Gerücht: T-Mobile G1 bekommt Update auf Android 2.0

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das allererste Android-Smartphone gehört noch lange nicht zum alten Eisen. Ein Fanblog will jetzt erfahren haben, dass das T-Mobile G1 auf die neueste Betriebssystem-Version 2.0 aktualisiert wird. Der Netzbetreiber T-Mobile wird sie über sein Mobilfunknetz an die Geräte ausliefern (OTA). Eine Bestätigung für diese Angaben gibt es allerdings nicht.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Gerücht: T-Mobile G1 bekommt Update auf Android 2.0 auf AreaMobile.
 

Das-Korn

Mitglied
zu groß?

Irgendwo habe ich irgendwann mal gelesen, dass der interne Speicher des G1 gar nicht für Adroit 2.0 ausreichen würde.
Vllt doch alles nur Gerüchte?
 

Arminator

Aktives Mitglied
wurde auch schon bei 1.5 bzw. 1.6 spekuliert, letztendes hats dann aber doch gepasst. Denke mal das wird jetzt auch wieder so sein
 
R

Rüdiger

Guest
1.1 auch

Mein G1 bekam auch das Update 1.1 (Februar, März). Wenn ich mich richtig erinnere, hat das G1 eine Systempartition von 70MB und 1.1 brauchte bereits 69,5 davon. 1.5 wurde dann gestaucht und brauchte nurmehr ~60MB. Sollte also noch genügend Platz sein. Die Kommunikationspolitik von Google (und T-Mobile) ist jedenfalls ein Desaster. Die meisten Menschen glauben G1 und Magic bekommen kaum Updates... Tatsächlich habe sie bisher alle Updates bekommen. Im Gegensatz z.B. zu Sense, wovon es bis jetzt keine 1.6 Version gibt....
 
Oben