• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Gerücht: Nokia könnte Handys mit Windows Phone 7 bauen

Das-Korn

Mitglied
Warum auch nicht?
Die sollten sich nur irwann mal für ein OS entscheiden.

MeeGo, Symbian^3 oder WinP7?!

Alle parallel, dass gibt keinen...
 

Quirky.

Mitglied
Tralala

Ja hätste, dätste, wennste, kannste ja mal machen, Bürste!

Nokia könnte ja einfach mal wieder einen guten Gummistiefel anbieten, wasserdicht , langlebig und State of the Art.

Jetzt kommt american Job hopper Elop the new hope of Schlumpfhausen.

Ich warte einfach mal ab ob die Finnen neue Handys spinnen die mehr als give aways sind für the working poor.

Nokia must fight or die.
 

RobGee

Mitglied
das wäre schon mal was..nokia mit wp7..nur find ichs enttäuschend, dass sie sich so schwer mit den bestriebssystemen tun..symbian hat dank der funktionalität eigentlich sehr viel zu bieten, nur überzeugt die umsetzung und die handhabung kaum..so langsam sollte auch mal meego kommen, damit man sehen kann, was die daraus gemacht haben und wies sich schlägt..aber paar geräte mit wp7 wären echt nicht schlecht
 

Plan3tonator

Mitglied
Das wäre nicht schlecht , da Nokia endlich mal eine Bessere Hardware ( Die größte Schwäche von Nokia ) verbauen müsste
Stil haben Sie ja schon mit den Neuen Handy.bewiesen ( Geschmacksache )
Find mein Desire trotdem besser
 

salamanca

Mitglied
Ich muss mal eine Lanze für Symbian brachen. Wenn Nokia in allen Ebenen des OS ein zeigemäßes UI verwenden würde, würde niemand schreiben, dass Symbian veraltet ist. Es bietet von grundauf genauso viel bzw. mehr als die anderen Mobilbetriebssysteme (Echtes Multitasking, native Programmierschnittstellen...). Leider hat Nokia das zu spät erkannt und parallel dazu auch noch zu schwache Hardware verwendet. Bleibt zu hoffen, dass sie da in naher Zukunft noch nachlegen.
 

hell-butterfly

Neues Mitglied
oö also mal ehrlich, sollte da was drann sein, so wird Nokia wirklich doof sein dies zu tun...
Und dabei habe ich gerade erst gefallen an MeeGo gefunden.
Ich glaube zwar nicht daran, dass dieser Fall in kraft treten wird, aber naja, man kann ja nie wissen.
Die Frage ist aber dann immernoch, WANN und zu welchem Preis nokia eine Konkurrenz bringen könnte.
Weiterhin ist die Frage des Support auch so ne sache... nene, die haben schon genug baustellen an denen die zu knabbern haben.
Das macht doch keinen Sinn auf eine andere Plattform zu setzen.
erst wurde Infenion ein Teil von der Intel-Nokia Beziehung und dann kauft man reihenweise ex-palm mitarbeiter da die wohl das Boot retten sollen.
Wenn überhaupt, sollte man Symbian für MeeGo sitzen lassen, und das von low bis high-end bereich.
Immerhin soll MeeGo uns doch aus den Socken hauen...

Windows sollte schön bei den großen Jungs wie HTC bleiben die auch von dem Ahnung haben was se´verzapfen.
ah, und dann bastelt mal endlich nen vernünftigen MAC Client... der ist schon lange fällig.
Mit Android ist es auch so...das wird nie was werden.
Ich hab eben noch auf engadget eine Kolumne gelesen die einem gut darstellt, warum Nokia nicht auf andere OS setzen wird...
 

stephan3572

Mitglied
ich glaube nicht daran das nokia auch noch auf Win7m
setzt.

Mit Symbian^3/4 und MeeGo haben sie doch genug
software parat. Irgendwann wird se auch laufen. :D

Und mit intel steht doch ein kompetenter
hardwarepartner bereit.
Bei intel wird man den smartphone/tabletmarkt nicht
lange unbeantwortet lassen.

Das imperium wird zurückschlagen !
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Ich würde an deren Stelle ebenso kein neue Baustelle eröffnen. Wenn das dann auch noch so lange dauern würde, wie mit meego oder symbian 3/4, dann könnten sie den Laden dicht machen.
Die sollen ihre Energie in Meego stecken. Wenn ein OS event. noch potential hat bei Nokia, dann dies. Das aber dann mal ein wenig zz,- ziemlich zügig.
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Hatte ihm auch schon geschrieben. Aber ich war eben auch mal wieder bei Magnus, aber ich musste dort schnell wieder weg. Da schlafen einem echt die Füße ein. Mein Gott ist da tote Hose.
Die arme christine postet wie wild "Neuigkeiten", aber irgendwie interessierts keinen.
Schade.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@benthepen

zwar kurz ot-aber trotzdem-ist wirklich schade wie magnus runtergekommen ist- aber selbst dran schuld.Dann lieber mal hier paar ordentliche Wortgefechte ;-)


btt
 
Oben