wird für jede Nummer ja ein eigener Eintrag angelegt.
Wieviele Nummern hast du denn? Wenn es nicht mehr als 250 insgesammt sind, frag einen Kumpel der ne "neue" Sim hat, da passen meistens 250 Einträge drauf...

Ansonsten musst du die die du schon auf die Sim kopiert hast aus dem Handy per Hand löschen und dann den Vorgang wiederholen.
 

miCHx11

Neues Mitglied
wenn das nur so geht, dann verfluche ich sony ericsson. so was idiotisches. danke aber für deine antwort.

es sind insgesamt fast 400 nummern.
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
miCHx11 schrieb:
wenn das nur so geht, dann verfluche ich sony ericsson. so was idiotisches. danke aber für deine antwort.

es sind insgesamt fast 400 nummern.


blödsinn, ist bei keinem hersteller anders.


synce mit dem pc - feddich
 

Piet85

Mitglied
Dann verfluch von mir aus SE, ich verfluche Motorola, denn dass die anscheinend nicht kompatibel sind (in Sachen Bluetooth), das liegt wohl an beiden.
Aber spiel doch einfach den MyPhoneExplorer auf den Rechner und schieb sie von dort in ein entsprechendes Programm von Motorola oder mach's wie Equinox schon sagte und synchronisiere mit Outlook!!
 

ossiland:net

Bekanntes Mitglied
Eben. Es gibt doch nichts einfacheres, als mit dem MyPhoneExplorer oder Floats Mobile Agent das SE zu synchronisieren und dann die Kontakte in Outlook zu speichern und von dann das Motorola syncen.
 
Oben